Genitalherpes

Medikamente gegen Genital Herpes online mit Rezept vom Arzt

Genitalherpes oder auch als Herpes Genitales bekannt, ist eine sexuell übertragbare Geschlechtskrankheit, welche durch den Herpes Simplex Virus hervorgerufen wird. Dieser verursacht auch Lippenherpes. Genitalherpes wird, im Gegensatz zu Lippenherpes, nicht durch den HSV-1 Stamm sondern durch den HSV-2 Stamm erzeugt. Diese Infektion überträgt sich leicht durch ungeschützten vaginalen, oralen oder analen Geschlechtsverkehr. Genitalherpes ist sowohl unansehnlich als auch unbehaglich für Betroffene, die sich mit der Infektion angesteckt haben. Die Wirkung variiert von Person zu Person. Einige Menschen, die sich mit dem Virus infiziert haben, erlebten juckende Hautirritationen, die rötliche Farben und leichte Wunden aufwiesen, kurz nachdem Sie sich mit Genitalherpes infizierten. Die Betroffenen berichteten außerdem von jährlichen Ausbrüchen. Es gab aber auch Fälle, in denen Genitalherpes mehrere Monate oder sogar Jahre nicht mehr auftrat.

Gegenwärtig ist eine langfristige Behandlung gegen Genitalherpes nicht möglich. Herpes Genitales kann immer wieder ausbrechen, vereinzelte Ausbrüche können jedoch behandelt werden. Die Regelmäßigkeit der Ausbrüche ist von Person zu Person unterschiedlich. Mit Medikamenten wie Aciclovir gegen Genitalherpes kann die Infektion behandelt und kontrolliert werden. Somit wird der Virus wieder in einen inaktiven Zustand versetz.

Erfahren Sie mehr über Genitalherpes
Unsere Services
Behandlung finden
Über uns
Unsere Services
Arzneimittel auswählen
Medizinischen Fragebogen ausfüllen
Der Arzt stellt Ihr Rezept aus
Apotheke versendet Ihr Medikament
Über uns

euroClinix ist ein Europäischer Gesundheitsdienst und bietet herausrageneden Service in vielen Sprachen und Ländern.

Wir haben schon über

1114978 Patienten

seit unserer Gründung 2004 behandelt.

  • Online RezeptausstellungVerschwenden Sie nicht Ihre Zeit im Wartezimmer
  • Expressversand inklusiveBestellen Sie heute und erhalten Sie Ihre Behandlung morgen
  • Sicher und diskretNur Ihr Arzt hat Zugriff auf Ihre medizinischen Daten
4.8/5 7,511 Bewertungen auf

Valtrex

4.5 / 5 (14 Bewertungen)
  • Wirkt gegen die Symptome von Lippen-, Genitalherpes oder Gürtelrosen
  • Kann auch vorbeugend eingenommen werden
  • Einnahme in Kapselform
Mehr Informationen zu Valtrex

Famvir

4 / 5 (1 Bewertungen)
  • Effektive Linderung der Symptome
  • Kann auch präventiv eingenommen werden
  • Geringes Risiko auf Nebenwirkungen
Mehr Informationen zu Famvir

Aciclovir

4.6 / 5 (68 Bewertungen)
  • Aciclovir zur Behandlung von Genitalherpes
  • Lindert Symptome
  • Prophylaktische Wirkung gegen Lippen- und Genitalherpes
Mehr Informationen zu Aciclovir

Wie bemerkt man, dass man Genitalherpes hat?

Genitalherpes wird meist, genau wie bei den Infektionen Chlamydien, Gonorrhö oder Feigwarzen, durch ungeschützten Geschlechtsverkehr übertragen. Der HSV-2 Virus, welcher Herpes verursacht, wird bei Berührung übertragen. Dies bedeutet, dass der Virus übertragen wird, wenn man in Kontakt mit einer bereits infizierten Stelle auf der Haut kommt.

Symptome von Genitalherpes sind nicht immer sichtbar. Eine Penetration ist nicht die einzige Ursache einer Übertragung. Die Infektion mit Genitalherpes kann auch durch oralen Sex oder bei Berührung der Geschlechtsorgane verursacht werden.

Welche Symptome entstehen bei Genitalherpes?

Herpes Genitales Symptome können sich im Bereich der Genitalien, den Oberschenkeln, dem Anus und dem Rektum entwickeln. Charakteristisch für Genitalherpes sind rote Bläschen und Hautgeschwüre. Beim Urinieren können mögliche Fieberanfälle und Schmerzen auftreten. Herpes Genitales kann einen möglichen Scheidenausfluss bei Frauen bewirken. Krankheitszeichen können ungefähr 20 Tage andauern bis sie wieder verschwinden.

Der erste Ausbruch ist oft der Intensivste von allen. Ausbrüche zu späteren Zeitpunkten treten meist in Form von roten Bläschen, Geschwüren und einem kribbelnden oder brennendem Gefühl im Genitalbereich. Herpes Genitales ist auch als "Ausfallsphase" bekannt. Dies hat folgende Bedeutung: Der Virus ist auf der Oberfläche der Haut aktiv. Symptome sind während dieser Phase meist nicht sichtbar. Eine Infektion mit dem Virus ist jedoch immer noch durch Hautkontakt übertragen werden.

Was kann einen Genitalherpes Ausbruch verursachen?

Der Herpes Virus kann niemals vollständig entfernt werden. Der Virus verbleibt inaktiv im Organismus. Was zu einem erneuten Ausbruch führt ist noch nicht bekannt. Nachforschungen haben ergeben, dass Kriterien wie Müdigkeit, Erschöpfung, Stress, exzessiver Alkoholkonsum, dem Sonnenlicht direkt ausgesetzte Genitalien oder Reibungen an diesen die Wahrscheinlichkeit eines Ausbruchs erhöhen.

Wie können Medikamente gegen Genitalherpes online beantragt werden?

Medikamente wie Aciclovir gegen Herpes Genitales können bei euroClinix online angefordert werden. Zu diesem Zweck müssen Patienten sich einer Online Konsultation unterziehen, die dann von einem zugelassenen Arzt überprüft wird. Spricht nichts gegen die Behandlung, dann kann dieser anschließend ein Rezept ausstellen, so dass das Präparat am übernächsten Werktag zugestellt werden kann.

So funktioniert unser Service
Wählen Sie
ein Medikament
Füllen Sie den
medizinischen Fragebogen aus
Rezeptausstellung
Lieferung am
nächsten Tag
Kostenfreier Versand