• Inkl. Rezeptausstellung
  • Deutsche Original-Medikamente
  • Transparenter Preis
  • Lieferung ohne zusätzliche Gebühren
Startseite / Verhütung / Alternativen zur Pille / NuvaRing

NuvaRing

Kaufen Sie den NuvaRing mit diskreter Verpackung und kostenlosem Versand

Dosierung
0.12mg/0.015mg
Dauer
3 Monate (3 Ringe) (69,99 €)
 
69,99 € (inkl. Rezept und Expresslieferung)
Weiter zu den medizinischen Fragen
Lieferung ohne zusätzliche Gebühren
trustpilot

4.7 Hervorragend

12.939 Kundenrezensionen

Was ist der NuvaRing?

Der NuvaRing ist ein medizinischer Kunststoffring zur modernen hormonellen Verhütung. Die Anwenderinnen müssen nur zweimal im Monat an die Verhütung denken. Er ist sicher wie die Antibabypille, dabei jedoch deutlich niedriger dosiert und deshalb verträglicher.

Der Ring enthält Wirkstoffe, die er nach und nach an die ihn umgebende Scheidenschleimhaut abgibt.

Der NuvaRing existiert nur in einer Größe, da er sich dank seiner Elastizität an den Körper anpasst.

Wie wirkt der NuvaRing?

Wie bei einer kombinierten Antibabypille (Mikropille) enthält der NuvaRing die beiden Hormone Östrogen und Gestagen in synthetischer Form. Die Wirkstoffe heißen Etonogestrel und Ethinylestradiol . Sie sind jedoch wesentlich niedriger konzentriert als in der Pille.

Die Wirkung des Vaginalrings erfolgt auf dreierlei Weise:

  • der Eisprung wird unterdrückt
  • die Verdickung der Gebärmutterschleimhaut wird beeinflusst, sodass eine möglicherweise doch befruchtete Eizelle sich nicht einnisten kann
  • der Schleim im Gebärmutterhals (Zervixschleim) wird verdickt, sodass die Spermien nicht mehr hindurch gelangen

Genau wie bei einer Mikropille führt auch der NuvaRing dem Körper 21 Tage lang kontinuierlich Hormone zu. Anschließend entfernt die Anwenderin den Ring und es folgt eine ringfreie Woche. Während dieser Zeit kommt es zu einer sogenannten Abbruchblutung. Nach 7 Tagen legt sie den nächsten NuvaRing ein, und zwar auch dann, wenn die Blutung noch andauert.

Innerhalb der Scheide passt sich die Form des Ringes seiner Umgebung von allein an.

NuvaRing während des Geschlechtsverkehrs

Die häufigste Frage ist, ob der NuvaRing den Geschlechtsverkehr stört. Nicht alle Partner spüren während dem Sex den Ring. Und auch nicht alle, die ihn spüren, fühlen sich dadurch gestört. Es ist jedoch möglich, den NuvaRing für bis zu drei Stunden aus der Scheide zu entfernen, ohne dass der Schwangerschaftsschutz beeinträchtigt wird.

Wie erfolgt die Anwendung des Verhütungsrings?

Der NuvaRing ist ein Vaginalring. Das heißt, er wird wie ein Tampon in die Scheide eingeführt. Im Folgenden erhalten Sie eine Anleitung der NuvaRing-Anwendung:

  1. Überprüfen Sie das Ablaufdatum Ihres Verhütungsrings.
  2. Waschen Sie sich Ihre Hände mit Seife und Wasser
  3. Nehmen Sie eine bequeme Position ein (liegen, sitzen, ein Bein aufstellen oder hocken).
  4. Nehmen Sie den Ring aus der Packung heraus. Drücken Sie den Ring zwischen Daumen und Zeigefinger leicht zusammen (die gegenüberliegenden Seiten aneinander pressen).
    Frau hält Verhütungsring in der Hand
  5. Führen Sie den Ring in die Scheide ein. Stellen Sie sicher, dass der Ring tief genug ist, damit Sie den Ring nicht mehr spüren können.
    Diagramm Anwendung des Verhütungsrings
  6. Führen Sie den Ring ein wenig tiefer ein, wenn es unangenehm ist
  7. Entfernen Sie den Ring nach 3 Wochen, indem Sie den Zeigefinger um den Plastik des Rings anhaken
  8. Entsorgen Sie den Ring im Haushaltsmüll

Hinweis: Während der Anwendung des Verhütungsrings sollten Sie keine anderen weiblichen Barrieremethoden (Diaphragma, Portiokappe und Frauenkondom) verwenden. Der Ring kann die korrekte Platzierung dieser Verhütungsmitteln beeinträchtigen.

Hohe Sicherheit gemäß Pearl Index

Für den NuvaRing liegt der Pearl Index bei 0,4 - 0,65. Das bedeutet, dass nur etwa 4 bis 6 von 1000 Frauen trotz der Anwendung schwanger wurden.

Die Wirksamkeit des Verhütungsrings ist nicht von einer exakten Position innerhalb der Scheide abhängig. Wichtig ist lediglich, dass der Ring nach dem Einlegen nicht mehr spürbar ist.

Was sind die möglichen Nebenwirkungen?

Wie bei jedem Medikament sind auch bei dem NuvaRing Nebenwirkungen nicht auszuschließen:

häufig (1-10 von 100 Frauen):
  • Kopfschmerzen und Migräne,
  • Bauchschmerzen
  • Stimmungsschwankungen,
  • Akne,
  • Übelkeit
  • Gewichtszunahme,
  • Spannungsschmerzen in den Brüsten,
  • Probleme im Bereich der Scheide (z.B. Pilzinfektionen)

gelegentlich (1-10 von 1000 Frauen):
  • Erbrechen
  • Angstzustände
  • Juckreiz im Bereich der Scheide,
  • Entzündungen des Gebärmutterhalses

selten (1-10 von 10.000 Frauen):
  • Blutgerinnsel
  • Überempfindlichkeit

Die Packungsbeilage enthält eine vollständige Liste aller bekannten Risiken, Nebenwirkungen und Wechselwirkungen.

Was sind die Wechselwirkungen mit Hygienemitteln und Medikamenten?

Dauert die monatliche Blutung noch an, wenn bereits ein neuer Ring eingesetzt werden sollte, ist es trotzdem möglich, Tampons zu verwenden. Wichtig ist, dass die Frau den NuvaRing zuerst einlegt. Beim Herausziehen des Tampons ist besonders vorsichtig vorzugehen, damit der NuvaRing nicht mit herausrutscht.

Wenn dies dennoch einmal passiert, lässt sich der Ring einfach mit warmem Wasser abspülen und anschließend wieder einsetzen. Folgende Medikamente beeinträchtigen die empfängnisverhütende Wirkung des NuvaRing oder heben diese eventuell ganz auf:

  • Medikamente gegen Epilepsie, wie zum Beispiel Primidon
  • Medikamente zur Behandlung einer HIV-Infektion, z. B. Ritonavir
  • Medikamente gegen Tuberkulose, z. B. Rifampicin
  • pflanzliche Medikamente mit Johanniskraut (gegen Ängste und Depressionen)

Was sind die Gegenanzeigen (Kontraindikationen)?

Der NuvaRing ist nicht von Frauen anzuwenden, die denken, dass sie eventuell bereits schwanger sind. Eine Schwangerschaft muss vor der ersten Anwendung ausgeschlossen werden.

Frauen, die stillen, ist zu empfehlen, den NuvaRing nicht anzuwenden, da die Wirkstoffe eventuell in die Muttermilch gelangen.

Frauen mit bestimmten Vorerkrankungen ist zu raten, vor der Anwendung des NuvaRing einen ärztlichen Rat einzuholen. Dies betrifft unter anderem Patientinnen, bei denen kürzlich oder in der Vergangenheit folgende Beschwerden bzw. Befunde vorlagen:

  • Thrombosen (Blutgerinnsel)
  • Herzinfarkt
  • Angina Pectoris
  • Lebererkrankung
  • Vaginalblutung mit unbekannter Ursache
  • Durchblutungsstörung
  • Schlaganfälle
  • Störungen der Blutgerinnung
  • Krebs in der Brust oder den Geschlechtsorganen
  • Veränderungen (Verengungen) der Blutgefäße aufgrund von Diabetes

Das Risiko für eine Thrombose steigt, wenn der NuvaRing von Frauen verwendet wird, die:

  • rauchen
  • einen hohen Blutdruck (Hypertonie) haben
  • stark übergewichtig (adipös) sind
  • nach einer Operation oder aufgrund einer Verletzung längere Zeit nicht mobil sind

Sie dürfen diese Verhütungsmittel nicht anwenden, wenn Sie auf einen Wirkstoff oder sonstige Bestandteile allergisch sind.

Die Packungsbeilage enthält eine vollständige Liste aller Gegenanzeigen. Zudem informiert sie über andere Vorsichtsmaßnahmen, die vor der Verwendung des Verhütungsrings zu treffen sind.

Wie kann ich den Verhütungsring kaufen?

Sie können den NuvaRing hier online kaufen bei euroClinix, indem Sie unseren Fragebogen online ausfüllen. Ihre Angaben werden von einer unserer Ärztinnen oder einem unserer Ärzte ausgewertet. Wenn keine Bedenken gegen eine Rezeptausstellung bestehen, erhalten Sie den Verhütungsring in kurzer Zeit vor Ihrer Haustür. Die Lieferung erfolgt kostenlos.

Medizinisch geprüft durch Dr. Sarah Donald MRCGP DFSRH DPD DRCOG Verfasst von unserem Redaktionsteam Zuletzt geprüft am 07-06-2023
NuvaRing Information
ProduktnameNuvaRing
Wirkstoff(e)Ethinylestradiol und Etonogestrel
HerstellerOrganon Healthcare GmbH
Trustpilot-Sternebewertung4.9/5
Trustpilot-Rezensionen30
VerfügbarkeitAuf Lager
BeschreibungDer NuvaRing ist ein Kunststoffring und eine hormonelle Methode der Schwangerschaftsverhütung.
Rezeptpflichtrezeptpflichtig
Einnahmevaginal
DarreichungsformRing
Verfügbare Dosierung0,12mg/0,015mg
AnwendbarkeitFrauen über 18
AnwendungshinweiseFDer NuvaRing wird wie ein Tampon in die Scheide eingeführt. Nach 21 Tagen wird der Ring herausgenommen und es folgt eine ringfreie Woche.
WirkstoffklasseGestagene + Östrogene
Bei Alkoholkonsumnicht relevant
In der StillzeitNicht geeignet
Bei SchwangerschaftNicht geeignet
Bewertung NuvaRing
NuvaRing Verhütungsring mit Etonogestrel und Ethinylestradiol Verpackung und 1 Beutel Hervorragend 4.9 30 Bewertungen für NuvaRing auf Trustpilot bewertet
02 Jan.

Gekühlt verpackt und sehr schnelle Lieferung! Produkt wie immer alles bestens! Ich kann den Ring jeder Frau nur empfehlen! Nie wieder Probleme wegen v...

Julia
13 Okt.

Alles Prima..

Anett Löffler
25 Apr.

Gute Alternative zur Pille

Petra Felser

Mehr lesen

Coitus interruptus: Wie wirksam ist er als Verhütung?

Coitus interruptus: Wie wirksam ist er als Verhütung?

Geprüft von Dr. Plauto Filho
Können Sie in Ihren 40ern immer noch hormonell verhüten?

Können Sie in Ihren 40ern immer noch hormonell verhüten?

Geprüft von Dr. Plauto Filho
Hormonelle Verhütung und das Risiko für Blutgerinnsel

Hormonelle Verhütung und das Risiko für Blutgerinnsel

Geprüft von Dr. Plauto Filho
Pille vergessen: Was tun?

Pille vergessen: Was tun?

Geprüft von Dr. Plauto Filho
Wie fange ich mit einem neuen Verhütungsmittel an?

Wie fange ich mit einem neuen Verhütungsmittel an?

Geprüft von Dr. Plauto Filho
Wirksamkeit von Verhütungsmitteln - Die 4 Gründe für das Scheitern der Empfängnisverhütung

Wirksamkeit von Verhütungsmitteln - Die 4 Gründe für d...

Geprüft von Dr. Plauto Filho
Welches Verhütungsmittel sollten Sie nach der Geburt verwenden?

Welche Verhütungsmittel soll ich nach der Geburt verwenden?

Geprüft von Dr. Plauto Filho
Erfahren Sie, wie Sie Medikamente am besten aufbewahren

Erfahren Sie, wie Sie Medikamente am besten aufbewahren

Geprüft von Dr. Sarah Donald
Pille richtig einnehmen: So gelingt’s!

Pille richtig einnehmen: So gelingt’s!

Geprüft von Dr. Caroline Fontana
Wirkstoff-Check Pille: Was sind Gestagene?

Wirkstoff der Pille: Was ist Gestagen?

Geprüft von Dr. Anand Abbot
Wirkstoff-Check Pille: Das Gestagen Desogestrel

Gestagen-Check: Desogestrel

Geprüft von Dr. Anand Abbot
Abbruchblutung bei hormoneller Verhütung

Abbruchblutung bei hormoneller Verhütung

Geprüft von Dr. Anand Abbot
Wirkstoff-Check Pille: Das Gestagen Levonorgestrel

Levonorgestrel zur Empfängnis- und Notfallverhütung

Geprüft von Dr. Anand Abbot
Verhütung durch Zyklusberechnung

Verhütung durch Zyklusberechnung

Geprüft von Dr. Anand Abbot
Vasalgel - Das Verhütungs-Gel für Männer

Vasalgel - Das Verhütungs-Gel für Männer

Geprüft von Dr. Anand Abbot
Der Menstruationszyklus

Der Menstruationszyklus

Geprüft von Dr. Anand Abbot
Mehr Artikel
  • Arzneimittel
    auswählen

  • Medizinischen
    Fragebogen ausfüllen

  • Der Arzt stellt
    Ihr Rezept aus

  • Lieferung ohne
    zusätzliche Gebühren

Das schätzen unsere Patienten an uns
  • Erstklassiger und freundlicher KundenserviceErreichbar: Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
  • All-Inclusive Service - keine versteckten GebührenAlle Preise enthalten Lieferung & Rezeptausstellung
  • Versand am selben WerktagFür Bestellungen, die an Werktagen aufgegeben und von einem Arzt genehmigt wurden