• Inkl. Rezeptausstellung
  • Original Medikamente
  • Transparenter Preis
  • Inkl. Lieferung am nächsten Werktag
Startseite / Asthma / Symbicort

Symbicort

Kaufen Sie Symbicort mit diskreter Verpackung und kostenlosem Versand

Dosierung
100/6 mcg (Turbohaler)
Packungsgröße
1 Stück (109.95 €)
 
109.95 € inkl. Rezept und Expresslieferung
Rezept anfordern
Bestellen Sie in den nächsten 7h 38min, um Ihre Bestellung am Dienstag, 25 Jun zu erhalten.
trustpilot

4.7 Hervorragend

13,895 Kundenrezensionen

Was ist Symbicort?

Symbicort ist ein Asthmaspray, der täglich verwendet wird. Es wird hauptsächlich als Trockenpulverinhalator (DPI) unter dem Markennamen Symbicort Turbohaler verkauft.

Es enthält zwei Wirkstoffe, die Asthmasymptome sowohl vorbeugen als auch behandeln können. Symbicort wird auch bei COPD verschrieben. Es wirkt, indem es Entzündungen in den Atemwegen reduziert. Dadurch werden Symptome gelindert und Asthmaanfälle verhindert.

Abhängig von Ihren Symptomen kann es als einziger Inhalator oder zusammen mit einem Reliever verwendet werden. Durch ärztliche Rücksprache können Sie erfahren, wie Sie Ihr Asthma bewältigen können.

Wie wirkt Symbicort?

Symbicort enthält zwei Wirkstoffe: Budesonid und Formoterol.

  • Budesonid ist ein Kortikosteroid, das inhaliert wird. Es verringert und verhindert Entzündungen sowie Schwellungen in Ihren Atemwegen.
  • Formoterol ist ein langwirksamer Bronchodilator (LABA). Es entspannt die Muskeln in den Atemwegen.

Beide dieser Inhaltsstoffe wirken gemeinsam und sorgen für eine direkte Erleichterung von Asthmasymptomen, Dazu gehören Anzeichen wie Keuchen, Brustschmerzen und Atemnot.

Es verringert auch das Risiko, dass Sie auf Asthmaauslöser wie Umweltverschmutzung oder Hausstaubmilben reagieren. Somit wird das Risiko eines Asthmaanfalls auch gesenkt.

Welche Dosierung sollte ich nehmen?

Symbicort Turbohaler ist in drei unterschiedlichen Dosierungen erhältlich: 100/6, 200/6 und 400/6 µg.

Um Asthmaanfälle erfolgreich zu verhindern, müssen Sie es täglich einnehmen. Inhalieren Sie es täglich 2 Mal. Sie können morgens und abends einmal inhalieren. Alternativ können Sie beide Inhalationen auch morgens oder abends einnehmen.

Wenn Ihnen ärztlich verordnet wurde, dass Sie es auch anwenden können, wenn sich Ihre Symptome verschlechtern, können Sie es auch anwenden. Dies wird als sogenannte ,,Maintenance and Reliever Therapy” (MART) bezeichnet. Inhalieren Sie einmal nach Bedarf.

Verwenden Sie Symbicort nicht nach Bedarf, wenn Sie einen blauen Reliever (z. B. Ventolin) verwenden. Holen Sie sich bei Unsicherheiten immer ärztliche Unterstützung.

Inhalieren Sie nicht mehr als 6 mal pro Tag. Wenn Sie mehr inhalieren, als erlaubt ist, können Nebenwirkungen auftreten.

Wenn Sie eine Dosis verpasst haben, nehmen Sie sie ein, sobald Sie sich daran erinnern. Wenn es beinahe Zeit für Ihre nächste Dosis ist, lassen Sie die vergessene Dosis aus. Fahren Sie dann mit der nächsten geplanten Dosis fort.

Wie wende ich Symbicort an?

Vor der Anwendung Ihres neuen Symbicort Turbohalers müssen Sie ihn vorbereiten.

  1. Schrauben Sie die Abdeckung ab und heben Sie sie. Möglicherweise hören Sie ein rasselndes Geräusch.
  2. Halten Sie den Inhalator aufrecht (mit dem roten Griff nach unten).
  3. Drehen Sie den roten Griff bis zum Anschlag in eine Richtung und drehen Sie ihn dann in die entgegengesetzte Richtung. Bei der ersten oder zweiten Drehung sollten Sie ein Klicken hören.
  4. Wiederholen Sie Schritt 3 und Ihr Turbohaler ist einsatzbereit.

Verwenden Sie Ihren Symbicort wie folgt:

  1. Schrauben Sie die Abdeckung ab und heben Sie sie. Möglicherweise hören Sie ein rasselndes Geräusch.
  2. Halten Sie den Inhalator aufrecht (mit dem roten Griff nach unten).
  3. Drehen Sie den roten Griff bis zum Anschlag in eine Richtung und drehen Sie ihn dann in die entgegengesetzte Richtung. Bei der ersten oder zweiten Drehung sollten Sie ein Klicken hören. Das bedeutet, dass die Dosis bereit zum Einnehmen ist.
  4. Halten Sie Ihr Spray von Ihrem Mund entfernt und atmen Sie sanft aus (so weit wie möglich).
  5. Platzieren Sie das Mundstück vorsichtig zwischen Ihren Zähnen. Schließen Sie Ihre Lippen und atmen Sie so tief und stark wie möglich ein.
  6. Nehmen Sie den Inhalator aus Ihrem Mund und atmen Sie dann sanft aus.
  7. Wiederholen Sie die Schritte 2 bis 6, wenn Sie einen zweiten Zug benötigen.
  8. Spülen Sie Ihren Mund nach jedem Gebrauch aus.

Es wird nur eine kleine Menge an Arzneimittel freigesetzt. Selbst wenn Sie also nichts spüren, haben Sie es erfolgreich eingenommen (wenn Sie die Anweisungen befolgt haben).

Sie sollten Ihren Inhalator einmal wöchentlich mit einem trockenen Tuch reinigen. Verwenden Sie kein Wasser.

Was sind die möglichen Nebenwirkungen von Symbicort?

Wie die meisten rezeptpflichtigen Arzneimittel kann es auch bei Symbicort zum Auftreten von einigen Nebenwirkungen kommen.

Zu den häufigen Symbicort-Nebenwirkungen gehören:
  • Mundsoor
  • Kopfschmerzen
  • Veränderung der Stimme oder des Geschmackssinns
  • Herzklopfen
  • Tremor (Zittern)
  • unregelmäßiger Herzschlag

Die häufigsten Nebenwirkungen sind mild und verschwinden von alleine. Sie können Mundsoor vorbeugen, indem Sie Ihren Mund nach jeder Inhalation ausspülen. Holen Sie sich ärztliche Hilfe, wenn weiterhin Nebenwirkungen auftreten sollten.

Es können Anzeichen einer allergischen Reaktion auftreten (z. B. Schwellung oder Ausschlag). Wenn diese Nebenwirkungen auftreten, müssen Sie umgehend notärztliche Hilfe aufsuchen.

In seltenen Fällen treten mehr schwerwiegende Nebenwirkungen wie ein paradoxer Bronchospasmus auf. Dabei handelt es sich um unerwartete Zuckungen der Atemwege nach der Verwendung eines Inhalators. Wenn Sie nach der Anwendung eines Inhalators plötzlich Symptome verspüren, suchen Sie sofort ärztliche Hilfe auf.

Eine vollständige Liste der Nebenwirkungen finden Sie im Beipackzettel.

Wer kann Symbicort verwenden?

Die meisten Menschen mit Asthma oder COPD können Symbicort sicher anwenden. Falls bei Ihnen allerdings bereits eine Krankheit vorliegt, besteht ein höheres Risiko für das Auftreten von Nebenwirkungen.

Halten Sie vor der Verwendung dieses Medikaments ärztliche Rücksprache, wenn Sie Folgendes haben:

  • Diabetes
  • eine Lungenentzündung
  • Bluthochdruck
  • ein Herzproblem in der Vergangenheit
  • Probleme mit Ihrer Nebenniere und/oder Schilddrüse
  • niedriger Kaliumgehalt in Ihrem Blut
  • schwere Leberprobleme

Lassen Sie sich ärztlich beraten, wenn Sie schwanger sind oder stillen. Verwenden Sie Symbicort nicht, wenn Sie gegen einen der Inhaltsstoffe allergisch reagieren oder laktoseintolerant sind.

Sie sollten Ihre Ärztin oder Ihren Arzt auch informieren, wenn Sie andere Medikamente einnehmen. Dazu gehören beispielsweise:

  • Betablocker gegen Bluthochdruck (z. B. Propranolol) oder Glaukom (z. B. Timolol)
  • Medikamente gegen unregelmäßigen Herzschlag (Chinidin)
  • Arzneimittel gegen Herzversagen (z. B. Digoxin)
  • Diuretika gegen Bluthochdruck (z. B. Furosemid)
  • orale Kortikosteroide (z. B. Prednisolon)
  • orale Asthmamedikamente (z. B. Theophyllin)
  • andere Bronchodilatatoren (z. B. Salbutamol)
  • bestimmte Antidepressiva (z. B. Amitriptylin)
  • Phenothiazin-Medikamente (z. B. Prochlorperazin)
  • Arzneimittel gegen HIV (z. B. Ritonavir)
  • bestimmte Antibiotika oder Antimykotika (z. B. Ketoconazol oder Clarithromycin)
  • Medikamente gegen Parkinson
  • Arzneimittel gegen Schilddrüsenprobleme (z. B. Levothyroxin)

Bei Unsicherheiten sollten Sie sich ärztliche Ratschläge einholen.

Wie kann ich Symbicort kaufen?

Symbicort ist auf Rezept zur Behandlung von COPD und Asthma erhältlich. Sie benötigen eine Verordnung von Ihrer Hausärztin bzw. Ihrem Hausarzt. Bei euroClinix erhalten Sie Medikamente mit kostenloser Lieferung schnell an Ihre Adresse geliefert.

Medizinisch geprüft durch Dr. Caroline Fontana Verfasst von unserem Redaktionsteam Zuletzt geprüft am 08-06-2024
Symbicort Information
MarkennameSymbicort
Aktiver WirkstoffBudesonid und Formoterolfumarat-Dihydrat
HerstellerAstraZeneca
Trustpilot-Bewertung4.8/5
Trustpilot-Bewertungen82
VerfügbarkeitAuf Lager
BeschreibungSymbicort ist ein Medikament, mit dessen Hilfe Wirkstoffe direkt in die Lunge gesprüht werden. Die Behandlung ist leicht durchführbar und für den Patienten allgemein wenig belastend. Symbicort ist aber kein Notfallmittel zur Beseitigung eines Anfalls von akuter Atemnot.
Rezeptpflichtrezeptpflichtig
Einnahme/AnwendungÜber Inhalator
DarreichungsformAsthmaspray
Dosierung100 / 6, 200 / 6 order 400 / 12
AnwendbarkeitSymbicort ist zur Asthma-Behandlung von Kindern und Erwachsenen geeignet. Bei jüngeren Kindern (vor dem Grundschulalter) brauchen sie für gewöhnlich Hilfe bei der Anwendung.
AnwendungshinweiseSymbicort wird inhaliert. Das Medikament sollte in der Häufigkeit angewendet werden, wie es der Arzt angeordnet hat.
WirkstoffklasseGlukokortikoide und Beta-2-Sympathomimetikum
Bei AlkoholkonsumNicht relevant
In der StillzeitNicht relevant
Bei SchwangerschaftNicht relevant
Bewertung Symbicort
Packung von Symbicort Turbohaler Hervorragend 4.8 82 Bewertungen für Symbicort auf Trustpilot bewertet
08 Juni

original produkt

Silvia Odun
13 Feb.

medikament

Silvia Odun
07 Nov.

Gute Qualität aber sehr Teuer

arthur fontana

Mehr lesen

Was tun bei einem Asthmaanfall?

Was tun bei einem Asthmaanfall?

Geprüft von Dr. Caroline Fontana
Chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD)

Chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD)

Geprüft von Dr. Plauto Filho
Asthma-Diagnose: Diese Tests sind wichtig

Asthma-Diagnose: Diese Tests sind wichtig

Geprüft von Dr. Caroline Fontana
Leitfaden zu Belastungsasthma

Leitfaden zu Belastungsasthma

Geprüft von Dr. Caroline Fontana
Asthmaanfall- Was tun ohne Spray?

Asthmaanfall- Was tun ohne Spray?

Geprüft von Dr. Caroline Fontana
Leitfaden zu Asthmasprays & Asthmabehandlungen

Leitfaden zu Asthmasprays & Asthmabehandlungen

Geprüft von Dr. Caroline Fontana
Symptome von Asthma – Was zu erwarten ist und wie sich Symptome unterscheiden

Symptome von Asthma – Was zu erwarten ist und wie sich ...

Geprüft von Dr. Caroline Fontana
Welche unterschiedlichen Asthmasprays gibt es?

Welche unterschiedlichen Asthmasprays gibt es?

Geprüft von Dr. Caroline Fontana
Diagnose von Asthma

Diagnose von Asthma

Geprüft von Dr. Plauto Filho
  • Arzneimittel
    auswählen

  • Medizinischen
    Fragebogen ausfüllen

  • Der Arzt stellt
    Ihr Rezept aus

  • Apotheke versendet
    Ihr Medikament

Das schätzen unsere Patienten an uns
  • Erstklassiger und freundlicher KundenserviceErreichbar: Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
  • All-Inclusive Service - keine versteckten GebührenAlle Preise enthalten Lieferung & Rezeptausstellung
  • Gratis ExpresslieferungZustellung am nächsten Werktag für alle Bestellungen vor 17:30 Uhr