> Fettleibigkeit > Xenical
Hergestellt von Roche Teva

Xenical

Xenical 120mg (Orlistat) gegen Fettsucht online mit Rezept vom Arzt

  • originales Xenical bei euroClinix
  • Xenical Orlistat online
  • Orlistat online beantragen
  • Xenical original Produktpackung
  • Xenical online beantragen
  • Orlistat online beantragen
Hervorragend Star Rating  4.7 164 Patienten Bewertung(en)

Xenical mit dem aktiven Wirkstoff Orlistat ist ein effektives Medikament zur Behandlung von Fettleibigkeit (Adipositas) in Form von Hartkapseln. Das Arzneimittel funktioniert durch eine Reduzierung von fast 30 Prozent der Fettaufnahme im Körper. Dies unterstützt eine dauerhafte Gewichtsreduktion.

  • Mehrfach klinisch getestet
  • Dosierung: 120mg
  • Aktiver Wirkstoff: Orlistat
Bewertungen Hervorragend 4.7 Star Rating  164 Patienten Bewertung(en)
Wir sind zertifiziert und reguliert durch::
Dosierung
Packungsgröße
Bestellen Sie in den nächsten 15min, um Ihre Bestellung am Mittwoch, 21. August zu erhalten.
  • All-Inclusive ServiceKeine versteckten Gebühren
  • ExpressversandDiskrete Verpackung
  • Rezeptausstellung inklusiveFachärztliche Online-Diagnose

Was ist Xenical?

Xenical ist ein verschreibungspflichtiges Medikament gegen Fettleibigkeit (Adipositas). Es enthält den Wirkstoff Orlistat und gehört zur Gruppe der Antiadiposita, welche bei der Behandlung von schwerem Übergewicht wirksam sind, wenn Änderungen des Lebensstils allein nicht zur Gewichtsreduktion ausreichen.

Das Medikament wirkt im Verdauungstrakt und reduziert die Aufnahme vom in der Nahrung enthaltenen Fetten um etwa 30 Prozent. Dieser Anteil vom Fett wird daher vom Körper gar nicht verwertet und unverarbeitet wieder ausgeschieden. Damit trägt das Medikament aktiv zur Gewichtsabnahme bei.

Empfohlen wird die Behandlung mit Xenical in Verbindung mit einer kalorienreduzierten Kost. In Studien wurde zudem überprüft, wie sich eine Gewichtsabnahme mithilfe des Medikaments Xenical auf den Blutdruck auswirkt. Dabei stellte sich heraus, dass auch eine Gewichtsabnahme mithilfe des Wirkstoffs dazu beiträgt, den Blutdruck zu senken.

Strukturformel Wirkstoff Orlistat

Bei adipösen Patienten trägt Xenical also dazu bei, dass neben speziellen Bewegungsprogrammen und der Ernährungsanpassung eine zusätzliche medikamentöse Therapie das Ziel der Gewichtsabnahme unterstützt.

Da der völlige Verzicht auf Nahrungsfette von Ernährungsexperten genauso wenig empfohlen wird wie der vollkomene Verzicht auf Kohlenhydrate und Proteine, unterstützt Xenical somit Diät-Therapien, die eine eher ausgewogene und gesunde Mischkost vorsehen.

Zudem stellt sich bei den meisten Anwendern von Xenical auch ein motivierender Effekt ein, da die Ziele der Gewichtsabnahme mitunter schneller erreicht werden als ohne medikamentöse Unterstützung.

Der sogenannte Body Mass Index (BMI) ist ein Indikator, der anzeigt, ab welchem Wert ein Patient als so stark übergewichtig, also adipös gilt, dass eine Behandlung mit Xenical anzuraten ist. Der Index setzt mittels einer Berechnungsformel das Körpergewicht des Patienten ins Verhältnis zu seiner Körpergröße.

Adipositas ist dann gegeben, wenn der Anteil der Fettmasse am Körpergewicht bei Frauen 30 Prozent und bei Männern 20 Prozent übersteigt. Eine medikamentöse Therapie mit Xenical hat sich üblicherweise bei Patienten mit einem BMI von 28 kg/m² bei gleichzeitigen Folgeerkrankungen der Adipositas (wie etwa Diabetes mellitus Typ 2 oder Hypertonie (Bluthochdruck)) oder ab einem BMI von 30 kg/m² ohne Folgeerkrankungen bewährt.

Wirkmechanismus von Xenical

Der enthaltene Wirkstoff Orlistat blockiert die für die Fettverdauung zuständige Lipase und gehört deshalb zur Gruppe der sogenannten Lipasehemmer. Orlistat ist ein wirksamer, spezifischer und lang anhaltender Inhibitor der gastrointestinalen Lipasen. Das heißt: Die therapeutische Wirkung setzt bereits im Lumen des Magens und des oberen Dünndarms ein.

Wirkung Orlistat

Durch die Wirkung von Orlistat lassen sich die gastrointestinalen Lipasen hemmen, sodass normalerweise nur noch bei etwa 70 Prozent der Triglyceride (Neutralfette) eine Spaltung stattfindet.

Bei Triglyceriden handelt es sich um Blutfette (auch "Neutralfette" genannt), die am Ende des Spaltungsprozesses über das Blut zu den Fettdepots im Fettgewebe des Körpers transportiert werden, falls sie energetisch nicht verbraucht werden.

Das Wirkungsziel besteht also darin, einen beträchtlichen Teil dieses Prozesses zu unterbinden, um nicht noch weiteres Körperfett entstehen zu lassen. Nur wenn keine neuen Fettzellen entstehen, können die bereits bestehenden Fettreserven des Patienten angegriffen und nach und nach abgebaut werden.

Orlistat reduziert viszerales Fett

Studien haben gezeigt, dass die Einnahme von Orlistat in Verbindung mit einer kalorienreduzierten und fettarmen Diät zu einer signifikanten Gewichtsabnahme führt und gleichzeitig das sogenannte viszerale (= zu den Eingeweiden gehörende) Bauchfett signifikant reduziert.

Zusätzliche Auswertungen haben ergeben, dass Orlistat in Verbindung mit einer Diät den Bauchumfang normalerweise stärker verringert als es bei den Placebo-Patienten in den Studien beobachtet wurde, also bei solchen Adipositas-Patienten, die kein Medikament zur Gewichtsreduktion verwendeten.

Xenical Statistik

Denn nicht nur der Gesamtfettanteil im Körper ist entscheidend für das Gesundheitsrisiko. Relevant ist vor allem das Verteilungsmuster des Fettgewebes. Als gefährlich gilt das viszerale Fett (Bauchfett), das unter anderem als ein Risikofaktor für Erkrankungen wie Typ-2-Diabetes und Herzerkrankungen bekannt ist.

Also auch Patienten, die vor allem zur Bildung von übermäßigem Bauchfett neigen, gehören zu den Patienten mit erhöhtem Risiko, eine Herz-Kreislauf-Erkrankung zu entwickeln.

Eine Behandlung mit Xenical führt daher unter Umständen nicht nur zu einer effektiven Gewichtsabnahme, sondern kann im Rahmen übergeordneter Therapieziele auch die mit Fettleibigkeit in Verbindung stehenden Folgeerkrankungen vermeiden helfen.

Besonders geeignet für übergewichtige Patienten mit Diabetes Typ-2

Starkes Übergewicht und Diabetes sind zwei Erkrankungen, die oft gemeinsam auftreten. Von den Patienten, die an Typ 2 Diabetes leiden, haben mehr als 90 Prozent ein zu hohes Körpergewicht. Übergewicht und eine fettreiche Ernährung verstärkt die Insulinresistenz. Im Rahmen der Behandlung ist es deshalb wichtig, einerseits das Übergewicht abzubauen und andererseits die Fettaufnahme zu senken.

Der Wirkstoff Orlistat hat die Eigenschaft, die Fettresorption erheblich zu reduzieren. Bei der Einnahme von Orlistat wird etwa ein Drittel der aufgenommenen Fette unverdaut wieder ausgeschieden, wovon besonders Typ 2-Diabetiker profitieren. Studien belegen, dass Typ 2-Diabetiker durch die Behandlung mit Orlistat eine deutliche Gewichtsabnahme erzielen können und sich ihr Stoffwechsel darüber hinaus erheblich verbessern kann.

Die positiven Effekte der Orlistat-Behandlung waren in Studien so groß, dass die Dosierung der Antidiabetika der Patienten teilweise deutlich gesenkt werden konnte. Darüber hinaus verbesserten sich die Lipidwerte und der Blutdruck der Patienten.

Hinsichtlich der Insulinresistenz erwies sich Orlistat ebenfalls als sehr wirksam, und zwar unabhängig von der Gewichtsreduktion der Patienten. In einer Studie erhöhte sich die Insulinsensitivität von Typ 2-Diabetikern nach einer 3-monatigen Behandlung mit Orlistat um 42 Prozent und das, obwohl das Gewicht der Patienten unverändert blieb.

Eine erneute Messung drei Monate nach dem Absetzen von Orlistat ergab - wiederum bei unverändertem Gewicht der Patienten - eine deutliche Verschlechterung der Insulinsensitivität, deren Ausmaß mit dem des Ausgangswertes vergleichbar war.

Vorteile der Gewichtsabnahme

Starkes Übergewicht ist ein Risikofaktor für die Entstehung vieler Erkrankungen. Arteriosklerose, Diabetes mellitus und Gicht sind nur einige Beispiele für Krankheiten, deren Auftretenswahrscheinlichkeit bei stark übergewichtigen Menschen höher ist als bei Menschen mit Normalgewicht. Je ausgeprägter das Übergewicht ist, desto größer ist das Risiko für diese Folgeerkrankungen. Umgekehrt sinkt das Risiko mit dem Ausmaß der Gewichtsabnahme und die Lebenserwartung steigt.

Adipositas Abnehmen Xenical Orlistat

Übergewicht geht häufig mit hohem Blutdruck einher, der wiederum als großer Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen gilt. Durch die Reduktion des Körpergewichts kommt es zu einer Normalisierung des Blutdrucks.

Erhöhte Blutzucker-, Harnsäure- und Cholesterinwerte sinken auf den Normalbereich. Insbesondere sinkt das Gesamtcholesterin sowie das ("schlechte") LDL-Cholesterin und die Triglyceride (Blutfette), während das ("gute") HDL-Cholesterin steigt und das Verhältnis von LDL und HDL verbessert. Eine Gewichtsabnahme von 10 Kilogramm kann das Gesamtcholesterin um 10 Prozent und die Triglyceride um 30 Prozent senken.

Das Risiko an Krebs (insbesondere Brust-, Nieren- und Darmkrebs) zu erkranken, ist bei Menschen mit Übergewicht erhöht. Es lässt sich um etwa 40 Prozent senken, wenn das Körpergewicht um 10 Kilogramm reduziert wird.

Weitere mögliche Begleiterkrankungen von Adipositas, deren Risiko durch eine Gewichtsreduktion verringert wird, sind:

  • Arthrose
  • degenerative Veränderungen des Stütz- und Bindegewebes
  • Refluxerkrankung
  • Venenschwäche / -thrombose

Da die Einnahme von Orlistat die Gewichtsreduktion vereinfacht und beschleunigt, können diese Folgeerkrankungen vorgebeugt oder gelindert werden. Menschen, die an Adipositas und weiteren Folgeerkrankungen leiden, können diese Erkrankungen gleichzeitig mit der Einnahme von Orlistat verbessern.

Studien belegen, dass die gesundheitlichen Vorteile der Gewichtsreduktion schon bei einer Abnahme von 5 Prozent des Körpergewichts liegt: Der Körperfettanteil geht um 8 Prozent, das Bauchfett um 7 Prozent zurück. Eine vollständige Genesung aller Krankheiten ist dennoch nicht zu versprechen, da die Folgeerkrankungen von Adipositas vielseitig und von unterschiedlichen Schweregraden sind.

Dosierung und Anwendung von Xenical

Das Original-Medikament Xenical von Roche mit dem aktiven Wirkstoff Orlistat ist als Hartkapsel mit 120 mg Wirkstoff in verschiedenen Packungsgrößen erhältlich. Je nach Packungsgröße befinden sich in einer Packung 84, 168 oder 252 Hartkapseln.

Die normale Dosis beträgt eine Kapsel Xenical mit einer Wirkstärke von 120 mg zu jeder der drei Hauptmahlzeiten pro Tag. Die Hartkapsel ist unmittelbar vor, während oder bis zu einer Stunde nach einer Mahlzeit einzunehmen und unzerkaut mit Wasser zu schlucken.

Es ist empfehlenswert, Xenical zusammen mit einer ausgewogenen, kalorienreduzierten Kost zu sich zu nehmen. Diese ist im besten Fall reich an Obst und Gemüse, wobei circa 30 Prozent der Kalorien als Fett zuzuführen sind. Die tägliche Aufnahme von Kohlenhydraten, Fett und Eiweiß lässt sich auf drei Hauptmahlzeiten am Tag verteilen.

Das bedeutet: In der Regel ist eine Kapsel zum Frühstück, eine zum Mittagessen und eine Kapsel zum Abendessen einzunehmen. Für ein bestmögliches Behandlungsergebnis und eine effektive Gewichtsabnahme wird dem Patienten geraten, zwischen den Mahlzeiten keine zusätzlichen und vor allem keine fetthaltigen Nahrungsmittel zu sich zu nehmen.

Da Xenical nur bei Vorhandensein von Nahrungsfett wirkt, ist es möglich, auf die Einnahme von Xenical zu verzichten, wenn der Anwender eine Hauptmahlzeit auslässt oder eine komplett fettlose Mahlzeit zu sich nimmt.

Wie erreiche ich die besten Ergebnisse mit Xenical?

Für einen bestmöglichen Behandlungserfolg ist es für die Patienten wichtig, sich an die individuellen Ernährungsempfehlungen des Arztes zu halten. Eine vermehrte Zufuhr von Fett und Kalorien reduziert in der Regel den gewünschten Gewichtsverlust deutlich.

Die Anzahl der Patienten, die Xenical über zwei Jahre hinweg benutzt haben und 5-10% ihres Körpergewichts verloren haben

Xenical Gewichtsverlust

Dosierung bei vergessener Einnahme

Patienten, welche die Einnahme von Xenical bei einer Mahlzeit vergessen haben, haben die Möglichkeit, die Dosis innerhalb einer Stunde nach einer Mahlzeit nachzuholen. Danach ist die Einnahme zu den üblichen Zeiten fortzusetzen. Es ist nicht ratsam, eine zusätzliche Dosis einzunehmen.

Hat der Anwender die Einnahme mehrfach vergessen, ist ein Arzt zu informieren, der dann die Dosierung entsprechend anpasst. Eine Änderung der Dosis ist nicht eigenständig vom Patienten ohne Anweisung des Arztes vorzunehmen.

Mögliche Nebenwirkungen von Xenical

Wie bei jedem Arzneimittel treten auch bei der Einnahme von Xenical mitunter Nebenwirkungen auf, die aber nicht jeden Patienten betreffen müssen. Die Mehrzahl der Begleiterscheinungen ist eine Folge der Wirkung von Xenical im Magen-Darm-Trakt.

In der Regel sind diese Symptome leichter Natur und treten besonders nach fettreichen Mahlzeiten auf. Bei Einhalten der empfohlenen Ernährungsweise treten sie normalerweise nicht auf.

Sehr häufige Nebenwirkungen
  • Kopfschmerzen
  • Bauchbeschwerden
  • Flatulenzen mit Stuhlabgang
  • fettiger oder öliger Stuhl
  • Bauchschmerzen
  • Stuhldrang oder vermehrter Stuhl
  • Abgang von öligem Sekret
  • niedrige Blutzuckerwerte (trat bei einer geringen Anzahl von Typ 2-Diabetikern auf)
Häufige Nebenwirkungen
  • Stuhlinkontinenz
  • Rektumschmerzen
  • Zahn-/Zahnfleischbeschwerden
  • Abgeschlagenheit
  • weiche Stühle
  • Rektumbeschwerden
  • Veränderungen des Menstruationszyklus
  • Blähungen (trat bei einer geringen Anzahl von Typ 2-Diabetikern auf)

Sollten während der Behandlung mit Xenical schwerwiegende oder lange andauernde Nebenwirkungen auftreten, ist unverzüglich ein Arzt aufzusuchen.

Vorsichtsmaßnahmen während der Behandlung mit Xenical

Bei Einnahme des Medikaments tritt unter Umständen fettiger oder öliger Stuhl auf. Dieser ist durch die Ausscheidung von unverdautem Fett mit dem Stuhl verursacht. Dies ist umso eher der Fall, wenn der Anwender Xenical in Verbindung mit zu fettreicher Kost einnimmt. Daher ist die tägliche Fettzufuhr gleichmäßig auf alle drei Hauptmahlzeiten zu verteilen und auf einen insgesamt ausgewogenen Fettanteil zu achten.

Frauen, welche hormonell mit der Antibabypille verhüten, müssen auf das erhöhte Risiko für Durchfall achten, da dieser die Wirksamkeit des Schwangerschaftsschutzes beeinträchtigen kann.

Patienten mit chronischen Nierenerkrankungen haben ein erhöhtes Risiko für Nierensteine, weshalb die Behandlung mit Xenical vorab sorgfältig durch den Arzt abgewogen werden sollte.

Wechselwirkungen von Xenical

Bei gleichzeitiger Einnahme mehrerer Arzneimittel verstärkt oder schwächt sich eventuell die jeweilige Wirkung dieser Arzneimittel. Daher muss vor Behandlungsbeginn der Arzt informiert werden, falls neben Xenical weitere Arzneimittel aktuell oder kürzlich angewendet wurden.

Für Wechselwirkungen mit Xenical bekannt sind unter anderem:

  • Gerinnungshemmer
  • Ciclosporin
  • Jodsalze
  • Levothyroxin
  • Amiodaron
  • Arzneimittel gegen HIV

Die Behandlung mit Xenical ist nicht geeignet für Patienten, welche Acarbose zur Behandlung von Diabetes Typ-2 anwenden.

Zu beachten ist außerdem, dass die Behandlung mit Orlistat die Resorption der fettlöslichen Vitaminen A, D, E und K beeinträchtigt. Bei der begleitenden Nahrungsumstellung sollte daher auf einen hohen Obst- und Gemüseanteil geachtet werden, um eine ausreichende Vitaminversorgung sicher zu stellen.

In schweren Fällen können nach Empfehlung durch den behandelnden Arzt auch Nahrungsergänzungsmittel in Erwägung gezogen werden. Diese sollten jedoch frühestens zwei Stunden nach der Einnahme von Orlistat oder vor dem Schlafengehen eingenommen werden.

Gegenanzeigen für Xenical

Das Medikament Xenical ist nicht anzuwenden bei Überempfindlichkeit oder Allergie gegenüber dem Wirkstoff oder anderen Bestandteilen des Medikaments. Auch ist es nicht geeignet zur Anwendung bei Kindern. Während der Stillzeit ist die Behandlung mit Xenical kontraindiziert, da nicht bekannt ist, ob der Wirkstoff Orlistat in die Muttermilch übertritt.

Der Fettblocker Xenical ist zudem kontraindiziert in folgenden Fällen:

  • Schwangerschaft
  • Malabsorptions-Syndrom
  • Cholestase

Xenical online kaufen – Wir beantworten Ihre Fragen

Wieso kann ich auf euroClinix das rezeptpflichtige Medikament Xenical kaufen?

euroClinix ist eine Online-Klinik, die aufgrund einer ärztlichen Online-Konsultation inklusive Rezeptausstellung zum Verkauf des rezeptpflichtigen Medikaments Xenical berechtigt ist. Möchten Sie Xenical kaufen, müssen Sie zuerst unseren medizinischen Fragebogen ausfüllen. Unsere Ärzte überprüfen Ihre Angaben und stellen ein gültiges Rezept aus. Dieses wird im Anschluss direkt an unsere Partnerapotheke weitergeleiten, die das Medikament umgehend verschickt.

Ist es sicher, Xenical auf euroClinix online zu bestellen?

euroClinix arbeitet mit einem Ärzteteam aus Großbritannien zusammen, die von der britischen Medizinbehörde GMC (General Medical Council) akkreditiert sind. Aufgrund Ihrer Angaben, die während der Online-Konsultation gemacht werden, entscheiden unsere Ärzte, ob Xenical das optimale Medikament für Sie ist und ob die Einnahme gesundheitlich unbedenklich ist. Nach der Rezeptausstellung verschickt unsere Versandapotheke, die beim General Pharmaceutical Council registriert ist, das Original Medikament von Roche. Haben unsere Ärzte Bedenken bezüglich der Rezeptausstellung wird die Bestellung angehalten und Sie werden von unserem Kundenservice kontaktiert.

Kann ich Xenical rezeptfrei kaufen?

Xenical zählt zu den verschreibungspflichtigen Medikamenten und kann ausschließlich nach einer ärztlichen Konsultation und Rezeptausstellung gekauft werden. Von Anbietern, die Xenical online rezeptfrei verkaufen, sollte dringend Abstand genommen werden, da es sich hierbei nicht um seriöse Apotheken oder Online-Kliniken handelt.

Wie setzt sich der Preis bei der Xenical Bestellung zusammen?

Der auf euroClinix angegebene Preis beinhaltet neben dem Präparate, die fachärztliche Konsultation, Rezeptausstellung und den 24h UPS Expressversand.

Wie wird das Medikament versendet?

Nach der Rezeptausstellung, wird Xenical von unserer Partnerapotheke mittels UPS 24h Lieferung versandt. Geht Ihre Bestellung noch vor 17:30 ein, erhalten Sie Xenical bereits am folgenden Werktag. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, befindet sich Xenical in einer neutralen Verpackung ohne euroClinix Logo, die keinen Hinweis auf den Inhalt gibt.

Welche Zahlungsmethoden werden angeboten?

Möchten Sie auf euroClinix Xenical kaufen, können Sie Ihre Bestellung per Kreditkarte, Bankeinzug, Banküberweisung, Rechnung (Klarna) oder Nachnahme bezahlen. euroClinix akzeptiert sowohl Visa als auch Mastercard. Bitte beachten Sie, dass bei der Bezahlung per Nachnahme UPS zusätzlich eine Nachnahmegebühr verrechnet.

Gibt es ein Rückgaberecht für Xenical?

Xenical zählt zu den verschreibungspflichtigen Medikamenten und ist daher laut § 312d IV S. 1 BGB vom Rückgaberecht ausgeschlossen. Sollten Sie eine fehlerhafte Lieferung oder ein beschädigtes Produkt erhalten haben, können Sie dieses selbstverständlich reklamieren. Schicken Sie uns hierfür einfach das Medikament inklusive Verpackung zurück und wir leiten einen Neuversand ein.

Sind meine Daten beim Online Kauf von Xenical sicher?

Um die Daten unserer Patienten optimal zu schützen, werden sowohl medizinische als auch Zahlungsdetails SSL verschlüsselt übermittelt. Wir versichern Ihnen außerdem, dass wir Ihre Daten nicht ohne Ihre explizite Einwilligung an Dritte weitergeben.

Quellen:

Arzneimittel-Steckbrief
Angaben zum Medikament
Markenname: Xenical
Aktiver Wirkstoff: Orlistat
Hersteller: Roche
Beschreibung: Xenical (120 mg Hartkapseln) ist ein Medikament zur Behandlung von Adipositas eingesetzt. Das Präparat wirkt im Verdauungstrakt und reduziert die Fettaufnahme im Körper um etwa ein Drittel.
Rezeptpflicht: rezeptpflichtig
Einnahme/Anwendung: Oral
Darreichungsform: Hartkapsel
Dosierung: 120mg
Anwendbarkeit: Erwachsene mit einem BMI von über 30 oder über 28 mit begleitenden Erkrankungen
Anwendungshinweise: Xenical (Orlistat) wird dreimal täglich mit einem Glas Wasser während oder bis zu eine Stunde nach der Hauptmahlzeit (Frühstück, Mittagessen und Abendessen) eingenommen.
Wirkstoffklasse: Antiadipositum
Bei Alkoholkonsum: Nicht relevant
In der Stillzeit: Nicht geeignet
Bei Schwangerschaft: Nicht geeignet
Xenical Packungsbeilage herunterladen
Wie wir arbeiten
Wählen Sie Ihre
Behandlung aus
Beantworten Sie den
medizinischen Fragebogen
Der Arzt stellt
ein Rezept aus
Das Arzneimittel wird
von unserer Apotheke versandt
Kostenfreier Versand
Servicebewertung
Rating
Hervorragend
5 4.7
6077 Servicebewertungen
Produktbewertung
originales Xenical bei euroClinix
Hervorragend
Star Rating 4.7
164 Bewertungen für Xenical
Das schätzen unsere Patienten an uns:
  • Erstklassige und kostenlose Patientenberatung

    Erreichbar: Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
  • Keine versteckten Gebühren

    Alle Preise enthalten Lieferung & Rezeptausstellung
  • Gratis Expresslieferung

    Zustellung am nächsten Werktag für alle Bestellungen vor 17:30 Uhr

Bewertungen für das Medikament Xenical

Das Produkt wurde so bewertet: 4.7 Sterne. Basierend auf 164 unabhängigen Bewertungen (Alle euroClinix Bewertungen ansehen).

  • Hervorragend Star Rating

    Produktbewertung:Leider habe ich dieEinnahme erst begonnen, kann über die Wirkung noch nichts...

    4 Aug
  • Mangelhaft Star Rating

    Produktbewertung:Habe noch keine Ware erhalten

    8 Jul
  • Hervorragend Star Rating

    Produktbewertung:Super Produkt. Bin sehr zufrieden damit. Bestelle es wieder.

    12 Apr
  • Hervorragend Star Rating

    Produktbewertung:Problemlose Anwendung

    Servicebewertung:Schon, freundlich und zuverlässig

    20 Nov
  • Hervorragend Star Rating

    Produktbewertung:Produkt wurde noch nicht getestet

    Servicebewertung:Schnelle und unkomplizierte Lieferung! Perfekt!

    8 Jun
  • Hervorragend Star Rating

    Produktbewertung:Ist super ! ich habe gut abgenommen.

    Servicebewertung:Alles super geklappt !!

    5 Mär