• Vertraulicher ServiceAlle Ihre Daten sind vertraulich und werden nur von unseren Ärzten eingesehen, die Daten werden nicht weitergegeben. Wir versenden Medikamente in diskreter, neutraler Verpackung und verwenden nie unseren Markennamen.
  • Original Marken MedikamenteUnsere Apotheke befindet sich in Großbritannien und versendet ausschließlich Original Arzneimittel. Unser Ärzteteam versichert, dass Sie das korrekte Rezept und Behandlung erhalten.
  • ExpresslieferungWir bemühen uns Bestellungen, die vor 17:30 Uhr eingehen, umgehend zu versenden. Ihre Medikamente erhalten Sie somit schon am nächsten Werktag.

Hoher Cholesterinspiegel

Cholesterinsenker - Medikamente gegen hohes Cholesterin mit Rezept vom Arzt

Hoher Cholesterinspiegel (Hypercholesterinämie) ist eine der häufigsten Diagnosen, die bei Menschen festgestellt wird. Ist die gesamte Menge an Cholesteringehalt im Blut erhöht, findet die Bezeichnung LDL (Low Density Lipoprotein) oder „schlechtes“ Cholesterin Verwendung. Männer haben meist einen höheren Cholesterinwert als Frauen. Auch wenn ein hoher Cholesterinspiegel als Krankheit bezeichnet wird, ist er keine im direkten Sinn. Unbehandelt, führt ein hoher Cholesterinwert zu zahlreichen kardiovaskulären Beschwerden, Herzerkrankungen und Arteriosklerose. Aufgrund der verspäteten Anzeichen der Krankheit, bemerken die betroffenen Personen diese erst, wenn ernstere Symptome auftreten.

Ein erhöhter Cholesterinspiegel im Blut kann mit entsprechenden Behandlungen kontrollieren werden. Eine Veränderung des Lebensstils, die mehr sportliche Aktivitäten, eine Gewichtsabnahme und gesunde Ernährung mit geringem Cholesterin- und Fettgehalt vorsieht, kann bereits helfen. Medikamente wie Simvastatin, die als Statine bezeichnet werden, können bei euroClinix beantragt werden. Nach einer Online Konsultation werden die gemachten Angaben von einem Arzt überprüft, der ein Rezept ausstellen kann wenn nichts gegen die Behandlung spricht. Anschließend wird das Medikament am übernächsten Tag zugestellt.

Erfahren Sie mehr über Hoher Cholesterinspiegel
Unsere Services
Behandlung finden
Über uns
Unsere Services
Arzneimittel auswählen
Medizinischen Fragebogen ausfüllen
Der Arzt stellt Ihr Rezept aus
Apotheke versendet Ihr Medikament
Über uns

euroClinix ist ein Europäischer Gesundheitsdienst und bietet herausrageneden Service in vielen Sprachen und Ländern.

Wir haben schon über

1090041 Patienten

seit unserer Gründung 2004 behandelt.

  • Online RezeptausstellungVerschwenden Sie nicht Ihre Zeit im Wartezimmer
  • Expressversand inklusiveBestellen Sie heute und erhalten Sie Ihre Behandlung morgen
  • Sicher und diskretNur Ihr Arzt hat Zugriff auf Ihre medizinischen Daten
4.8/5 6,787 Bewertungen auf

Simvastatin

4.6 / 5 (8 Bewertungen)
  • Reduziert die Produktion des schlechten Cholesterins
  • Minimiert das Risiko eines Schlaganfalls
  • In den Dosierungen 10mg, 20mg, 40mg und 80mg erhältlich
Mehr Informationen zu Simvastatin

Crestor

3 / 5
  • Vermindert schlechtes Cholesterin
  • Erhöht den Spiegel des guten Cholesterins
  • Minimiert das Risiko für Folgeerkrankungen
Mehr Informationen zu Crestor

Fluvastatin

5 / 5 (1 Bewertungen)
  • Verbessert den Cholesterinspiegel und kann die Lebenserwartung erhöhen
  • Vermindert Risiken auf Folgekrankheiten
  • Als 20mg- oder 40mg-Dosierung erhältlich
Mehr Informationen zu Fluvastatin

Lipitor

3 / 5
  • Senkt die Gefahr einen Herzinfarkt oder Schlaganfall zu erleiden
  • Reduziert den Cholesterin- und Triglycerid-Spiegel
  • Enthält den aktiven Wirkstoff Atorvastatin
Mehr Informationen zu Lipitor

Pravastatin

3 / 5

Atorvastatin

3 / 5
  • Erhöht die Lebenserwartung und senkt das Risiko einen Herzinfarkt oder Schlaganfall zu erleiden
  • Senkt den LDL-Cholesterinspiegel
  • Muss nur ein Mal täglich eingenommen werden
Mehr Informationen zu Atorvastatin

Lescol

3 / 5
  • Senkt den Cholesterinspiegel
  • Reduziert das Risiko einer Herzerkrankung
  • Wirkt wie Fluvastatin
Mehr Informationen zu Lescol

Lipostat

3 / 5
  • Bewirkt eine Senkung des Cholesterinspiegels
  • Vermindert das Risiko auf eine Angina, einen Herzinfarkt oder Schlaganfall
  • In 10mg-, 20mg- oder 40mg-Dosierung erhältlich
Mehr Informationen zu Lipostat

Zocor

3 / 5
  • Erhöht die Produktion von HDL-Cholesterin (gutes Cholesterin)
  • Reduziert die Chancen auf kardiovaskuläre Erkrankungen
  • In 10mg-, 20mg-, 40mg- und 80mg-Dosierungen erhältlich
Mehr Informationen zu Zocor

Definition Cholesterin

Cholesterin ist ein Biomolekül, das durch eine Verbindung von Steroid- und Lipid-Fett im Körper produziert wird. Gemeinsam mit dem Lipid-Triglycerid ist Cholesterin ein wichtiges Element in der Struktur der Zellen. Zudem ist es auch an der Produktion von Hormonen und Energie beteiligt. Ein hoher Cholesterinspiegel im Blut hängt hauptsächlich davon ab, wie das Cholesterin in der Leber gebildet wird.

Sollte ein zu hoher Cholesterinspiegel nicht behandelt werden, können Folgeschäden wie z.B. eine Verengung und Verhärtung der Arterien entstehen. Dies ist häufig eine Ursache bei Herzerkrankungen.

Was ist „gutes“ und „schlechtes“ Cholesterin?

In Magazinen und im Fernsehen findet man oft gesundheitlich bezogene Beiträge, in denen von „gutem“ und „schlechtem“ Cholesterin die Rede ist. „Gutes“ Cholesterin, wird medizinisch als HDL (High Density Lipoprotein) und „schlechtes“ Cholesterin als LDL (Low Density Lipoprotein) bezeichnet. Während hohes HDL vor Arteriosklerose schützt, können hohe LDL Konzentrationen Herz- und Kreislauferkrankungen verursachen. LDL-Werte lassen sich mit Hilfe einer Cholesterin- und Fettarmen Ernährung und mit Medikamenten wie Simvastatin senken. Mit ausreichend sportlichen Aktivitäten, können Patienten ihre HDL-Werte erhöhen.

Welche Ursachen hat ein hoher Cholesterinspiegel?

Um eine erhöhten LDL-Spiegel zu vermeiden, sollten Nahrungsmittel, die einen starken Anteil an gesättigten Fettsäuren haben, nicht gegessen werden. Dazu gehören: rotes Fleisch, Schmalz, Kuchen, Butter, Käse, Gebäck, Kekse und Sahne. Übergewichtige Menschen leiden häufiger an einem zu hohem Cholesterinspiegel als Menschen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Auch Personen, die sich nicht sportlich betätigen, haben eine höhere Wahrscheinlichkeit auf LDL-Werte.

Diabetes, Bluthochdruck, eine Unterfunktion der Schilddrüse, Nieren- und Lebererkrankungen, Alkoholabhängigkeit, Schwangerschaft und eine gemeinsame Verwendung mit anderen Medikamenten (z.B. Verhütungsmitteln) können zu einem erhöhten Cholesterinspiegel führen. Auch genetische Veranlagungen oder Erbkrankheiten, sind mögliche Ursachen für eine Hypercholesterinämi. Dies kommt jedoch nur bei einem von 500 Menschen vor. Eine Behandlung mit Simvastatin kann die LDL-Werte stark senken.

Welche Risiken hat ein hoher Cholesterinspiegel?

Eines der größten Risiken von zu hohem Cholesterinspiegel ist die Arteriosklerose (Verengung der Arterien). Staut sich ein hoher Cholesteringehalt in den Arterien, erschwert er die Bewegung von Sauerstoff im Blut. Dies führt zu einer Verminderung der Sauerstoffaufnahme des Herzens, Gehirns und anderer Bereiche des Körpers. Das Risiko auf koronare Herzkrankheiten und Blutgerinnseln wird ebenfalls erhöht.

LDL-Cholesterin

Cholesterin ist den meisten Menschen ein Begriff. Im Zusammenhang mit Ernährungstipps und Gesundheitsrisiken wird häufig von zu einem zu hohen Cholesterinspiegel gesprochen. Doch was ist Cholesterin eigentlich genau?

Wie senke ich meine Cholesterinwerte?

Ein hoher Cholesterinspiegel kann verhindert werden, indem Patienten ihre Ernährungsgewohnheiten auf gesunde Nahrungsmittel mit einem niedrigen Anteil an gesättigten Fettsäuren umstellen. Regelmäßig sportliche Aktivitäten zu treiben ist ebenfalls wichtig. Gemeinsam mit einer gesunden Ernährung und ausreichend Sport, können die Werte des „guten“ Cholesterin (HDL) verbessert werden.

Zudem kann ein hoher Cholesterinspiegel zusätzlich zu den oben genannten Maßnahmen mit dem Satin Simvastatin reduziert werden. Viele Ärzte verschreiben das Medikament jedoch erst, wenn die Maßnahmen zur Änderung des Lebensstils kaum Wirkung gezeigt haben. Cholesterinsenkende Medikamente werden auch bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen empfohlen.

HDL-Cholesterin

Wenn im Alltag von Cholesterin gesprochen wird, so geht es in den meisten Fällen um einen zu hohen Cholesterinspiegel. Bei dem erhöhten Cholesterinwert, der mit vielen gesundheitlichen Problemen verbunden ist, handelt es sich um das sogenannte LDL-Cholesterin. Dieses ist mit einer Verengung der Gefäße verbunden, die langfristig das Risiko, an Herz-Kreislauf-Krankheiten zu leiden, deutlich erhöht.

Allerdings existiert Cholesterin auch in einer anderen Form, dem sogenannten HDL-Cholesterin. Im Gegensatz zu hohen LDL-Cholesterinwerten sind hohe HDL-Cholesterinwerte mit einem besseren Gesundheitszustand verbunden.

Wie können Medikamente gegen hohes Cholesterin beantragt werden?

Bei euroClinix können Patienten an einer Online Konsultation mit einem zugelassenen Arzt teilnehmen. Dieser prüft die Angaben zur Gesundheit sorgfältig und stellt dabei sicher, dass nichts gegen die Behandlung spricht. Anschließend kann er ein Rezept ausstellen, so dass das Medikament am übernächsten Werktag zugestellt werden kann.

So funktioniert unser Service
Wählen Sie
ein Medikament
Füllen Sie den
medizinischen Fragebogen aus
Rezeptausstellung
Lieferung am
nächsten Tag
Kostenfreier Versand