Der euroClinix Gesundheitsblog Alles für Ihre Gesundheit

Gesund über die Festtage - So beugen Sie der Grippe vor!

Posted in: Gesundheits News 11 Dezember, 2012

Steht das Christkind vor der Tür ist die Freude groß, doch leider kann diese Freude recht schnell getrübt werden, sollten die Grippeviren ausgerechnet dann zuschlagen, wenn man sie am allerwenigsten gebrauchen kann.

Nach dem Stress der Vorweihnachtszeit haben diese unliebsamen Gesellen oft ein leichtes Spiel, denn das Immunsystem ist bei vielen Zeitgenossen komplett am Boden und der Körper kann sich kaum noch gegen die Angriffe von Viren & Co zur Wehr setzen. Mit ein wenig Umsicht und kluger Vorbereitung sollte es jedoch möglich sein, die Tage zwischen Weihnachten und Silvester gesund und munter zu genießen.

Alle Jahre wieder ...

Es ist uns allen ja nicht neu, was in der Vorweihnachtszeit auf einen durchschnittlichen Mitteleuropäer zukommt. Neben den diversen Besorgungen und Vorbereitungen für das große Fest ist meistens auch noch in Büro oder Werkstatt ein enormes Arbeitspensum zu bewältigen. Durch eine vorausschauende Planung lassen sich so manche Stressfaktoren ausschließen. Mit weniger Geschenken für Kind und Kegel im Keller oder Wandschrank und dafür mehr Zeit für Spiel und Spaß miteinander blickt es sich doch dem Weihnachtsmann viel gelassener entgegen. Sinngemäß gilt das Gleiche auch für diverse Leckereien, denn allzuviel ist mit Sicherheit immer ungesund.

Apropos Leckereien, beim Einkauf derselben denke man an Oma und Opa, die vielleicht an Bluthochdruck oder Diabetes leiden. Nicht alles, was gut schmeckt, ist auch gesund und nicht alles, was gesund ist, schmeckt nicht. Auch zu Weihnachten sollte das Thema gesunde Ernährung nicht tabu sein, denn möglicherweise rächt sich der Körper für ein Zuviel an Cholesterin und Zucker mit einem Schlaganfall oder Herzinfarkt. Im Dezember ist Orangensaison und auch andere Zitrusfrüchte schmecken in dieser Zeit besonders gut. Ihr Vitamin-C-Gehalt ist ein wichtiger Helfer bei der Vorbeugung einer Grippe oder Erkältung.

Sünden ohne Reue ...

Ein bisschen Sünde muss erlaubt sein und ist der Kalorienpegel nach Gans und Stollen doch zu sehr in die Höhe geschnellt, so schafft ein Spaziergang ganz in Familie ein wenig Abhilfe. Die Bewegung tut nicht nur der Durchblutung gut und die frische Luft ist ein probates Mittel zur Stärkung des Immunsystems und somit auch eine Waffe gegen die Grippe. Wer nur vor dem Fernseher hockt und auf die nächste Mahlzeit wartet, ist ein potentielles Opfer für Krankheiten aller Art und seien es nur die nächsten Kilos an Übergewicht.

Zu Silvester winkt die nächste Falle für die Gesundheit, denn der Teufel Alkohol macht nicht nur betrunken, sondern enthält auch jede Menge Kalorien. Mäßigung in dieser Hinsicht ist ebenso angebracht wie bei allen Genüssen, die das Leben so bietet.

Wer allen Gesundheitsgefahren, die zwischen Weihnachten und Silvester so lauern, aus dem Wege gehen möchte, dem seien obige Gesundheitstipps wärmstens ans Herz gelegt.

Kommentar abschicken.
  • Ihr Name:*
  • E-Mail Adresse:
  • Ihr Kommentar:*
Weiterlesen
Entdecken Sie euroClinix Blog Kategorien
Entdecken Sie mehr

Gesundheit kennt kein Alter. Doch können wir uns der Tatsache nicht... Weiterlesen

Man weis bereits seit Längerem, dass bei Diabetes die Gefahr von... Weiterlesen

Die Überlebensrate bei Krebs-Diagnose steigt von Jahr zu Jahr. Die... Weiterlesen