• Inkl. Rezeptausstellung
  • Deutsche Original-Medikamente
  • Transparenter Preis
  • Kostenlose Lieferung
Startseite / Pilzinfektion / Fluconazol

Fluconazol (Diflucan)

Kaufen Sie Fluconazol in diskreter Verpackung mit kostenlosem Versand

  • Box enthält 1 Kapsel von Fluconazol
4.6 Unsere Patienten bewerten das 4.6 review
Dosierung
150mg
Packungsgröße
1 Kapseln (24,99 €)
 
24,99 € inkl. Rezept und Expresslieferung
Zu den medizinischen Fragen
Bestellen Sie heute und erhalten Sie eine KOSTENLOSE Lieferung innerhalb von 1-2 Werktagen
trustpilot

4.7 Hervorragend

13.721 Kundenrezensionen

Was ist Fluconazol (Diflucan)?

Fluconazol ist ein Antimykotikum, das verschiedene Pilzinfektionen behandelt. Es wird oft gegen Folgendes eingesetzt:

  • Soor bei Männern und Frauen
  • Pilzinfektion am Penis (Entzündung der Haut an der Eichel)
  • Pilzinfektionen der Haut wie Fußpilz
Infografik mit Fakten über Diflucan, ein Mittel zur Behandlung von Pilzkrankheiten

Es kann auch zur Vorbeugung von Pilzinfektionen bei Menschen mit geschwächtem Immunsystem und zur Behandlung seltener Infektionen der Lunge und des Gehirns eingesetzt werden, die durch einen sogenannten Pilz namens Kryptokokken verursacht werden.

Wie wirkt es?

Diflucan (Fluconazol) gehört zu einer Gruppe von Antimykotika, die als Triazole bekannt sind. Es bekämpft Infektionen, indem es das Wachstum des Pilzes verlangsamt, der Beschwerden verursacht.

Bei den meisten Menschen, die Fluconazol einnehmen, handelt es sich um den weit verbreiteten Pilz Candida. Dieser ist für die Entstehung von Genital- und Mundsoor verantwortlich.

Diflucan (Fluconazol) wirkt, indem es die Zellmembranen des Pilzes angreift und dadurch den Zellinhalt freisetzt. Dies verlangsamt das Pilzwachstum und Ihr Körper kann die Infektion bekämpfen.

Welche Vorteile bietet es?

Diflucan ist leicht einzunehmen und behandelt Soor schnell und effektiv.

Um Soor zu behandeln, müssen Sie nur eine Einzeldosis einnehmen. Das ist aus mehreren Gründen vorteilhaft:

  • Sie müssen nicht daran denken, über den Tag verteilt mehr Kapseln einzunehmen
  • Es ist weniger wahrscheinlich, dass Nebenwirkungen auftreten
  • Es ist weniger wahrscheinlich, dass Ihr Darmmikrobiom beeinträchtigt wird

Es ist wahrscheinlich, dass Sie innerhalb von 24 Stunden nach der Einnahme von Diflucan eine Verbesserung Ihrer Symptome bemerken.

Wer kann Fluconazol (Diflucan) einnehmen?

Diflucan ist für die meisten Menschen, die eine Behandlung gegen Soor benötigen, sicher. Allerdings sollten Sie dieses Medikament nicht einnehmen, wenn:

  • Sie Leber- oder Nierenprobleme haben
  • Sie an Herzproblemen, einschließlich Herzrhythmusstörungen, leiden
  • Ihre Blutwerte von Magnesium, Kalium oder Kalzium ungewöhnlich sind
  • Sie oder Ihr Partner bzw. Ihre Partnerin Kontakt mit einer sexuell übertragbaren Krankheit

Sie sollten dieses Medikament auch vermeiden, wenn Sie derzeit Folgendes einnehmen:

  • Astemizol oder Terfenadin – Antihistaminika, die bei Allergien eingesetzt werden
  • Cisaprid – zur Behandlung von Magenbeschwerden
  • Pimozid – Antipsychotika
  • Chinidin – Arzneimittel zur Behandlung von Herzrhythmusstörungen
  • Erythromycin – Antibiotikum zur Behandlung von Infektionen

Schwangerschaft und Stillzeit

Die Einnahme von Fluconazol ist während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht geeignet. Das liegt daran, dass Fluconazol Geburtskomplikationen verursachen kann. Zudem kann das Mittel in die Muttermilch übergehen und das Neugeborene gefährden.

Es ist wichtig, dass Schwangere oder neu gewordene Mütter vor der Einnahme von Medikamenten sich immer ärztlich beraten lassen.

Wie nehme ich Fluconazol (Diflucan) ein?

Nehmen Sie rezeptpflichtige Medikamente immer gemäß den ärztlichen Anweisungen ein. Im Folgenden finden Sie eine allgemeine Anleitung zur Einnahme von Fluconazol zur Behandlung von Soor.

  • Sie können Fluconazol mit oder ohne Mahlzeit einnehmen
  • die übliche empfohlene Dosis beträgt eine 150-mg-Kapsel
  • Schlucken Sie die Kapsel im Ganzen mit einem Glas Wasser. Zerbrechen oder kauen Sie die Kapsel nicht

Holen Sie sich ärztliche Hilfe, wenn sich Ihre Symptome innerhalb einer Woche nicht verbessert haben.

Was sind die möglichen Fluconazol-Nebenwirkungen?

Wie bei allen Medikamenten besteht auch bei der Einnahme von Fluconazol die Möglichkeit von Nebenwirkungen. Obwohl Nebenwirkungen häufig auftreten können, treten sie nicht bei jedem Menschen auf.

Zu den häufigen Fluconazol-Nebenwirkungen (betrifft 1 von 10 Personen) gehören:

Häufige Nebenwirkungen:
  • Kopfschmerzen
  • Bauchschmerzen
  • Durchfall
  • Hautausschlag
  • Übelkeit
  • Erbrechen
  • erhöhte Leberfunktion (durch Blutuntersuchungen nachgewiesen)

Zu den gelegentlichen Nebenwirkungen (betrifft 1 von 100 Personen) gehören:

Gelegentliche Nebenwirkungen:
  • blasse Haut und Schwächegefühl (aufgrund einer Abnahme der roten Blutkörperchen)
  • verminderter Appetit
  • Schlafstörungen
  • Verstopfung oder Verdauungsstörungen
  • Muskelschmerzen
  • Gelbfärbung der Augen und der Haut (Gelbsucht)

Bitte holen Sie sich sofort medizinische Hilfe, wenn bei Ihnen eines der folgenden Symptome auftritt:

Infografik zeigt die Anzeichen einer schweren allergischen Reaktion
  • großflächiger Hautausschlag, verbunden mit hohem Fieber und geschwollenen Lymphknoten.
  • Keuchen, Atembeschwerden, Engegefühl in der Brust, Anschwellen der Augenlider, des Gesichts oder der Lippen können Anzeichen einer schweren allergischen Reaktion sein

Kann es zu Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten kommen?

Die folgende Tabelle enthält eine Liste von Arzneimitteln, die mit Fluconazol zu Interaktionen führen können:

Arzneimittel, die mit Fluconazol wechselwirken können
  • Amiodaron (gegen Herzrhythmusstörungen)
  • Fentanyl (Anästhetikum)
  • Methadon (gegen Schmerzen)
  • Prednison (Steroid)
  • Voriconazol und Amphotericin B (Antimykotika)
  • Medikamente gegen Bluthochdruck wie Losartan
  • Theophyllin (gegen Asthma)
  • Medikamente zur Verhinderung einer Organabstoßung nach einer Transplantation wie Sirolimus oder Tacrolimus
  • Orale Verhütungsmittel
  • Zidovudin und Saquinavir (gegen HIV)
  • Benzodiazepine wie Midazolam
  • blutverdünnende Medikamente wie Warfarin
  • Medikamente gegen Diabetes wie Glipizid
  • nichtsteroidale Entzündungshemmer (NSAIDs) wie Celecoxib
  • Carbamazepin und Phenytoin (Medikamente gegen Krampfanfälle)

Hinweis: In der Packungsbeilage finden Sie eine umfassende Liste aller Medikamente, die Wechselwirkungen mit Fluconazol haben können.

Während Ihrer Beratung ist es wichtig, Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt alle anderen Medikamente mitzuteilen, die Sie einnehmen. Dadurch kann sichergestellt werden, dass die Verschreibung von Fluconazol-Tabletten für Sie unbedenklich ist.

Kann ich Fluconazol (Diflucan) online kaufen?

Ja, es ist möglich, Fluconazol 150 mg Tabletten online hier bei euroClinix zu kaufen. Bitte beachten Sie, dass sie nur zur Behandlung von Soor verschrieben werden können.

Um Ihre Beratung abzuschließen, füllen Sie einfach unseren Online-Fragebogen aus. Ihre Antworten werden von einem unserer registrierten Ärzte überprüft. Wenn Sie für diese Behandlung geeignet sind, wird Ihnen ein Rezept für Fluconazol-Tabletten ausgestellt.

Nach der Genehmigung wird Ihre Behandlung in diskreter Verpackung schnell an Ihre gewünschte Adresse geliefert.

Medizinisch geprüft durch Dr. Caroline Fontana Verfasst von unserem Redaktionsteam Zuletzt geprüft am 17-04-2024
Fluconazol Information
MarkennameDiflucan/ Fluconazol
WirkstoffFluconazol
HerstellerPfizer
Trustpilot-Bewertung4.6/5
Trustpilot-Bewertungen18
VerfügbarkeitAuf Lager
BeschreibungAntimykotikum zur Behandlung von Soor
RezeptpflichtVerschreibungspflichtig
EinnahmeOral
DarreichungsformKapseln
Dosierung150 mg
AnwendbarkeitFrauen und Männer über 18 mit Soor
WirkstoffklasseAntimykotika
Bei AlkoholkonsumKeine bekannte Wechselwirkung
Bei SchwangerschaftNicht geeignet
In der StillzeitNicht geeignet
Bewertung Fluconazol
Box enthält 1 Kapsel von Fluconazol Hervorragend 4.6 18 Bewertungen für Fluconazol auf Trustpilot bewertet
09 März

Alles super

Alina Weimann
27 Feb.

Wie immer sehr zufrieden

Uli
28 Juni

Dieses Produkt wirkt besonders schnell bei ständig wiederkehrenden Pilz Infektionen und auch bei schwerem Nagel Pilz Kann es nur empfehlen

karin maloney

Mehr lesen

Scheidenpilz in der Schwangerschaft

Scheidenpilz in der Schwangerschaft

Geprüft von Dr. Plauto Filho
Wiederkehrender Soor: Ursachen und Behandlung

Wiederkehrender Soor: Ursachen und Behandlung

Geprüft von Dr. Plauto Filho
Inwiefern wirkt sich Soor bei Männern und Frauen unterschiedlich aus?

Inwiefern wirkt sich Soor bei Männern und Frauen untersc...

Geprüft von Dr. Plauto Filho
Penispilz: Auf diese Symptome sollten Sie achten

Penispilz: Auf diese Symptome sollten Sie achten

Geprüft von Dr. Plauto Filho
  • Arzneimittel
    auswählen

  • Medizinischen
    Fragebogen ausfüllen

  • Der Arzt stellt
    Ihr Rezept aus

  • Lieferung ohne
    zusätzliche Gebühren

Das schätzen unsere Patienten an uns
  • Erstklassiger und freundlicher KundenserviceErreichbar: Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
  • All-Inclusive Service - keine versteckten GebührenAlle Preise enthalten Lieferung & Rezeptausstellung
  • Versand am selben WerktagKostenlose Lieferung innerhalb von 1 bis 2 Werktagen