• Inkl. Rezeptausstellung
  • Original Medikamente
  • Transparenter Preis
  • Inkl. Lieferung am nächsten Werktag
Startseite / Herpes Behandlung / Famvir

Famvir

Kaufen Sie Famvir mit diskreter Verpackung und kostenlosem Versand

  • Famvir 250 mg 21 Tabletten Famciclovir
  • Famvir 250 mg Tabletten Famciclovir Blisterpackung
  • Famvir 250 mg Tabletten Famciclovir Blisterpackung
4.3 Unsere Patienten bewerten das 4.3 review
Dosierung
250mg
Packungsgröße
15 Tabletten (364.95€)
 
364.95€ (inkl. Rezept und Expresslieferung)
Rezept anfordern
Bestellen Sie heute für gratis Lieferung am nächsten Tag.
trustpilot

4.7 Hervorragend

10,227 Kundenrezensionen

CQC

Was ist Famvir?

Famvir ist ein antivirales Medikament zur Behandlung von Herpes-simplex-Viren, insbesondere Genitalherpes (Herpes-simplex-Stamm 2, HSV-2) und dem Varizella-Zoster-Virus (VZV, Herpes zoster), das Gürtelrose und ophthalmischen Zoster (Gürtelrose im Auge) verursacht.

Sie können dieses Medikament zur Vorbeugung von Ausbrüchen und auch zur Linderung der Symptome verwenden. Wenn Sie mit der Einnahme der Tabletten beginnen, sobald Sie Symptome bemerken, können Sie die Zeit, die es dauert, bis die Infektion abklingt, deutlich verkürzen, oft innerhalb von 1-2 Tagen.

Es handelt sich hierbei um ein oral einzunehmendes Medikament in Form von Kapseln, das innerhalb von 24 Stunden Linderung der unangenehmen Bläschen verschafft und die Dauer Ihres Ausbruchs deutlich verkürzt. Die Behandlung ist am wirksamsten, wenn sie bei den ersten Anzeichen einer Herpesinfektion angewendet wird.

Famvir ist auf Rezept in 250 und 500 mg Kapseln zur Behandlung von Genitalherpes und Gürtelrose bei euroClinix erhältlich. Famvir wird nicht zur Behandlung von Fieberbläschen (Herpes simplex Stamm1, HSV-1) verwendet. Wenn Sie eine Behandlung gegen Fieberbläschen benötigen, können Sie Aciclovir (Acyclovir) und Valaciclovir (erhältlich unter dem Markennamen Valtrex) bei euroClinix kaufen.

Wie funktioniert Famvir?

Der Hauptbestandteil von Famvir ist Famciclovir. Famciclovir ist ein Proarzneimittel, d.h. es wurde entwickelt, um die Aufnahme in den Körper zu verbessern, sobald es eingenommen wurde.

Im Falle von Famciclovir wird es nach der Einnahme zu dem aktiven Wirkstoff Penciclovir-Triphosphat. Er wirkt, indem er die Wirkung der Enzyme blockiert, die für die Vervielfältigung der viralen Zellen verantwortlich sind. Dadurch wird verhindert, dass sich die viralen Zellen vermehren und sich von einer gesunden Zelle zur anderen ausbreiten.

Damit können die natürlichen Abwehrkräfte Ihres Körpers die Infektion leichter bekämpfen und das Virus in einen inaktiven Zustand in Ihrem Körper zwingen.

Wer kann Famvir einnehmen?

Obwohl die meisten Menschen Famvir-Tabletten ohne Bedenken einnehmen können, so gibt es dennoch Erkrankungen und Medikamente, bei denen dieses Medikament nicht eingenommen werden darf. Sie sollten Ihren Arzt darauf hinweisen, wenn Sie eine der folgenden Beschwerden haben:

  • Nierenprobleme
  • eine unkontrollierte Lebererkrankung
  • eine schwere Laktoseintoleranz (Laktasemangel) oder Galaktoseintoleranz

Wenn Sie über 65 Jahre alt sind, immungeschwächt, schwanger sind oder stillen, sollten Sie vor der Einnahme dieses Medikaments ebenfalls mit Ihrem Arzt sprechen.

Außerdem sollten Sie immer den Arzt informieren, der Ihnen das Medikament verschreibt, wenn Sie andere Medikamente einnehmen, einschließlich verschreibungspflichtiger und rezeptfreier Medikamente sowie pflanzlicher Präparate. Es ist nämlich bekannt, dass Famvir mit bestimmten Medikamenten Wechselwirkungen haben kann. Wenn Sie eines der folgenden Medikamente einnehmen, fragen Sie bitte Ihren Arzt, bevor Sie dieses Medikament einnehmen:

  • Probenecid - zur Behandlung von Gicht oder hohen Harnsäurewerten im Blut
  • Raloxifen - zur Behandlung und Prävention von Osteoporose nach der Menopause

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie unter eine dieser Gruppen fallen oder eines dieser Medikamente einnehmen, fragen Sie bitte einen Arzt, bevor Sie Famvir einnehmen.

Wie nehme ich Famvir ein?

Sie sollten bei der Einnahme von Famvir stets den Rat Ihres Arztes sowie die Anweisungen in der Packungsbeilage befolgen

Die Tabletten sollten während der gesamten Behandlungsdauer jeden Tag zur gleichen Zeit eingenommen werden, um das Virus wirksam zu bekämpfen. Wenn Sie eine Dosis vergessen haben, nehmen Sie nicht zwei Tabletten auf einmal ein. Wenn Sie sich kurz nach der geplanten Einnahme daran erinnern, nehmen Sie die Dosis ein und nehmen Sie anschließend die nächste Dosis wieder zur gewohnten Zeit ein. Wenn es jedoch fast Zeit für Ihre nächste Dosis ist, lassen Sie die vergessene Dosis aus und nehmen Sie Ihre nächste Dosis zur üblichen Zeit ein.

Die Dosierung, die Sie kaufen müssen, hängt von Ihrem Gesundheitszustand ab. Je früher Sie jedoch die Dosis einnehmen, desto schneller werden Sie Ergebnisse sehen können. Die Dosierung hängt auch davon ab, ob Sie die Symptome behandeln oder das Medikament als Suppressivtherapie (zur Verhinderung von Ausbrüchen) verwenden.

Genitalherpes

Die typischen verschriebenen Dosierungen bei Genitalherpes sind die folgenden:

  • Bei einer Erstinfektion - nehmen Sie eine 250 mg Tablette 3 mal täglich für 5 Tage
  • Bei wiederkehrenden Schüben - nehmen Sie eine 250 mg Tablette zweimal täglich für 5 Tage oder zwei 500 mg Tabletten für nur 1 Tag
  • zur Unterdrückung von rezidivierendem Genitalherpes - nehmen Sie 250 mg zweimal täglich für 6-12 Monate unter ärztlicher Aufsicht ein

Die Behandlungsdauer kann verlängert werden, wenn neue Läsionen auftreten oder die ursprünglichen Blasen bis zum Ende der Behandlung nicht abgeheilt sind.

Gürtelrose

Die 500-mg-Dosis Famciclovir wird in der Regel für die Behandlung von Herpes zoster verschrieben. Die empfohlenen Dosierungen sind die folgenden:

  • Wenn Sie ein gesundes Immunsystem haben - sollten Sie eine 500 mg Tablette 3 mal täglich für 7 Tage einnehmen
  • Wenn Sie ein immunkompetenter Patient sind - sollten Sie eine 500 mg Tablette 3 mal täglich für 10 Tage einnehmen

Welche Vorsichtsmaßnahmen sollte ich treffen?

Es ist wichtig zu wissen, dass dieses Medikament die Ausbreitung von Herpes nicht verhindern kann. Sie sollten auf Sex verzichten, während der Ausbrüche ein Kondom benutzen und darauf achten, dass Sie das Virus eindämmen, um eine Ausbreitung zu verhindern.

Die Gürtelrose kann auch auf Personen übertragen werden, die keine Windpocken hatten oder nicht gegen Windpocken geimpft wurden, daher ist weiterhin Vorsicht geboten, um das Varizella-Zoster-Virus nicht zu verbreiten.

Famvir kann auch zu einer Dehydrierung führen. Achten Sie also darauf, dass Sie während der Einnahme dieses Medikaments viel Flüssigkeit zu sich nehmen, insbesondere wenn Sie ein erhöhtes Risiko für Nebenwirkungen aufweisen.

Was sind die Nebenwirkungen von Famvir?

Wie alle verschreibungspflichtigen Medikamente kann auch Famvir einige Nebenwirkungen verursachen. Glücklicherweise sind die meisten häufigen Nebenwirkungen mild und gehen von selbst wieder weg. Einige häufige Nebenwirkungen von Famciclovir sind:

Häufige Nebenwirkungen
  • Unterleibsschmerzen
  • Diarrhöe
  • Schwindel
  • Kopfschmerzen
  • Krankheitsgefühl (Übelkeit)
  • Hautreaktionen
  • Krankheitsgefühl (Erbrechen)

Schwerwiegende Nebenwirkungen sind selten, aber wenn Sie schwere Blasenbildung oder Schwellungen (könnte ein Anzeichen für eine allergische Reaktion sein), unerklärliche Blutergüsse oder eine Gelbfärbung der Haut/Augen (Gelbsucht) bemerken, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen.

Wie kann ich Famvir online kaufen?

Sie können Famvir 250 und 500mg Tabletten zur Bekämpfung der Symptome des Herpesvirus sicher und zuverlässig online bei euroClinix kaufen. Dazu müssen Sie lediglich eine vertrauliche Online-Konsultation ausfüllen, wenn Sie eine Bestellung aufgeben. Unsere Ärzte werden diese Konsultation nutzen, um eine Diagnose zu stellen. Wenn die von Ihnen gewählte Dosierung für Sie bedenkenlos möglich ist, werden unsere Ärzte Ihnen ein Rezept ausstellen. Alle Bestellungen werden diskret von unserer registrierten Apotheke über unseren Lieferservice am nächsten Tag geliefert.

Medizinisch geprüft durch Dr. Mahesh Chhaya MBBS Verfasst von unserem Redaktionsteam
Zuletzt geprüft am 11-06-2022
Famvir Information
ProduktnameFamvir
Wirkstoff(e)Famiciclovir
HerstellerNovartis
Trustpilot-Bewertung4.3/5
Trustpilot-Bewertungen3
VerfügbarkeitAuf Lager
BeschreibungEin antivirales Medikament zur Behandlung des Herpes-Simplex-Virus
AusnahmeregelungUnterliegt der ärztlichen Verschreibung
VerabreichungOral
DarreichungsformTabletten
Verfügbare Dosierung250 und 500mg
AnwendungMänner und Frauen über 18 Jahre mit Genitalherpes und Gürtelrose
EinnahmeNehmen Sie eine 250mg Tablette 3 mal täglich für 5 Tage bei Genitalherpes und eine 500mg Tablette 3 mal täglich für 7 Tage bei Gürtelrose
PosologieLesen Sie die Packungsbeilage
MedikamentenklasseAntivirale Mittel
AlkoholkonsumKeine Wechselwirkung
Während der Schwangerschaft/StillzeitSprechen Sie mit Ihrem Arzt
  • Arzneimittel
    auswählen

  • Medizinischen
    Fragebogen ausfüllen

  • Der Arzt stellt
    Ihr Rezept aus

  • Apotheke versendet
    Ihr Medikament

Bewertung Famvir
Hervorragend 4.3 3 Bewertungen für Famvir auf Trustpilot bewertet
Das schätzen unsere Patienten an uns
  • Erstklassiger und freundlicher KundenserviceErreichbar: Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
  • All-Inclusive Service - keine versteckten GebührenAlle Preise enthalten Lieferung & Rezeptausstellung
  • Gratis ExpresslieferungZustellung am nächsten Werktag für alle Bestellungen vor 17:30 Uhr