• Inkl. Rezeptausstellung
  • Original Medikamente
  • Transparenter Preis
  • Inkl. Lieferung am nächsten Werktag

Aldara

Kaufen Sie Aldara mit diskreter Packung und kostenloser Lieferung

Dosierung
5% Creme
Packungsgröße
12 Sachets (134.95€)
 
134.95€ (inkl. Rezept und Expresslieferung)
Rezept anfordern
Bestellen Sie in den nächsten 3h 20min, um Ihre Bestellung am Dienstag, 21 Mär zu erhalten.
trustpilot

4.7 Hervorragend

11,154 Kundenrezensionen

Wofür wird Aldara verwendet?

Aldara wird zur Behandlung von Feigwarzen angewendet. Feigwarzen werden auch Genitalwarzen genannt. Dabei handelt es sich um kleine Wucherungen. Feigwarzen sind eine häufige sexuell übertragbare Infektion.

Aldara ist eine Creme, die den Wirkstoff Imiquimod enthält.

Genitalwarzen werden durch Humane Papillomaviren (HPV) verursacht, die nicht heilbar sind. Doch mit der richtigen Feigwarzen-Behandlung können sie unter Kontrolle gebracht werden.

Klinisch wurde bewiesen, dass Aldara eine wirksame Behandlung zur äußerlichen Anwendung ist. Die Creme reduziert Feiwarzen und lindert Symptome.

Aldara kann auch zur Behandlung von anderen Hauterkrankungen wie aktinische Keratose und bei äußerlichem Basalzellkarzinom verwendet werden.

Jedoch muss Ihnen Aldara für diese Erkrankungen verschrieben werden.

Wie wirksam ist Aldara?

Eine aktuelle Studie wurde an einer Gruppe von Personen mit Feigwarzen durchgeführt. Die Anwendung des Wirkstoffs Imiquimod zeigte folgende Ergebnisse:

Bei 51% verschwanden die Feigwarzen vollständig
Bei 72% verschwanden mindestens die Hälfte der Warzen

Wie wirkt Aldara?

Es wirkt, indem das Virus unter Kontrolle gebracht wird, das Feigwarzen verursacht.

Der Wirkstoff Imiquimod hilft Ihrem Immunsystem dabei, sich vor HPV zu verteidigen.

Wenn Sie die Creme an eine betroffene Stelle auftragen, wird die Ausbreitung des Virus aufgehalten.

Dadurch werden Warzenzellen mit gesunden Hautzellen ersetzt. Das führt dazu, dass die Warzen verschwinden.

Wie wende ich Aldara an?

Aldara ist eine Creme zur äußerlichen Anwendung. Das bedeutet, dass Sie sie direkt auf die Warzen auf Ihrer Haut anwenden.

Feigwarzen unterscheiden sich in ihrer Größe und Farbe. Wie Genitalwarzen aussehen, hängt oft von der Person ab.

Bitte lesen Sie die beigefügte Packungsbeilage, um die korrekte Anwendungsweise zu erfahren.

Eine kurze Anleitung lautet wie folgt:

  • Aldara sollte dreimal pro Woche (zum Beispiel am Montag, Mittwoch und Freitag) aufgetragen werden
  • Waschen Sie sich immer Ihre Hände, bevor Sie die Aldara 5% Creme verwenden. Tragen Sie nur eine dünne Schicht auf die betroffene Stelle auf.
  • Die Behandlung wirkt am besten, wenn sie auf saubere, trockene Haut aufgetragen wird
  • Tragen Sie die Creme vor dem Schlafengehen auf
  • Waschen Sie die Reste am Morgen mit milder Seife und Wasser ab
  • Wenden Sie die Behandlung nicht bei gereizter oder verletzter Haut an

Was, wenn die Aldara 5% Creme nicht wirkt?

Sie können die Aldara Creme für bis zu 16 Wochen verwenden. Es ist möglich, dass Sie keine sofortige Besserung bemerken. Das heißt nicht, dass die Feigwarzen-Behandlung nicht anschlägt.

Seien Sie geduldig, denn es dauert normalerweise etwa 8-10 Wochen, bis die Warzen komplett verschwunden sind.

Holen Sie sich ärztlichen Rat, wenn Sie immer noch unter Genitalwarzen leiden oder die Warzen nach der Behandlung zurückkehren. Es kann sein, dass Sie eine andere Behandlung wie zum Beispiel Condyline oder Wartec benötigen.

Wartec und Condyline

Ein anderer Wirkstoff zur Behandlung von Feigwarzen ist Podophyllotoxin. Dabei handelt es sich um den Hauptbestandteil von Wartec und Condyline.

Sie können Aldara, Wartec (Warticon) und Condyline online bei euroClinix zur Behandlung von Feigwarzen kaufen. In der folgenden Tabelle können Sie die Hauptunterschiede lesen:

Aldara Wartec (Warticon) Condyline (Condylox)
Wirkstoff Imiquimod Podophyllotoxin Podophyllotoxin
Wie oft trage ich es auf? 3 mal pro Woche 2 mal am Tag für 3 Tage 2 mal am Tag für 3 Tage
Ist ein Rezept nötig?
Wie wende ich es an?
Können weiche Feigwarzen damit behandelt werden?
Können harte Feigwarzen damit behandelt werden?

Wie Sie der Tabelle entnehmen können, liegen die Hauptunterschiede im Wirkstoff und der Anwendung.

Jedoch ist Aldara das einzige Mittel, das zur Behandlung von harten Feigwarzen geeignet ist.

Welche Vorsichtsmaßnahmen sollte ich treffen?

Aldara ist nur zur Behandlung von äußeren Feigwarzen geeignet. Stellen Sie sicher, dass Sie die Creme nur außerhalb Ihres Körpers auftragen.

Falls Sie unter inneren Feigwarzen (im Anus oder im Genitalbereich) leiden, benötigen Sie eine andere Behandlung. Konsultieren Sie Ihre Ärztin oder Ihren Arzt.

Aldara darf nicht verwendet werden, wenn Sie:

  • ein geschwächtes Immunsystem haben
  • Warzen unter der Vorhaut haben und Sie beschnitten sind
  • entzündliche Hautleiden haben

Aldara darf nicht verwendet werden, wenn Sie auf einen der Inhaltsstoffe allergisch reagieren.

Was sind die möglichen Nebenwirkungen?

Bei den meisten Menschen treten während der Anwendung von Aldara gar keine Nebenwirkungen auf.

Falls Nebenwirkungen doch auftreten, verlaufen sie normalerweise mild und verschwinden von selbst, wenn Sie mit der Behandlung aufhören.

Eine vollständige Liste der möglichen Nebenwirkungen finden Sie in der Packungsbeilage. Einige der häufigen Nebenwirkungen sind:

  • Rötungen
  • Abblättern der Haut (wo die Creme aufgetragen wurde)
  • Schuppenbildung oder Schwellung
  • Verhärtungen unter der Haut
  • Kleine Wunden auf der Haut
  • Milde Hautreaktionen (Jucken oder Brennen)
  • Appetitlosigkeit
  • Kopfschmerzen
  • Übelkeit

Wenn Sie anhaltende Nebenwirkungen bemerken, benötigen Sie ärztlichen Rat und eine andere Behandlung.

Kann ich die Aldara Creme rezeptfrei kaufen?

Eine Feigwarzen-Behandlung rezeptfrei zu erhalten, ist nicht möglich. Anbieter, die Aldara Creme rezeptfrei verkaufen, sind nicht vertrauenswürdig. Andere Feigwarzen-Behandlungen wie Warticon und Condyline sind ebenfalls rezeptpflichtig.

Wie kann ich Aldara online kaufen?

Sie können Aldara online hier bei euroClinix schnell und einfach kaufen.

Füllen Sie ein Formular online aus, das von unseren Ärzten ausgewertet wird. Wenn die Sicherheit der Creme für Sie festgestellt wurde, erhalten Sie Ihr Arzneimittel schnell an Ihre Haustür geliefert. Die Lieferung erfolgt kostenlos.

Zudem senden wir Ihnen Ihre Behandlung in diskreter Verpackung.

Der Hersteller des Medikaments unterscheidet sich möglicherweise von der obigen Abbildung. Überprüfen Sie bei Unsicherheiten, ob der Hauptbestandteil Imiquimod ist und ob es zur Behandlung von Feigwarzen verschrieben wurde.

Medizinisch geprüft durch Dr. Caroline Fontana Verfasst von unserem Redaktionsteam
Zuletzt geprüft am 01-03-2023
Aldara Information
Markenname Aldara
Wirkstoff Imiquimod
Hersteller Meda
Trustpilot-Bewertung 4.6/5
Trustpilot-Bewertungen 39
Verfügbarkeit Auf Lager
Beschreibung Aldara 5% Creme mit dem Wirkstoff Imiquimod ist eine rezeptpflichtige Creme zur Behandlung von Feigwarzen
Rezeptpflicht Verschreibungspflichtig
Einnahme über die Haut
Darreichungsform Creme in Päckchen
Dosierung 5%
Anwendbarkeit Männer und Frauen über 18 mit Feigwarzen
Anleitung Dreimal wöchentlich auf die betroffenen Hautstellen auftragen
Wirkstoffklasse Antiinfektiva zur äußerlichen Anwendung
Bei Alkoholkonsum Kein Einfluss
In der Stillzeit Nicht empfohlen
Bei Schwangerschaft Nicht empfohlen
  • Arzneimittel
    auswählen

  • Medizinischen
    Fragebogen ausfüllen

  • Der Arzt stellt
    Ihr Rezept aus

  • Apotheke versendet
    Ihr Medikament

Bewertung Aldara
Hervorragend 4.6 39 Bewertungen für Aldara auf Trustpilot bewertet
Das schätzen unsere Patienten an uns
  • Erstklassiger und freundlicher KundenserviceErreichbar: Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
  • All-Inclusive Service - keine versteckten GebührenAlle Preise enthalten Lieferung & Rezeptausstellung
  • Gratis ExpresslieferungZustellung am nächsten Werktag für alle Bestellungen vor 17:30 Uhr