Wie erkennen Sie original Viagra?

Potenzmittel Fälschungen sind ein lukratives Geschäft, die Gewinnspanne hierbei ist für Hersteller höher als bei Heroin. Da ist es verständlich, dass viele Fälscher versuchen, ihre Ware an ahnungslose Patienten zu verkaufen.

Patienten berichten von Potenzmittel Fälschungen aus Thailand, doch auch hierzulande gibt es Fälschungen, die der Zoll regelmäßig beschlagnahmt. Oft werden diese Fälschungen mit anderen Medikamentenlieferungen auf LKWs oder Schiffen nach Deutschland geschmuggelt, manche Reisende führen sie unwissend ein, doch auch bei unregistrierten Internetapotheken, die Ihre Medikamente nicht aus der EU beziehen, finden sich Fälschungen.

Hintergrund zu Viagra Fälschungen

Es wird geschätzt, dass bis zu 75-80% der Viagra Pillen die online gekauft werden, Fälschung sind. Die Versuchung, das Potenzmittel Viagra rezeptfrei online und günstig zu kaufen, ist groß. Im Jahr 2013 alleine, wurden 8600 verschiedene Viagra Fälschungen, zu dem Wert von €40.000, beschlagnahmt. Die Fälschungen sind oft.

Fälschungen des Potenzmittels Viagra ähneln im Äusserlichen dem original Produkt, doch nur Laborauswertungen können feststellen welche aktiven Wirkstoffe und Hilfsstoffe in den Fälschungen enthalten sind.

Bei den meisten Fälschung sind weder der aktive Wirkstoff von Viagra Sildenafil enthalten, noch die Zusammensetzung der Hilfswirkstoffe richtig. Die Einnahme solcher Fälschungen ist daher gefährlich.

Erkennungsmerkmale von gefälschtem Viagra

Um Fälschungen von Viagra zu erkennen, müssen Sie die Pille genauestens untersuchen. Auf einer original Viagra Pille ist das "Pfizer" Symbol gedruckt. Dies wird zwar auf der gefälschten Pille vorkommen, doch das gedruckte "f" wird in einer abweichenden Schriftart gedruckt, sodass dieser Buchstabe dünner vorkommt, im Vergleich zu dem original.

Des Weiteren, ist die Aussenkante der original Pille sehr glatt und hat eine definierte Kante. Bei Fälschungen der Pille ist die Kante der Pille rau und leicht zackig.

Viagra Original

Die Blisterpackung des original Viagras enthält immer nur 4 Tabletten. Dennoch ist es bei Fälschungen möglich, dass bis zu 6 Tabletten in einer Blisterpackung enthalten sind. Falls Sie einen oder mehrere von diesen Merkmalen auffallen, sollten Sie die Tabletten nicht einnehmen und entsorgen.

Checkliste für Viagra

Glücklicherweise gibt es einige Merkmale, an denen Sie erkennen können, ob es sich bei Ihrem Medikament um Viagra handelt:

  • Beziehen Sie Ihr Viagra immer nur über einen zugelassenen Arzt. Hierbei macht es keinen Unterschied, ob der Arzt niedergelassen ist oder über eine Internetapotheke Rezepte ausstellt.
  • Kaufen Sie nie rezeptfreies Viagra, dieses Medikament ist in Deutschland und Europa verschreibungspflichtig, Potenzmittel Fälschungen hingegen werden oft ohne Rezept angeboten.
  • Die Verpackung von Viagra sieht immer gleich aus: eine weiße Box mit hellblauen Seiten, das linke Viertel der Box ist dunkelblau und wird mit einem hellblauen Streifen vom weißen Bereich abgetrennt. Auf dem Dunkelblau findet sich das weiße Logo von Pfizer, in der rechten unteren Ecke ist das Logo als Hologramm noch einmal angebildet. Die Dosierung ist in farbig (zum Beispiel Türkis oder Pink) angegeben, auch findet sich ein farblich passendes Quadrat in der rechten oberen Ecke der Verpackung. Die Verpackung kann mit Hilfe von halbrunden Perforationslinien geöffnet werden. Original Viagra an der Packung erkennen
  • Auf der hellblauen Seite der Verpackung ist die sogenannte "Batchnummer" in weiß aufgedruckt. Sie besteht aus einer Kombination aus 8 Ziffern und Zahlen und sollte individuell sein. Anhand dieser Nummer können Sie im Zweifelsfall bei Pfizer direkt nachfragen, wo Ihr Medikament hergestellt wurde. Neben der Batchnummer ist das Ablaufdatum eingeprägt.
  • Die Blisterpackung ist rechteckig, silber und hat auf der Rückseite den Schriftzug "Pfizer VIAGRA film-coated tablets Sildenafil" schräg in dunkelblau aufgedruckt. Außerdem ist die Dosierung angeben. Auf dem Rand der Rückseite finden sich erneuert die Batchnummer und das Ablaufdatum eingeprägt. Auf der Vorderseite kann man die 4 Tabletten sehen, die die Formen komplett ausfüllen. Original Viagra an der Packung erkennen
  • Viagra Tablette an sich ist hellblau, rautenförmig und etwa so groß wie ein Fingernagel. Innen ist sie weiß. Auf der Vorderseite der Tablette ist "Pfizer" eingeprägt, auf der Rückseite die Angabe der Dosierung in Milligramm.
  • Achten Sie auch auf den Geschmack. Sollte sich seit Ihrer letzten Einnahme von Viagra etwas verändert haben, handelt es sich wahrscheinlich um eine Potenzmittel Fälschung.

Mit dieser Checkliste sollte es Ihnen möglich sein, Potenzmittel Fälschungen von Viagra zu unterscheiden. Sollten Sie sich nicht sicher sein, können Sie immer die Apotheke kontaktieren, bei der Sie das Medikament gekauft haben. Die Apotheker werden Ihnen Auskunft geben können, ob Ihr Potenzmittel eine Fälschung ist.

Auf euroClinix wird nur das Original Viagra von Pfizer angeboten. Dieses wird direkt von Pfizer an unserer EU registrierte Apotheke geschickt und von dort aus an sie verschrieben wird. Unsere Apotheke wird regelmäßig vom General Pharmaceutical Council kontrolliert.


Quellen:

  1. 8600 Viagra-Fälschungen beschlagnahmt. APOTHEKE ADHOC. URL: apotheke-adhoc.de

Aktualisiert am: 13.10.2016
So funktioniert unser Service
Wählen Sie
ein Medikament
Füllen Sie den
medizinischen Fragebogen aus
Überprüfung und Rezeptausstellung
durch den Arzt
Expressversand durch
unsere registrierte Apotheke
Kostenfreier Versand