Der euroClinix Gesundheitsblog Alles für Ihre Gesundheit

Impfstoff gegen Malaria zeigt Wirkung

Posted in: Gesundheits News 20 Oktober, 2011

Tübinger Forscher haben zusammen mit Kollegen aus anderen Instituten über zwei Jahre hinweg 16 000 Kinder und Säuglinge in Afrika mit einem neu entwickelten Impfstoff gegen Malaria geimpft. Mittlerweile wurden die Ergebnisse von 6 000 Probanden ausgewertet. Insgesamt wurde bei 56 Prozent die Wirksamkeit des Impfstoffs nachgewiesen, während in den frühen Stufen der Studie lediglich eine Wirksamkeit von 30 - 50 Prozent festgestellt wurde.

Die Studie befindet sich bereits in der letzten Phase, in der die für eine Marktzulassung notwendigen Untersuchungen vorgenommen werden. Das stimmt die Forscher besonders optimistisch im Kampf gegen Malaria, wie Nicole Berens-Riha von der Ludwig-Maximilians-Universität bestätigt.

Mit einer möglichen Zulassung des Impfstoffs wird nicht vor 2014 gerechnet, da erst danach die abschließenden Ergebnisse der Studie vorliegen. Die Zulassung des Impfstoffs erfolgt erst nach einer Prüfung durch die zuständigen Behörden wie die FDA in den USA und der EMA in Europa.

Malaria ist in Afrika ein besonders großes Problem und eine der größten Lebensbedrohungen für Menschen. Eine Impfung gegen den Malaria Parasiten kann die Lebenserwartung gerade für Kinder unter fünf Jahren deutlich verbessern, da Malaria gerade für Säuglinge und Kleinkinder eine besonders große Bedrohung darstellt.

Die Studie wird vor allem von der Bill und Melinda Gates Stiftung finanziert und in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen GlaxoSmithKline geführt.

Kommentar abschicken.
  • Ihr Name:*
  • E-Mail Adresse:
  • Ihr Kommentar:*
Weiterlesen
Entdecken Sie euroClinix Blog Kategorien
Entdecken Sie mehr

Gesundheit kennt kein Alter. Doch können wir uns der Tatsache nicht... Weiterlesen

Man weis bereits seit Längerem, dass bei Diabetes die Gefahr von... Weiterlesen

Die Überlebensrate bei Krebs-Diagnose steigt von Jahr zu Jahr. Die... Weiterlesen