Hergestellt von Minocin

Minocyclin 100mg

Minocyclin gegen Akne und Hautstörungen online anfordern mit Rezept vom Arzt

  • Minocin Verpackung
  • Minocin Kapseln und Packung
  • Minocin gegen Akne Behandlung
  • Minocin Verpackung
  • Minocin Kapseln und Packung
  • Minocin gegen Akne Behandlung
Hervorragend   4.6 / 5 11 Patienten Bewertung(en) auf

Minocyclin ist ein Antibiotika welches klinisch getestet wurde und Akne heilen kann.

Täglich eingenommen kann es das Hautbild verbessern.

  • Wirkt gegen Akne-Bakterien
  • Enthält Minocyclinhydrochlorid als Wirkstoff
  • Als 100mg-Dosis erhältlich
Bewertungen auf Hervorragend   4.6 / 5 11 Patienten Bewertung(en) auf
Wir sind zertifiziert von:
Dosierung
Packungsgröße
Bestellen Sie in den nächsten 1h und 8min um Ihre Bestellung am torsdag, 23 februar zu erhalten
  • All-Inclusive ServiceKeine versteckten Gebühren
  • ExpressversandDiskrete Verpackung
  • Rezeptausstellung inklusiveFachärztliche Online-Diagnose

Was ist Minocyclin?

Minocyclin (entpricht Minocin. Das Medikament Minocin ist leider nicht mehr erhältlich, da der Hersteller TEVA die Produktion eingestellt hat.) wird zur wirkungsvollen Behandlung der Akne (Akne vulgaris) eingesetzt. Es zählt zur Medikamentengruppe der Tetracyclin-Antibiotika und gilt als häufig verordnetes, bewährtes Mittel gegen diese Hauerkrankung.

Minocyclin gegen Akne

Im Gegensatz zu hormonellen Akne-Präparaten kann es von Frauen und Männern gleichermaßen verwendet werden. Die Behandlung erfolgt auf antibiotischer Basis, indem die entzündlichen Hautzonen beruhigt und damit der Selbstheilungsprozess der Haut begünstigt wird.

Das Präparat zeigt eine gute antibiotische Wirksamkeit gegen Propionibakterien und hat gleichzeitig antiphlogistische (entzündungshemmende) Effekte. Das Akne-Medikament wirkt direkt in den Talgdrüsen und Haarfollikeln und verhindert so die Entstehung von entzündlichen Bläschen, Pusteln und Zysten.

Minocyclin, so heißt der aktive Wirkstoff in Minocyclin, ist etwa gleich gut wirksam wie Tetracyclin, weist jedoch den Vorteil einer einfacheren Einnahme auf. Dank längerer Halbwertszeiten kann das Antibiotika ein- oder zweimal täglich und unabhängig von der Nahrungsaufnahme eingenommen werden.

Die Verwendung des Medikaments erfolgt in Form von Tabletten zum Einnehmen. Minocyclin wird auch bei schwerer Akne verordnet und kann bei gutem Therapieverlauf das Hautbild deutlich verbessern.

Wirkungsmechanismus von Minocyclin

Minocyclin 100mg wird gegen Acne vulgaris, insbesondere bei papulopustulösen und zystischen Formen, eingesetzt. In dem Akne Medikament Minocin ist der Wirkstoff Minocyclinhydrochlorid enthalten, der die Vermehrung der Aknebakterien – den soenannten Propionibakterien – hemmt.

Eine erhöhte Talgdrüsenaktivität mit Seborrhö (= Neigung übermäßig fettiger Haut) sowie eine gestörte follikuläre Differenzierung und überbordende Verhornung (Hyperkeratose) sind der Beginn einer Akne. Der überschüssige Talg kann nicht mehr abfließen, die Follikel sind gefüllt und werden als Komedo sichtbar. Das begünstigt eine mikrobielle Hyperkolonisation durch das Bakterium Propionibacterium acnes.

In Folge werden Entzündungsreaktionen ausgelöst und weitere Entzündungsmediatoren freigesetzt. Es bilden sich rote entzündete Pusteln. Hier setzt der in Minocyclin enthaltene Wirkstoff an. Zum einen hemmt er die Propionibakterien, die mit verantwortlich für das Entstehen einer entzündlichen Akne sind, zum anderen wird die Bildung von freien Fettsäuren verhindert, durch die Komedonen entstehen.

Bei regelmäßiger und sachgerechter Anwendung kann der Wirkstoff verhindern, dass neue Entzündungen entstehen, des Weiteren können entzündliche Formen leichter abheilen. Die Minocyclin-Therapie dient zur innerlichen Langzeitbehandlung bei Akne vulgaris und sollte ärztlich begleitet werden.

Anwendung und Dosierung von Minocyclin

Medikamentöse Behandlungen von Akne sind in der Regel als Langzeitmedikation ausgelegt, da der Wirkungseintritt eine gewisse Zeit benötigt. Mit einer konsequenten Therapie sind gute Behandlungserfolge möglich.

Damit das Antibiotikum wirken kann, muss das Präparat in der vom Arzt verschriebenen Dosis und über den gesamten Behandlungszeitraum regelmäßig eingenommen werden. Die verschriebene Dosierung darf vom Patienten nicht selbst geändert werden.

Wirkstärken von Minocyclin

Eine Kapsel enthält 100 mg Minocyclin. In einer Packung sind 56 Kapseln enthalten.

Ein Arzt legt die Dosierung individuell für jeden Patienten fest. Soweit nicht anders verordnet, wird eine Kapsel einmal am Tag, mindestens eine Stunde vor einer Mahlzeit, mit ausreichend Flüssigkeit eingenommen.

Sollten bei der empfohlenen Art der Einnahme Magenbeschwerden auftreten, kann die Kapsel mit Nahrung eingenommen werden. Das kann allerdings die Resorption (Aufnahme ins Blut) geringfügig verringern.

Eine Minocyclin-Akne-Therapie ist als Langzeitbehandlung konzipiert und üblicherweise über mindestens vier bis sechs Wochen durchzuführen. Der Patient sollte nicht von sich aus die verschriebene Dosierung ändern, sondern vorab immer Rücksprache mit einem Arzt nehmen.

Nebenwirkungen vom Medikament Minocyclin

Wie bei allen Arzneimitteln können auch bei der Einnahme dieses Arzneimittels Nebenwirkungen auftreten. Diese müssen nicht bei jedem Patienten zutreffen. Die Einnahme des Präparats kann wie auch andere Antibiotika zu Magen-Darm-Störungen (vor allem Durchfällen) führen.

Weiter können Appetitlosigkeit, Schwindelgefühl, Kopfschmerzen und Übelkeit auftreten. Sehr selten wurden Gelenkentzündung, Gelenksteifheit und Gelenkschwellungen beobachtet. Ein Arzt muss unverzüglich konsultiert werden, beim Auftreten von:

  • Nesselfieber, großflächigem Hautausschlag, Hautrötungen
  • gelblicher Farbe der Haut oder des weißen Teils der Augen
  • plötzlich einsetzender Bauchschmerzen oder Erbrechen, schweren blutigen oder anhaltenden Durchfällen
  • Atemproblemen in Form von Asthmaanfällen oder Heuschnupfen
  • Schwellungen im Gesicht und an anderen Körperstellen.

Wechselwirkung mit anderen Medikamenten

Die Wirkung des Arzneimittels kann durch andere Präparate wie Antikoagulantien (Blutverdünner) oder Sulfonylharnstoffe (Arzneimittel, die den Blutzuckerspiegel senken), verstärkt werden.

Eine gleichzeitige Einnahme von Arzneimitteln gegen Epilepsie sowie von Barbituraten kann die Wirkung von Minocyclin vermindern. Wegen gegenseitiger Beeinträchtigung der Wirkstoffaufnahme sollten Präparate, die Aluminium, Magnesium, Kalzium oder Eisen enthalten, sowie Präparate zur Behandlung erhöhter Blutfettwerte wie Colestyramin nicht gleichzeitig mit Minocyclin verabreicht werden.

Da Minocyclin den Schutz der Antibabypille beeinträchtigen kann, sollten Frauen während der Behandlung mit Minocyclin zusätzlich andere Verhütungsmethoden anwenden.

Kontraindikationen zu Minocyclin

Minocyclin darf nicht eingenommen werden, bei

  • Überempfindlichkeit gegen Tetrazykline oder sonstige Bestandteile des Arzneimittels
  • Schweren Nieren- und Leberfunktionsstörungen
  • Schwangerschaft und Stillzeit.

Kurz vor, während und kurz nach einer Akne-Behandlung mit Isotretinoin ist auf eine Behandlung mit Minocyclin zu verzichten.

Vorsichtsmaßnahmen

Während der Behandlung mit Minocyclin ist auf Sonnenbaden zu verzichten. Da die Haut während der Behandlung mit Minocyclin empfindlicher reagiert.

Des Weiteren kann der Genuss von Alkohol bei einigen Patienten zu Unverträglichkeitserscheinungen führen, die nicht zu den bekannten Nebenwirkungen von Minocyclin gehören.

Zusätzliche Maßnahmen während der Behandlung

Unabhängig von der Schwere der Akne-Effloreszenzen kommt der Reinigung und Pflege der Haut, auch während der Therapie mit Minocyclin, eine wesentliche Bedeutung zu. Eine gründliche Reinigung beseitigt Talgdrüsenlipide, Schmutz und Zellrückstände von der Haut, die für die Vermehrung Akne-assoziierter Bakterien relevant sind.

Empfehlenswert sind seifenfreie Syndets mit einem pH-Wert von 5,5. Stark entfettende Reinigungsmaßnahmen sind zu vermeiden, da sie eine reaktive Nachproduktion von Talg initiieren könnten. Zur Hautpflege eignen sich hydrophile Systeme. Wichtig ist eine komedolytische Komponente.

Das verschreibungspflichtige Medikament Minocyclin auf euroClinix online kaufen

Das Arzneimittel Minocyclin ist verschreibungspflichtig, daher kann es in der Schweiz nicht ohne ein vom Arzt ausgestelltes Rezept erworben werden. Die Online-Klinik euroClinix bietet hier eine unkomplizierte und sichere Alternative. euroClinix ermöglicht Ihnen den Kauf von Minocyclin durch eine Online-Konsultation.

Hierzu füllen Sie ein medizinisches Patientenformular mit den nötigen gesundheitlichen Informationen aus, welches umgehend an unsere Ärzte weitergeleitet wird. Diese überprüfen Ihre Angaben unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen medizinischen Vorgeschichte, wodurch die individuelle Eignung vom Arzneimittel festgestellt werden kann. Der Versand des Medikaments erfolgt unverzüglich durch die Versandapotheke.

Es ist davon abzuraten, Minocyclin rezeptfrei im Internet zu bestellen. Die Überprüfung der angegeben Symptome sowie die Verschreibung des entsprechenden Arzneimittels durch einen qualifizierten Arzt, vermeiden die Risiken einer Fehldiagnose. Im schlimmsten Fall kann sich die Erkrankung sogar verstärken. Bei euroClinix können Sie sich auf den unkomplizierten, diskreten und sicheren Service jederzeit verlassen.

Versand und Verpackung von Minocyclin

Die voraussichtliche Lieferzeit des Arzneimittels durch UPS wird bereits auf der Website angezeigt. Die genaue Zeit erfahren Sie in der E-Mail direkt nach der Bestellung. Dank des 24h Lieferservice wird das Arzneimittel zeitnah und direkt an eine Adresse Ihrer Wahl zugestellt.

Minocyclin Versand

Das Medikament befindet sich in einer neutralen Packung und garantiert somit höchste Diskretion. Die Sicherung Ihrer Privatsphäre wird ebenfalls bei der Bezahlung berücksichtigt, die mit verschiedenen Zahlungsmethoden erfolgen kann. So bietet euroClinix Banküberweisungen, Sofortüberweisungen, Bankeinzug, Nachnahme (zzgl. einer Nachnahmegebühr), Rechnung oder Ratenzahlung an.

So funktioniert unser Service
Wählen Sie
ein Medikament
Füllen Sie den
medizinischen Fragebogen aus
Rezeptausstellung
Lieferung am
nächsten Tag
Kostenfreier Versand
  • Hervorragend
    4.8 / 5

    7,393 Patienten haben unseren Service bewertet.

  • Hervorragend   4.6 / 5

    11 Patienten haben Minocyclin 100mg bewertet

  • Das schätzen unsere Patienten an unserem Service
    • Erstklassige und kostenlose Patientenberatung

      Erreichbar: Mo-Fr 09:00 - 18:30 Uhr
    • All-Inclusive Service - keine versteckten Gebühren

      Alle Preise enthalten Lieferung & Rezeptausstellung
    • Gratis Expresslieferung

      Zustellung am nächsten Werktag für alle Bestellungen vor 17:30 Uhr
Minocyclin 100mg Alternativen