• Vertraulicher ServiceAlle Ihre Daten sind vertraulich und werden nur von unseren Ärzten eingesehen, die Daten werden nicht weitergegeben. Wir versenden Medikamente in diskreter, neutraler Verpackung und verwenden nie unseren Markennamen.
  • Original Marken MedikamenteUnsere Apotheke befindet sich in Großbritannien und versendet ausschließlich Original Arzneimittel. Unser Ärzteteam versichert, dass Sie das korrekte Rezept und Behandlung erhalten.
  • ExpresslieferungWir bemühen uns Bestellungen, die vor 17:30 Uhr eingehen, umgehend zu versenden. Ihre Medikamente erhalten Sie somit schon am nächsten Werktag.

Impotenz Behandlung

Medikamente gegen Erektionsstörungen mir Rezept vom Arzt

Etwa jeder fünfte Mann in Europa verzeichnet Probleme mit seiner Potenz. Die so genannte Erektile Dysfunktion, oder auch Impotenz, ist ein weit verbreitetes Leiden, bei dem es dem Mann nicht möglich ist, eine ausreichende Erektion des Penis herbeizuführen bzw. beizubehalten. Ein ausgeglichenes und befriedigendes Sexualleben ist so schwer möglich. Sowohl junge als auch ältere Männer können von Impotenz betroffen sein. Häufig sind es berufstätige Männer in Stresssituationen, die Symptome von Impotenz beklagen. Die Gründe und Ursachen für Impotenz können jedoch ganz verschieden sein.

Hilfe verschaffen bei Impotenz können erprobte Potenzmittel. Zu nennen sind hier die Medikamente Viagra von Pfizer, Cialis von Lilly Pharma, Levitra von Bayer und Spedra von Menarini. Diese Potenzmittel helfen dabei, Impotenz Probleme zu behandeln. Auf euroClinix bieten unsere in der EU registrierten Ärzte eine Verschreibung für Patienten aus der EU und Schweiz via Online-Konsultation an. Die Impotenz Behandlung kann von unserer mit Sitz in London innnerhalb von zwei Werktagen versandkostenfrei versendet werden. Ausserdem erhalten Sie auf euroClinix jegliche Informationen zu Einnahme, Wirkung, Nebenwirkungen und zu anderen medizinischen Fragen.

Erfahren Sie mehr über Impotenz
Unsere Services
Behandlung finden
Über uns
Unsere Services
Arzneimittel auswählen
Medizinischen Fragebogen ausfüllen
Der Arzt stellt Ihr Rezept aus
Apotheke versendet Ihr Medikament
Über uns

euroClinix ist ein Europäischer Gesundheitsdienst und bietet herausrageneden Service in vielen Sprachen und Ländern.

Wir haben schon über

1090163 Patienten

seit unserer Gründung 2004 behandelt.

  • Online RezeptausstellungVerschwenden Sie nicht Ihre Zeit im Wartezimmer
  • Expressversand inklusiveBestellen Sie heute und erhalten Sie Ihre Behandlung morgen
  • Sicher und diskretNur Ihr Arzt hat Zugriff auf Ihre medizinischen Daten
4.8/5 6,787 Bewertungen auf

Viagra (Sildenafil)

4.5 / 5 (411 Bewertungen)
  • Originales Potenzmittel von Pfizer zur Behandlung von Impotenz
  • Wirkung tritt nach 30 Minuten ein und hält 5 Stunden an
  • Enthält den aktiven Wirkstoff Sildenafil
Mehr Informationen zu Viagra (Sildenafil)

Cialis (Tadalafil)

4.6 / 5 (291 Bewertungen)
  • Die Wirkung hält bis zu 36 Stunden an
  • Enthält den aktiven Wirkstoff Tadalafil
  • Dosierungen: 10mg, 20mg
Mehr Informationen zu Cialis (Tadalafil)

Cialis täglich

4.7 / 5 (57 Bewertungen)
  • Medikament zur täglichen Einnahme gegen Impotenz
  • Wirkt rund um die Uhr und erlaubt daher spontanen Geschlechtsverkehr
  • Erhältlich in den Dosierungen 2.5mg und 5mg
Mehr Informationen zu Cialis täglich

Levitra

4.5 / 5 (89 Bewertungen)
  • Nebenwirkungsarmes Medikament zur Behandlung von Impotenz
  • Wirkt schon nach 15-25 Minuten
  • Enthält den aktiven Wirkstoff Vardenafil
Mehr Informationen zu Levitra

Levitra Schmelztablette

4.4 / 5 (46 Bewertungen)
  • Zur Behandlung von leichter bis schwerer erektilen Dysfunktion
  • Diskrete Einnahme ohne Wasserr
  • Die Wirkung hält 5 Stunden an
Mehr Informationen zu Levitra Schmelztablette

Potenzmittel Probepackung

4.6 / 5 (60 Bewertungen)
  • Viagra: Das Original-Potenzmittel
  • Cialis: Das Präparat mit der längsten Wirkungsdauer
  • Levitra: Das am besten verträglichsten Potenzmittel
Mehr Informationen zu Potenzmittel Probepackung

Spedra/Stendra Avanafil

4.1 / 5 (30 Bewertungen)
  • Wirkung kann schon nach 15 Minuten einsetzen
  • Enthält den aktiven Wirkstoff Avanafil
  • Verfügbare Dosiereinheiten: 50, 100 und 200mg
Mehr Informationen zu Spedra/Stendra Avanafil

Was ist Impotenz?

Impotenz ist ein Problem, dem sich Männer ganz unterschiedlichen Alters ausgesetzt finden. Trotz sexueller Stimulation sind die Betroffenen nicht in der Lage, eine Erektion aufzubauen oder beizubehalten.

Viele Faktoren spielen bei Impotenz Symptomen eine Rolle. Unsere Website informiert ausführlich über die Ursachen und Behandlung von Erektionsproblemen.

Welche Impotenz Ursachen gibt es?

Die Ursachen für Impotenz werden in drei Kategorien unterteilt: Psychologische und physische Ursachen, sowie andere Faktoren.

Physische Impotenz Ursachen

Es gibt eine Vielzahl physischer Impotenz Ursachen:

  • Diabetes
  • Übergewicht
  • Verstopfung der Arterien
  • Bluthochdruck
  • Verletzungen am Schwellkörper

Ebenfalls können Potenzprobleme in Folge einer Prostata-Behandlung oder bei Blasenkrebs entstehen. Hierbei kann der Penis beschädigt oder in seiner Funktion beeinträchtigt worden sein, was zu Impotenz führen kann. Die Impotenz Medikamente der Markenhersteller können auch Männern mit Wirbelsäulenverletzung helfen, die unter den Auswirkungen von Impotenz leiden.

Psychologische Ursachen

Besondern bei Männern jüngeren Alters sind häufig psychologische Gründe die Ursache für Impotenz Probleme. Gefühle, die sich negativ auf die Potenz auswirken können, sind unter anderem:

  • Stress (bspw. im Beruf)
  • Angst (bspw. Verlust- oder Versagensängste)
  • Unsicherheit über die sexuelle Orientierung
  • Depressionen (ganz verschiedener Art)
  • Schuldgefühle (oft auch verdrängte)

Falscher Lebensstil und Impotenz

Die Funktionalität des Penis kann auch beeinträchtigt werden durch:

  • starkes Rauchen
  • übermäßigen Alkoholgenuss
  • Drogenkonsum

Es ist wichtig, dass vor der Anforderung von von Potenzmitteln bzw. Impotenz Tabletten immer alle Medikamente angegeben werden, die momentan eingenommen werden. Nur so kann unser Ärzteteam die Wirksamkeit der Impotenz Behandlung richtig beurteilen.

Die Symptome bei Impotenz

Impotenz lässt sich heute in den meisten Fällen sehr gut behandeln, es macht daher Sinn sich Gedanken über die möglichen Symptome von Impotenz zu machen, damit diese rechtzeitig erkannt werden können. Wir haben alle wichtigen Informationen und Hintergründe zusammengefasst, damit es Patienten leichter fällt Impotenz zu erkennen und entsprechend zu handeln.

Wie helfen Impotenz Tabletten?

Impotenz Tabletten bieten zum einen eine Lösung gegen das primäre Problem, indem sie eine befriedigende Erektion ermöglichen. Zum anderen vermeiden Potenzmittel, dass sich das Leiden auf andere Bereiche ausweitet – vor allem auf die psychologische Gesundheit des Betroffenen.

Ein ausgeglichenes Sexualleben ist wichtig. Deshalb empfehlen viele Ärzte eine Behandlung der Erektilen Dysfunktion mit klinisch erprobten Medikamenten. Diese wurden von Herstellern von Markenpharmazeutika speziell entwickelt und im Rahmen umfassender Studien in ihrer Wirksamkeit gegen Impotenz überprüft. Erst dann wurden sie für den Markt zugelassen.

Potenzmittel können bei der Impotenz Behandlung hilfreich sein. Viagra, Cialis und Levitra entfalten ihre Wirkung in kurzer Zeit und halten mehrere Stunden an. Wichtig ist: Die Erektion tritt nicht automatisch nach der Einnahme ein, wie bei einigen ohne Rezept erhältlichen Mitteln oder Fälschungen, sondern erst bei sexueller Stimulation. Dies ermöglicht natürliche Gefühle und Empfindungen beim Sex.

Ursachen von Impotenz

Es gibt zahlreiche Ursachen für Impotenz bei Männern. Die Entstehung und Aufrechterhaltung einer Erektion ist ein komplexer Vorgang, dessen Ablauf an vielen Stellen gestört werden kann. Erektionsstörungen haben viele Gründe: seelisch, körperlich oder eine Kombination beider Faktoren. Welche Ursache hinter der Impotenz steckt, hängt meist vom Alter des Mannes ab.

Wie funktioniert das Online Rezept bei euroClinix

Bei euroClinix können Impotenz Medikamente nach einer Online-Konsultation angefordert werden: Für jedes Impotenz Medikament hat unser Ärzteteam ein spezielles Patientenformular zusammengestellt, in dem alle notwendigen Informationen eingetragen werden müssen – wie Alter, Gewicht und Details über andere Medikamente, die vom Patienten eingenommen werden.

Unsere Ärzte betreiben alle eine eigene Praxis und verfügen über mehrjährige Erfahrung. Sie werden die Patientenangaben überprüfen und stellen bei Eignung umgehend ein Rezept aus. Dieses wird von unserer registrierten Apotheke in London bearbeitet. Das Medikament gegen Impotenz wird dann diskret verpackt und innerhalb von zwei Werktagen verschickt.

Unser Patientenservice kann bei allen weiteren Fragen weiterhelfen.

Weitere Informationen erhalten Sie auch in unserem Potenzmittelvergleich.

Behandlung von Impotenz

Zur Impotenz Behandlung gibt es eine verschiedene Therapieoptionen, die alle die Potenz steigern und somit ein erfülltes Sexualleben ermöglichen können. Letztendlich hängt die Behandlung aber von der Ursache des Problems ab, weshalb in erster Linie ein Arztbesuch empfehlenswert ist. Oft verbirgt sich eine versteckte Krankheit, wie z.B. Diabetes oder Arteriosklerose hinter den Erektionsproblemen, deren Behandlung zuerst erfolgen muss.

Natürliche Potenzmittel

Viele Männer, die mit Erektionsproblemen kämpfen, suchen nach natürlichen Potenzmitteln, die ihnen wieder ein erfülltes Liebesleben ermöglichen können. Pflanzliche Potenzmittel sind gerade für Männer, die unter anderen Vorerkrankungen leiden oder ganz einfach kein großes Risiko eingehen möchten, ideal. Wir haben auf dieser Seite alle wichtigen Fakten und Hintergrundinformationen zu Potenzmitteln aus der Natur zusammengefasst.

Therapie gegen Impotenz

Bei Impotenz gibt viele Therapien und Behandlungsmöglichkeiten. Auch wenn die Impotenz nicht immer heilbar ist, ist sie oft behandelbar. Jedoch gibt es auch bei Impotenz und Erektionsstörungen Therapien, denen man mit Vorsicht begegnen sollte. Es ist nicht ratsam, auf eigene Faust eine Therapie bei Erektiler Dysfunktion zu beginnen, denn im Zweifelsfall sollte immer medizinischer Rat eingeholt werden.

Mögliche Folgen von Impotenz

Potenzprobleme sind ein weit verbreitetes Leiden, das bei Anhalten über einen längeren Zeitraum auch zu Depressionen führen kann. Erektionsstörungen können sich sowohl auf die Psyche als auch auf die körperliche Verfassung auswirken. Dazu ist es für die meisten Männer eine sehr starke Belastung und ein Problem, das vielen unangenehm oder peinlich ist. Welche möglichen Folgen Impotenz haben kann, lesen Sie im nachstehenden Abschnitt.

Wirkung von PDE-5-Hemmern in Potenzmitteln

Alle verschreibungspflichtigen Potenzmittel auf dem europäischen Markt enthalten als Wirkstoff einen PDE-Hemmer. Bei Cialis ist dies Tadalafil, bei Viagra Sildenafil, bei Levitra Vardenafil und bei Spedra Avanafil. Zwar sind die Namen der Wirkstoffe unterschiedlich, sie wirken jedoch als PDE-5-Hemmer immer nach dem gleichen Prinzip und sind somit in der Wirkung vergleichbar. Durch unterschiedliche Zusammensetzungen und Dosierungen werden aber unterschiedliche Wirkungsdauer, Nebenwirkungen und Wirkungseintritt erzielt. Um zu verstehen wie ein PDE-5-Hemmer wirkt muss man erst verstehen, wie die Erektion bei einem gesunden Menschen zu Stande kommt.

Erektionshilfe

Etwa jeder dritte Mann ist im Laufe seines Lebens vorübergehend oder dauerhaft mit Erektionsstörungen konfrontiert. Fachsprachlich werden diese als erektile Dysfunktion bezeichnet. Gerade bei jungen Männern sind die Ursachen dafür häufig psychisch, etwa Stress, Anspannung oder Versagensängste. Löst sich das Problem nicht von selbst wieder, so gibt es eine Reihe von Behandlungsmöglichkeiten, von denen jedoch ein Großteil lediglich auf die Symptome und nicht die tatsächlichen Ursachen der Erektionsstörung zielt.

Penispumpe

Wer unter Impotenz leidet, die sich nicht durch psychologische Unterstützung alleine lösen lassen, steht vor der Entscheidung, welche Erektionshilfe ihm wieder zu einem erfüllten Sexleben verhelfen kann. Neben medikamentösen Behandlungsmethoden, Injektionen oder Implantaten gibt es die Möglichkeit, eine Penispumpe zu verwenden. Die Erfolgsquote dieser Methode ist jedoch weit nicht so effizient und zuverlässig wie bei Potenzmitteln.

So funktioniert unser Service
Wählen Sie
ein Medikament
Füllen Sie den
medizinischen Fragebogen aus
Rezeptausstellung
Lieferung am
nächsten Tag
Kostenfreier Versand