• Vertraulicher ServiceAlle Ihre Daten sind vertraulich und werden nur von unseren Ärzten eingesehen, die Daten werden nicht weitergegeben. Wir versenden Medikamente in diskreter, neutraler Verpackung und verwenden nie unseren Markennamen.
  • Original Marken MedikamenteUnsere Apotheke befindet sich in Großbritannien und versendet ausschließlich Original Arzneimittel. Unser Ärzteteam versichert, dass Sie das korrekte Rezept und Behandlung erhalten.
  • ExpresslieferungWir bemühen uns Bestellungen, die vor 17:30 Uhr eingehen, umgehend zu versenden. Ihre Medikamente erhalten Sie somit schon am nächsten Werktag.
Hergestellt von Bayer Healthcare

Yasmin

Yasmin Antibabypille online mit Rezept vom Arzt

  • 21 Tabletten zur täglichen Verhütung
  • Pille Yasmin kaufen
  • Yasmin kaufen
  • yasmin Versand
  • Pille Yasmin kaufen
  • Antibabypille Yasmin ohne Rezept
  • Yasmin Pille kaufen
  • yasmin Versand
Hervorragend   4.8 / 5 192 Patienten Bewertung(en) auf

Yasmin bietet einen nahezu 100%igen Schutz vor einer Schwangerschaft und ist daher eine der meistverschriebenen Antibabypillen. Das Präparat zählt zu den sogenannten Mikropillen und gilt aufgrund des niedrigen Hormongehalts als sehr verträgliches Medikament. Wenn sie Yasmin als Verhütungsmittel verwenden und online bestellen möchten, können wir Ihnen ein Folgerezept ausstellen.

  • Neue Generation der Pille mit weniger Nebenwirkungen
  • Reguliert und verhindert starke Perioden
  • Keine Gewichtszunahme durch Wassereinlagerungen
Bewertungen auf Hervorragend   4.8 / 5 192 Patienten Bewertung(en) auf
Wir sind zertifiziert von:
Dosierung
Packungsgröße
Bestellen Sie in den nächsten 3h und 34min um Ihre Bestellung am Montag, 29 August zu erhalten
  • All-Inclusive ServiceKeine versteckten Gebühren
  • ExpressversandDiskrete Verpackung
  • Rezeptausstellung inklusiveFachärztliche Online-Diagnose

Was ist Yasmin?

Yasmin, eine Mikropille mit geringem Hormongehalt, gilt nicht nur als sichere Antibabypille, sondern zeichnet sich auch durch ihre einfache Anwendung und gute Verträglichkeit aus. Sogar Einnahmefehler können bis zu einem gewissen Grad ausgeglichen werden, ohne dass der Schutz durch die Pille verloren geht.

Pille Yasmin

Das macht das Präparat gerade bei jungen Frauen mit geringer Verhütungserfahrung beliebt. Bei Yasmin handelt es sich um ein Kombinationspräparat, das zwei Hormone enthält: Drospirenon (Gestagen) und Ethinylestradiol (Östrogen). Die Hormone finden sich in sämtlichen Pillen einer Blisterpackung in gleichen Mengen, weshalb Yasmin unter die Gruppe der Einphasenpräparate fällt.

Als Mikropille gilt das Präparat Yasmin aufgrund seiner niedrig dosierten hormonellen Wirkstoffmengen. Im Vergleich zu anderen Antibabypillen, die oftmals mit einer Gewichtszunahme einhergehen, fällt die Gewichtszunahme bei der Einnahme von Yasmin nur gering aus.

Da Yasmin allgemein sehr gut verträglich ist und auch das Vergessen der Einnahme bis zu 12 Stunden ausgeglichen werden kann, eignet sich Yasmin vor allem für Frauen, die noch keine oder wenig Erfahrung mit der Einnahme der Antibabypille haben.

Bis die Regelmäßigkeit der Pilleneinnahme zuverlässig in das Alltagsverhalten integriert worden ist, vergehen oftmals einige Wochen, sodass die Möglichkeit einer bis zu 12 Stunden verspäteten Einnahme Frauen ohne Pillenerfahrung entgegen kommt.

Antibabypillen wie Yasmin zählen zu den hormonellen Verhütungsmitteln. Als Mikropille mit geringer Dosierung, aber bei korrekter Einnahme trotzdem sicherem Verhütungsschutz, erleichtert sie Frauen den Übergang von anderen, als unsicherer geltenden Methoden der Verhütung (etwa Kondom, Diaphragma oder Frauenkondom) zur dauerhaften, auch komfortableren Form der Empfängnisverhütung durch Einnahme "der Pille".

Gerade bei jüngeren Frauen, die sich zudem auch in einer gesundheitlich stabilen Verfassung befinden, ist der Wunsch ausgeprägt, sich auch in spontan entstehenden Situationen des Geschlechtsverkehrs grundsätzlich vor einer Schwangerschaft geschützt zu fühlen.

Die häufig verordnete Mikropille Yasmin ist aber auch grundsätzlich für alle Frauen geeignet, die eine gering dosierte und damit potenziell auch gut verträgliche Form der hormonellen Empfängnisverhütung wünschen.

Anwendung und Wirkweise von Yasmin

Yasmin verhindert, wie alle Antibabypillen, eine Schwangerschaft auf mehrfache Weise. Zunächst verhindert die Einnahme von Drospirenon und Ethinylestradiol die natürliche Schwankung der Hormonkonzentration im Blut, die während des Zyklus dafür verantwortlich ist, dass es zum Eisprung kommt. Der in gleichförmigen Monatszyklen sich ereignende biologische Prozess, dass ein fruchtbares Ei zur Verfügung steht, wird somit unterbunden.

Darüber hinaus verändert die Mikropille die Zusammensetzung der Gebärmutterschleimhaut so, dass die Fortbewegung der Spermien gestört wird.

Diese könnten also nur sehr erschwert oder überhaupt nicht bis zur Eizelle vordringen. Bis hierher ist also bereits für doppelten Schwangerschaftsschutz gesorgt: Der Eisprung findet nicht statt. Und würde er trotzdem stattfinden, könnten die Spermien nicht zum Ei vordringen und es befruchten.

Die dritte Sicherheitsstufe besteht darin, dass ein Ei, selbst wenn es unwahrscheinlicher Weise doch befruchtet würde, sich dann jedoch nicht zur weiteren Entwicklung in der Gebärmutterschleimhaut einnisten könnte. Diese wird stattdessen als sogenannte Abstoßungsblutung aus dem Körper ausgeschieden.

Mögliche günstige Zusatzeffekte von Yasmin

Diese Abstoßungsblutung verläuft außerdem in den meisten Fällen um einiges erträglicher, also im Vergleich zur unbeeinflussten, natürlichen Monatsblutung komplikationsloser und meistens auch ohne deren Begleitsymptome ab. Somit nimmt Yasmin auch günstigen Einfluss auf die Zyklusbeschwerden, unter denen zahlreiche Frauen leiden.

Durch den Wirkstoff Ethinylestradiol, der dem weiblichen Sexualhormon Östrogen entspricht, besteht bei der Einnahme von Yasmin auch günstiger Einfluss auf die generelle hormonelle Situation der Anwenderin: Östrogene sind als weibliche Botenstoffe entsprechend auch für die typisch weiblichen Körpersignale zuständig, die für ein frauentypisches, gesundes, weniger fettendes und dann auch aknefreies Hautbild sowie für gesunden weiblichen Haarwuchs sorgen sollen.

Frauen, bei denen sich, zum Beispiel ab der Pubertät, Anzeichen für ein hormonelles Ungleichgewicht eingestellt haben, können bei der Einnahme von Yasmin also eventuell auch von den eher günstigen "Nebenwirkungen" eines Hormonpräparats profitieren, das einen synthetischen Östrogen-Ersatz als weiblichen Botenstoff enthält.

Praxisbeobachtungen legen zudem nahe, dass eine Mikropille in deutlich geringerem Maße schwerwiegende Erkrankungen begünstigt, als dies bei hochdosierten Präparaten der Fall ist. Dazu gehören Brustveränderungen gutartiger Natur, Infektionen, Eileiterschwangerschaften und Gebärmutterkrebs oder Eierstockkrebs.

Dosierung und Einnahme von Yasmin

Yasmin wird in Blisterpackungen mit je 21 Tabletten angeboten. Täglich muss eine der Tabletten eingenommen werden. Die Pillen werden unzerkaut und mit etwas Flüssigkeit geschluckt. Jede Tablette ist mit einem Wochentag gekennzeichnet, was die regelmäßige Einnahme erleichtern hilft.

Zu welcher Tageszeit die erste Pille eingenommen wird, spielt keine Rolle für deren Sicherheit. Allerdings ist es wichtig, dass die Uhrzeit für die Einnahme der Pillen an den Folgetagen in etwa die gleiche bleibt. Die 21 Tabletten werden in Pfeilrichtung nacheinander eingenommen, danach folgt eine siebentägige Einnahmepause.

Einige Tage nach der Einnahme der letzten Pille setzt im Regelfall die Monatsblutung ein (meistens nach zwei bis drei Tagen). Die erste Pille aus der nächsten Packung wird am 8. Tag eingenommen, auch wenn die Monatsblutung noch anhalten sollte. Auf diese Weise wird stets am gleichen Wochentag mit einer neuen Blisterpackung begonnen und die Blutung erfolgt jeden Monat im etwa gleichen Zeitraum.

Yasmin sollte stets so eingenommen werden, wie es der Arzt vorgibt, bzw. wie es den Einnahmeempfehlungen der Packungsbeilage entspricht. Darüber hinaus empfiehlt es sich, alle sechs bis zwölf Monate eine frauenärztliche Routineuntersuchung durchführen zu lassen.

Bei vergessener Einnahme:

Wurde die Einnahme einer Pille zur üblichen Zeit vergessen, sollte dies so schnell wie möglich nachgeholt werden. Erfolgt das Einnehmen der vergessenen Filmtablette innerhalb von 12 Stunden, wirkt sich dies nicht gleich auf die Sicherheit von Yasmin aus.

Der empfängnisverhütende Schutz bleibt nach wie vor gewährleistet. Verstreichen mehr als 12 Stunden zur üblichen Einnahmezeit, kann sich dies jedoch negativ auf den Schutz auswirken. Das genaue Vorgehen hängt in diesem Fall vom konkreten Zeitpunkt im Zyklus ab, an dem die Einnahme vergessen wurde.

Das weitere Vorgehen sollte daher mit einem Arzt besprochen werden. In jedem Fall ist es hier empfehlenswert, auf zusätzliche Verhütungsmaßnahmen (etwa Kondome) zurückzugreifen.

Hinweis zur Aufbewahrung:

Yasmin sollte stets in der Originalverpackung bei Raumtemperatur aufbewahrt und vor dem Einfluss von Licht und Feuchtigkeit geschützt werden, sofern keine anderen Angaben zur Aufbewahrung gemacht werden.

Mögliche Nebenwirkungen von Yasmin

Wie nahezu jedes Medikament ist auch Yasmin nicht frei von Nebenwirkungen.

Häufige Nebenwirkungen:
  • Übelkeit,
  • Burstschmerzen,
  • Stimmungsschwankungen,
  • Zyklusstörungen,
  • Kopfschmerzen,
  • Migräne,
  • eine Veränderung des Scheidensekrets,
  • Zwischenblutungen.

Gelegentliche Nebenwirkungen:
  • Juckreiz,
  • Ekzeme,
  • Bluthochdruck oder ein niedriger Blutdruck,
  • Erbrechen,
  • Akne,
  • Wassereinlagerungen,
  • Gewichtsveränderungen,
  • ein veränderter Sexualtrieb.

Seltene und sehr seltene Nebenwirkungen:
  • Thromboembolie,
  • Schwerhörigkeit,
  • Asthma,
  • Sekretion aus den Brustwarzen.

Wirkungsminderung bei Erbrechen oder Durchfall

Sollte es nach der Einnahme von Yasmin zu Durchfall oder Erbrechen kommen, kann dies die Wirkung der Antibabypille beeinflussen, da der Körper unter Umständen nicht die gesamte Hormonmenge aufnehmen konnte. Es empfiehlt sich, in diesem Fall auf zusätzliche Verhütungsmaßnahmen zurückzugreifen. Kommt es schon nach drei bis vier Stunden nach der Pilleneinnahme zu Durchfall oder Erbrechen, sollte eine neue Tablette möglichst rasch (spätestens innerhalb von 12 Stunden nach der regulären Einnahmezeit) eingenommen werden.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Neben dem Auftreten von Nebenwirkungen kann es bei der Einnahme von Yasmin auch zu Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten kommen, die den Schutz des Präparats herabsetzen können. Bei der Anforderung des Medikaments gilt es, dem behandelnden Arzt daher unbedingt sämtliche eingenommen Medikamente korrekt anzugeben, damit dieser solche möglichen Korrelationen bereits im Vorfeld auszuschließen imstande ist.

Weitergehende Risiko-Informationen

Ob Yasmin einen Einfluss auf die Entwicklung von Brustkrebs hat, kann noch nicht abschließend geklärt werden. Bei Frauen, die die Pille regelmäßig einnehmen, wurde geringfügig häufiger Brustkrebs diagnostiziert, als bei Frauen derselben Altersgruppe, die keine Pille einnehmen. Zehn Jahre nach Absetzen des Präparats sind die Unterschiede zwischen den Gruppen verschwunden.

Weitere Risiken und Nebenwirkungen können dem Beipackzettel entnommen werden. Sollten bei der Einnahme von Yasmin Nebenwirkungen oder sonstige unerwünschten Begleiterscheinungen auftreten, gilt es einen Arzt zu informieren. Eigenmächtig abgesetzt werden sollte das Medikament dagegen nicht.

Gegenanzeigen (Kontraindikationen) für Yasmin

Für Frauen, die rauchen oder aus anderen Gründen ein erhöhtes Risiko haben, an einer Thrombose zu erkranken, ist Yasmin nicht zur Einnahme geeignet.

Eine Thrombose bezeichnet ein Blutgerinnsel, das an unterschiedlichen Stellen im Körper Blutgefäße verstopfen kann.

Eine Thrombose kann zu schwerwiegenden Folgen wie einer Lungenembolie, einem Herzinfarkt oder einem Schlaganfall führen. Bei der Einnahme von Yasmin empfiehlt es sich, verstärkt auf die Symptome eines Blutgerinnsels zu achten und im Verdachtsfall schnellstmöglich einen Arzt zu konsultieren.

Das Gleiche gilt vor allem dann, wenn solche Krankheiten bereits diagnostiziert sind oder sich in der Vergangenheit schon einmal ereignet haben. In solchen Fällen ist eine angemessene Nutzen-Risiko-Abwägung durch eine ärztliche Konsultation zu veranlassen.

Zudem darf Yasmin während einer Schwangerschaft oder bei einer vermuteten Schwangerschaft nicht eingenommen werden. Auch während der Stillzeit ist von der Einnahme von Yasmin abzusehen. Hier gilt es, übergangsweise auf andere Verhütungsmittel zurückzugreifen.

Darüber hinaus ist bei einer bekannten Allergie gegen einen der in Yasmin enthaltenen Wirkstoffe, Inhaltsstoffe und Zusatzstoffe von einer Einnahme der Antibabypille abzusehen.

Allergien können auch bedrohliche Ausmaße wie zum plötzlich auftretende Atemnot annehmen. Im Zweifelsfall ist die Unbedenklichkeit einer Verwendung von Yasmin im Rahmen einer ärztlichen Beratung abzusichern. Weitere medizinische Gründe, die gegen eine Einnahme von Yasmin sprechen, können der Packungsbeilage entnommen werden.

Kein Schutz vor Geschlechtskrankheiten

Während Yasmin zwar vor einer Schwangerschaft schützt, besteht kein Schutz vor Geschlechtskrankheiten. Frauen, die sich vor Geschlechtskrankheiten schützen wollen, sollten daher unbedingt auf zusätzliche Verhütungsmittel wie Kondome oder Frauenkondome zurückgreifen.

Das verschreibungspflichtige Medikament Yasmin auf euroClinix online kaufen

Das Arzneimittel Yasmin ist verschreibungspflichtig, daher kann es in der EU nicht ohne ein vom Arzt ausgestelltes Rezept erworben werden. Die Online-Klinik euroClinix bietet hier eine unkomplizierte und sichere Alternative. euroClinix ermöglicht Ihnen den Kauf von Yasmin durch eine Online-Konsultation.

Hierzu füllen Sie ein medizinisches Patientenformular mit den nötigen gesundheitlichen Informationen aus, welches umgehend an unsere Ärzte weitergeleitet wird. Diese überprüfen Ihre Angaben unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen medizinischen Vorgeschichte, wodurch die individuelle Eignung vom Arzneimittel festgestellt werden kann. Der Versand des Medikaments erfolgt unverzüglich durch die Versandapotheke.

Es ist davon abzuraten, Yasmin rezeptfrei im Internet zu bestellen. Die Überprüfung der angegeben Symptome sowie die Verschreibung des entsprechenden Arzneimittels durch einen qualifizierten Arzt, vermeiden die Risiken einer Fehldiagnose. Im schlimmsten Fall kann sich die Erkrankung sogar verstärken. Bei euroClinix können Sie sich auf den unkomplizierten, diskreten und sicheren Service jederzeit verlassen.

Versand und Verpackung von Yasmin

Die voraussichtliche Lieferzeit des Arzneimittels durch UPS wird bereits auf der Website angezeigt. Die genaue Zeit erfahren Sie in der E-Mail direkt nach der Bestellung. Dank des 24h Lieferservice wird das Arzneimittel zeitnah und direkt an eine Adresse Ihrer Wahl zugestellt.

Yasmin Antibabypille Versand

Das Medikament befindet sich in einer neutralen Packung und garantiert somit höchste Diskretion. Die Sicherung Ihrer Privatsphäre wird ebenfalls bei der Bezahlung berücksichtigt, die mit verschiedenen Zahlungsmethoden erfolgen kann. So bietet euroClinix Banküberweisungen, Sofortüberweisungen, Bankeinzug, Nachnahme (zzgl. einer Nachnahmegebühr von 19,99 EUR,-), Rechnung oder Ratenzahlung an.

Medikament-Eckdaten
Angaben zum Medikament
Markenname: Yasmin
Aktiver Wirkstoff: Drospirenon + Ethinylestradiol
Hersteller: Bayer
Beschreibung: Yasmin ist eine der beliebtesten Antibabypillen in Deutschland. Klinische Untersuchungen haben gezeigt, das weniger als 1% der Frauen, die diese Antibabypille benutzen, schwanger wurden.
Rezeptpflicht: rezeptpflichtig
Einnahme/Anwendung: Oral
Darreichungsform: Tablette
Dosierung: 3mg / 30mcg
Anwendbarkeit: Die meisten Frauen über 18 können die Yasmin Pille kaufen, um sich vor ungewollter Empfängnis zu schützen.
Anwendungshinweise: Yasmin ist eine monophasische Antibabypille. Das bedeutet, dass Sie diese über die Dauer von 21 Tagen einnehmen, gefolgt von einer siebentägigen Pause
Wirkstoffklasse: Gestagene und Estrogene
Bei Alkoholkonsum: Nicht relevant
In der Stillzeit: Nicht geeignet
Bei Schwangerschaft: Nicht geeignet
Yasmin Packungsbeilage herunterladen
So funktioniert unser Service
Wählen Sie
ein Medikament
Füllen Sie den
medizinischen Fragebogen aus
Überprüfung und Rezeptausstellung
durch den Arzt
Expressversand durch
unsere registrierte Apotheke
Kostenfreier Versand
  • Hervorragend
    4.8 / 5

    6,370 Patienten haben unseren Service bewertet.

  • Hervorragend   4.8 / 5

    192 Patienten haben bewertet Yasmin

  • Das schätzen unsere Patienten an unserem Service
    • Erstklassige und kostenlose Patientenberatung

      Erreichbar: Mo-Fr 09:00-19:00 Uhr
    • All-Inclusive Service - keine versteckten Gebühren

      Alle Preise enthalten Lieferung & Rezeptausstellung
    • Gratis Expresslieferung

      Zustellung am nächsten Werktag für alle Bestellungen vor 17:30 Uhr

Bewertungen für das Medikament Yasmin

Das Produkt wurde so bewertet: 4.8/5 Sterne. Basierend auf 192 unabhängige Kundenbewertungen auf Feefo (Alle euroClinix Bewertungen ansehen).

  • Hervorragend

    Produkt Bewertung:Keinerlei nw

    Service Bewertung:Zuvorkommend, informativ, zuverlässig

    20 Jun
  • Hervorragend

    Produkt Bewertung:Sehr gut

    Service Bewertung:Sehr gut

    18 Jun
  • Hervorragend

    Produkt Bewertung:Vertrage ich sehr gut

    Service Bewertung:Schneller Service

    16 Jun
  • Hervorragend

    Produkt Bewertung:Guter service schnelle bearbeitung und zustellung

    Service Bewertung:Guter service schnelle bearbeitung und zustellung

    15 Jun
  • Hervorragend

    Produkt Bewertung:Alles super

    Service Bewertung:Alles super

    15 Jun
  • Hervorragend

    Produkt Bewertung:Bin zufrieden. Danke!

    Service Bewertung:Sehr zufrieden.

    12 Jun
  • Hervorragend

    Produkt Bewertung:Sehr gut verpackt und alles perfekt! Gerne wieder.

    Service Bewertung:Toller service & schnelle lieferung

    10 Jun
Yasmin Alternativen