• Inkl. Rezeptausstellung
  • Deutsche Original-Medikamente
  • Transparenter Preis
  • Inkl. Lieferung am nächsten Werktag
Startseite / Migräne / Sumatriptan

Sumatriptan

Kaufen Sie Sumatriptan mit diskreter Verpackung und kostenlosem Versand

Dosierung
20mg(Nasenspray)
Packungsgröße
2 Sprays (49,99€)
 
49,99€ (inkl. Rezept und Expresslieferung)
Weiter zu den medizinischen Fragen
Bestellen Sie heute für gratis Lieferung am nächsten Tag.
trustpilot

4.7 Hervorragend

9.899 Patienten Bewertung(en)

CQC

Was ist Sumatriptan (Imigran)?

Sumatriptan, häufig unter dem Markennamen Imigran verkauft, ist ein Medikament zur Behandlung von Migräne und Clusterkopfschmerzen. Dieses Medikament lindert die Symptome von Migränekopfschmerzen und kann dazu beitragen, andere Migränesymptome wie Übelkeit, Erbrechen und Licht- und Geräuschempfindlichkeit zu reduzieren.

Es handelt sich hierbei um keine vorbeugende Behandlungsmethode, sondern sollte nur bei akuten Migräneanfällen eingesetzt werden.

Sie können Sumatriptan online in Form von Tabletten oder als Nasenspray bei euroClinix kaufen, wenn bei Ihnen von einem Arzt Migräne diagnostiziert wurde.

Wie wirkt Sumatriptan (Imigran)?

Die genaue Ursache von Migräneanfällen ist nicht bekannt, aber man nimmt an, dass diese durch eine vorübergehende Erweiterung der Blutgefäße im Kopf verursacht werden. Hierbei handelt es sich um einen Prozess, der von einem chemischen Stoff im Gehirn namens 'Serotonin' beeinflusst wird.

Sumatriptan ist ein so genanntes Triptan bzw. ein Serotonin-Rezeptor-Agonist (5-HT1-Agonist). Dieser wirkt auf die Serotoninrezeptoren, wodurch sich die Blutgefäße in Ihrem Gehirn verengen und die Symptome gelindert werden.

Neben Sumatriptan gibt es noch weitere Triptane, darunter Almotriptan (Almirall), Zolmitriptan (Zomig), Rizatriptan und Naratriptan. Diese sind in verschiedenen Formen erhältlich, darunter Tabletten, Nasensprays und einige sogar als subkutane Injektionen.

Wie nehme ich Sumatriptan (Imigran) ein?

Nehmen Sie dieses Medikament genau so ein, wie Ihr Arzt es Ihnen verordnet hat. Die vollständigen Anweisungen entnehmen Sie bitte der Packungsbeilage.

Tabletten

Sumatriptan-Tabletten sind in zwei verschiedenen Dosierungen erhältlich: 50 und 100mg Tabletten.

Sie sollten eine Tablette mit Wasser schlucken, sobald Sie das Gefühl haben, dass ein Migräneanfall auftritt.

Das Medikament sollte innerhalb von dreißig Minuten bis einer Stunde wirken. Wenn die erste Tablette keine Wirkung zeigt, nehmen Sie bei demselben Anfall keine weitere Tablette. Wenn sich die Migräne bessert, aber nach mindestens zwei Stunden nach der ersten Einnahme wiederkehrt, können Sie eine zweite Dosis einnehmen.

Freiverkäufliche Schmerzmittel wie Ibuprofen, Aspirin und Paracetamol können Sie unbedenklich neben Sumatriptan einnehmen, es sei denn, Ihr Arzt hat Ihnen davon abgeraten.

Sie sollten eine Tagesdosis von 300mg innerhalb von 24 Stunden nicht überschreiten. Wenn Sie mehr als die verordnete Dosis einnehmen, suchen Sie bitte sofort einen Arzt auf, auch wenn Sie sich gut fühlen.

Nasenspray

Das Imigran Nasenspray ist in einer Dosis von 20mg erhältlich.

Ein Sprühstoß (eine Dosis) sollte in ein Nasenloch gesprüht werden. Sie sollten nicht zweimal sprühen und auch nicht in beide Nasenlöcher sprühen. Wenn Sie zu viel einnehmen, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen.

Eine ausführliche Beschreibung mit Diagrammen finden Sie in der Packungsbeilage, aber eine kurze Beschreibung, wie Sie das Medikament anwenden, ist wie folgt:

  1. Nehmen Sie das Nasenspray aus der Blisterverpackung, kurz bevor Sie es verwenden wollen
  2. Nehmen Sie eine bequeme Position ein, entweder sitzend oder stehend
  3. Schnäuzen Sie sich die Nase, wenn Sie das Gefühl haben, dass sie verstopft ist oder Sie eine Erkältung haben.
  4. Halten Sie den Griff des Nasensprays sanft mit Ihren Fingern und Ihrem Daumen, drücken Sie noch nicht auf den Stößel
  5. Verschließen Sie ein Nasenloch, indem Sie einen Finger fest auf die Seite der Nase drücken, egal welches Nasenloch Sie wählen
  6. Führen Sie dann die Düse des Nasensprays so weit in das andere Nasenloch ein, wie es sich angenehm anfühlt, etwa 1 cm weit
  7. Beginnen Sie, sanft durch die Nase einzuatmen und drücken Sie beim Einatmen fest mit Ihrem Daumen auf den blauen Kolben.
  8. Entfernen Sie die Düse und Ihren anderen Finger aus Ihrer Nase und halten Sie Ihren Kopf 10-20 Sekunden lang aufrecht. Achten Sie darauf, sanft durch die Nase ein- und durch den Mund auszuatmen, um sicherzustellen, dass das Medikament in der Nase bleibt.
  9. Entsorgen Sie das leere Nasenspray sicher und hygienisch.

Nach der Verabreichung des Sprays kann sich Ihre Nase feucht anfühlen und Sie können einen seltsamen Geschmack im Mund verspüren. Das ist normal und geht schnell wieder weg.

Was sind die Nebenwirkungen von Sumatriptan (Imigran)?

Wie jedes verschreibungspflichtige Medikament kann Sumatriptan einige Nebenwirkungen verursachen. Die häufigsten Nebenwirkungen sind jedoch leicht und verschwinden schnell von selbst.

Einige der häufigsten Nebenwirkungen sind:

Häufige Nebenwirkungen
  • Schwindelgefühl
  • Müdigkeit
  • Empfindungsstörungen
  • Erröten
  • Kurzatmigkeit
  • Muskelschmerzen
  • Übelkeit oder Erbrechen
  • Ein Gefühl von Schwere oder Druck
  • Müdigkeit
  • Heiß- oder Kälteempfindungen

Eine vollständige Liste der Nebenwirkungen finden Sie in der Packungsbeilage. Wenn Sie besorgniserregende Nebenwirkungen wie Brustschmerzen (Angina pectoris) oder Anzeichen einer allergischen Reaktion bemerken, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen.

Wenn Sie sich über die Nebenwirkungen von Sumatriptan Sorgen machen, wenden Sie sich bitte an einen Arzt, bevor Sie es einnehmen.

Welche Vorsichtsmaßnahmen sollte ich treffen?

Es ist wichtig, dass Sie sich dieses Medikament von Ihrem Arzt verschreiben lassen, bevor Sie es online bestellen, damit dieser Ihre Reaktion darauf beurteilen und feststellen kann, ob es für Sie geeignet ist.

Diese Behandlungsmethode ist online bei euroClinix erhältlich, wenn Sie über 18 Jahre alt sind. Es wird nicht für Personen über 65 Jahren empfohlen. Wenn Sie jedoch eine Vorerkrankung haben, sollten Sie Ihren Arzt darüber informieren.

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, sollten Sie Ihren Arzt fragen, bevor Sie Sumatriptan einnehmen, da Spuren von Sumatriptan in der Muttermilch gefunden werden können. Es ist zwar nicht bekannt, dass Sumatriptan schädlich ist, aber Ihr Arzt kann Ihnen möglicherweise ein alternatives Medikament vorschlagen, wenn er esfür angemessen hält.

Einige andere Kontraindikationen sind:

  • wenn Sie einen Herzinfarkt oder Schlaganfall erlitten haben (einschließlich eines "Mini-Schlaganfalls", der als transitorische ischämische Attacke bezeichnet wird)
  • Durchblutungsstörungen in den Beinen (periphere Gefäßerkrankung oder Thrombose)
  • Herzkrankheiten
  • Bluthochdruck (unkontrolliert)
  • eingeschränkte Leberfunktion (hepatische Beeinträchtigung)
  • eine Allergie gegen Sumatriptan-Succinat, Succinat-Salze oder einen der anderen aufgeführten Inhaltsstoffe

Sie sollten Ihren Arzt immer über alle Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel informieren, die Sie einnehmen, auch wenn sie nicht verschrieben wurden, da einige Medikamente mit Sumatriptan in Wechselwirkung treten können, und umgekehrt.

Dazu gehören die folgenden:

  • MAOI-Hemmer (Monoaminoxidase-Hemmer) - zur Behandlung von Depressionen
  • SSRIs (selektive Serotonin-Wiederaufnahmehemmer) und SNRIs (Serotonin- und Noradrenalin-Wiederaufnahmehemmer) - zur Behandlung von Agstzuständen und Depressionen
  • Johanniskraut - pflanzliches Arzneimittel
  • andere Migränemittel (z.B. Ergotamin) oder andere Triptane

Die Kombination von Antidepressiva mit Triptanen kann zu einem Serotonin-Syndrom führen, das neben anderen Symptomen Schlaflosigkeit, Unruhe und Verwirrung verursacht. Dies ist nicht lebensbedrohlich, kann aber vorübergehend zu Unwohlsein führen.

Für weitere Informationen zu Vorsichtsmaßnahmen und Wechselwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage.

Kopfschmerz bei Medikamentenübergebrauch (Medication Overuse Headache, MOH)

Wiederkehrende Kopfschmerzen bzw. MOHs sind die Folge einer sehr regelmäßigen Einnahme von Triptanen. Dies ist der Fall, wenn Triptane Kopfschmerzen verursachen, anstatt sie zu lindern. Wenn Sie Triptane an mehr als 10 Tagen im Monat einnehmen, besteht für Sie ein erhöhtes Risiko, dass Sie Rebound-Kopfschmerzen entwickeln, und Sie können von einer speziellen Behandlungsmethode profitieren.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie glauben, dass dies auf Sie zutrifft.

Kann ich Sumatriptan online kaufen?

Sie können Imigran-Tabletten und Imigran-Nasenspray zur Behandlung von Migräne kaufen, sofern bei Ihnen bereits eine Migräne von einem Arzt diagnostiziert wurde. Sie müssen dazu lediglich unser einfaches Online-Konsultationsformular ausfüllen. Sobald Sie das Formular abgeschickt haben, wird einer unserer Ärzte Ihre Antworten überprüfen, um sicherzustellen, dass diese Behandlungsmethode für Sie geeignet ist. Wenn Ihre Beratung genehmigt wird, können Sie Sumatriptan sicher kaufen und Ihre Bestellung wird von unserer britischen Apotheke mit kostenloser Lieferung am nächsten Tag verschickt.

Medizinisch geprüft durch Dr. Ranjan Pruthi MBBS/MS/MRCS Ed/MRCG Verfasst von unserem Redaktionsteam
Zuletzt geprüft am 14-06-2022
Sumatriptan information
ProduktnameSumatriptan/Imigran
Wirkstoff(e)Sumatriptan
HerstellerTeva Pharmazeutika/ GlaxoSmithKline
Trustpilot-Bewertung4.6/5
Trustpilot-Bewertungen7
VerfügbarkeitAuf Lager
BeschreibungEin Medikament, das zur Linderung der Symptome von Migräneanfällen verschrieben wird
AusnahmeregelungUnterliegt der ärztlichen Verschreibung
VerabreichungOral / intranasal
DarreichungsformTabletten / Intranasalspray
Verfügbare Dosierung50 oder 100mg Tabletten oder 20mg Nasenspray
AnwendungErwachsene, die unter Migräne leiden
PosologieLesen Sie die Packungsbeilage
MedikamentenklasseSelektive Serotoninrezeptor-Agonisten
AlkoholkonsumNicht empfohlen
Während der Schwangerschaft/StillzeitSprechen Sie mit Ihrem Arzt
  • Arzneimittel
    auswählen

  • Medizinischen
    Fragebogen ausfüllen

  • Der Arzt stellt
    Ihr Rezept aus

  • Apotheke versendet
    Ihr Medikament

Bewertung Sumatriptan
Hervorragend 4.6 7 Bewertungen für Sumatriptan auf Trustpilot bewertet
09 Aug.

Sehr gut verträglich und hilft super gegen meine Migräne. Muss aber früh genommen werden, damit es optimal hilft.

Karin
Das schätzen unsere Patienten an uns
  • Erstklassiger und freundlicher KundenserviceErreichbar: Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
  • All-Inclusive Service - keine versteckten GebührenAlle Preise enthalten Lieferung & Rezeptausstellung
  • Gratis ExpresslieferungZustellung am nächsten Werktag für alle Bestellungen vor 17:30 Uhr