• Vertraulicher ServiceAlle Ihre Daten sind vertraulich und werden nur von unseren Ärzten eingesehen, die Daten werden nicht weitergegeben. Wir versenden Medikamente in diskreter, neutraler Verpackung und verwenden nie unseren Markennamen.
  • Original Marken MedikamenteUnsere Apotheke befindet sich in Großbritannien und versendet ausschließlich Original Arzneimittel. Unser Ärzteteam versichert, dass Sie das korrekte Rezept und Behandlung erhalten.
  • ExpresslieferungWir bemühen uns Bestellungen, die vor 17:30 Uhr eingehen, umgehend zu versenden. Ihre Medikamente erhalten Sie somit schon am nächsten Werktag.
Hergestellt von Janssen-Cilag

Evorel

Evorel Pflaster zur Hormonersatztherapie online anfordern mit Rezept vom Arzt

  • Evorel 25
  • Evorel 50
  • Evorel Pflaster zur HET
  • Evorel 25
  • Evorel 50
  • Evorel Pflaster zur HET
Hervorragend   4.8 / 5 63 Patienten Bewertung(en) auf

Eine Hormonersatztherapie mit dem Evorel Pflaster kann Wechseljahrsbeschwerden lindern.

Kann auch zur Prävention gegen Osteoporose angewendet werden.

  • Lindert Wechseljahresbeschwerden
  • Zur Vorbeugung einer Osteoporose Erkrankung
  • In verschiedenen Dosierungen erhältlich
Bewertungen auf Hervorragend   4.8 / 5 63 Patienten Bewertung(en) auf
Wir sind zertifiziert von:
Dosierung
Packungsgröße
Bestellen Sie in den nächsten 6h und 48min um Ihre Bestellung am onsdag, 28 september zu erhalten
  • All-Inclusive ServiceKeine versteckten Gebühren
  • ExpressversandDiskrete Verpackung
  • Rezeptausstellung inklusiveFachärztliche Online-Diagnose

Welche Eigenschaften hat diese Hormonersatztherapie (HET)?

Für Frauen, die keine Tabletten einnehmen möchten, bietet Evorel in Form eines Pflasters, das zweimal pro Woche gewechselt wird, eine Alternative. Die Evorel Pflaster setzen ein hochdosiertes Östrogen durch die Haut frei, um den Östrogenspiegel anzuheben und menopausale Symptome wie Hitzewallungen, vaginale Trockenheit oder Juckreiz und unregelmäßige Perioden zu lindern. Evorel gibt es in vier verschiedenen Größen: Evorel 25, 50, 75 und 100, wobei die Zahlen zugleich die Dosierungen anzeigen.

Evorel 50, 75 und 100 können von menopausalen Frauen zudem als vorbeugendes Medikament gegen Osteoporose verwendet werden.

Wie wirken die Pflaster?

Evorel beinhaltet den Wirkstoff Estradiol, eine Form des weiblichen Hormons Östrogen. Im Laufe der Zeit bis zur Menopause produzieren die Eierstöcke der Frau weniger Östrogen. Der niedrige Östrogenspiegel im Blut kann zu einer Vielzahl von Symptome führen. Evorel Pflaster ersetzen das natürliche Östrogen und verringern die menopausalen Beschwerden, indem das Hormon Estradiol aus dem Pflaster über die Haut in den Körper übertragen wird. Die Ergänzung des aktiven Östrogens im Körper ist etwa vier Stunden nachdem das Pflaster auf die Haut appliziert wurde erreicht und hält drei bis vier Tage an. Anschließend muss das Pflaster gewechselt werden.

Wer sollte Evorel nicht verwenden?

Evorel Pflaster eignen sich für postmenopausale Frauen zwischen 40 und 60 Jahres (in der Regel mit Mitte 50), bei denen eine Hysterektomie (Entfernung der Gebärmutter) erfolgt ist. Wenn bei Patientinnen keine Hysterektomie vorgenommen wurde und diese somit noch eine Gebärmutter haben, sollte ein Gestagen verschrieben werden, das ergänzend zu diesem HET-Medikament eingenommen wird, um das Risiko für Gebärmutterkrebs zu reduzieren. Ein hoher Östrogenspiegel kann die Gebärmutterschleimhaut stimulieren und so das Risiko eines Endometriumkarzinoms (Gebärmutterkrebs) erhöhen.

Wenn Patientinnen gegen einen der Inhaltsstoffe allergisch sind, sollten diese ebenfalls Evorel nicht verwenden. Auch wenn Brustkrebs, Gebärmutterkrebs, ungeklärte vaginale Blutungen, Blutgerinnsel, Herzinfarkte, Angina, Leberfehlfunktionen, Porphyrien aufgetreten sind oder wenn sich Patientinnen in der Schwangerschaft oder Stillzeit befinden, ist Evorel nicht geeignet.

Wie wird Evorel verwendet?

Die Evorel Pflaster sind in vier verschiedenen Größen erhältlich. Evorel 50 ist für gewöhnlich die Anfangsdosis dieses Medikaments, um menopausale Beschwerden zu behandeln. Das Pflaster wird auf die saubere, trockene Haut appliziert, sobald es von der Verpackung gelöst wurde. Jede Applikation sollte beim Wechseln des Pflasters auf eine andere Haustelle erfolgen. Evorel darf nicht in der Nähe der Brust appliziert werden.

Bitte verwenden Sie dieses Medikament nur so, wie es Ihnen von Ihrem Arzt verschrieben wurde. Wenn das Pflaster sich löst, sollten Sie es schnellstmöglich ersetzen. Wenn Sie das Pflaster beim Baden oder Duschen verlieren, ersetzen Sie das Pflaster, sobald die Haut getrocknet ist. Wenn Sie vergessen, ein Pflaster zu wechseln, holen Sie dies sobald wie möglich nach und richten Sie sich anschließend nach dem gewohnten zeitlichen Ablauf zum Wechsel der Pflaster.

Welche Nebenwirkungen können durch Evorel auftreten?

Wie alle Medikamente kann auch Evorel Nebenwirkungen hervorrufen. Nebenwirkungen können unter anderem sein: Durchbruch- und Schmierblutungen, Schmerzen, Druckempfindlichkeit und Vergrößerung der Brust, Kopfschmerzen, Migräne, Pilzinfektionen, Angst, Depressionen, Krämpfe in den Beinen, Hautausschläge oder Juckreiz, Störungen der Leberfunktion, unregelmäßige braune Flecken auf der Haut, Blutgerinnsel, Gewichtsveränderungen, Übelkeit, Abdominalschmerzen, Verdauungsstörungen, prämenstruelle Symptome und Vertiefungen der Hornhautkrümmung.

Wie kann Evorel online angefordert werden?

Patientinnen, welche Symptome der Menopause behandeln möchten und von denen die Gebärmutter entfernt worden ist, können bei euroClinix die Hormonersatztherapie mit dem Evorel Pflaster online anfordern. Hierfür muss von der Patientin eine Online-Konsultation mit medizinischen Angaben vervollständigt werden, die unserem Arzt dazu dient, die gesundheitliche Eignung der Patientin für die Behandlung mit Evorel zu bestimmen. Sofern eine positive Eignung gegeben ist, stellt unser Arzt der Patientin ein Rezept aus und übermittelt es an unsere Versandapotheke. Es ist nicht möglich, ohne Rezept Evorel Pflaster zu kaufen. Sobald das Rezept unseres Arztes unserer Versandapotheke vorliegt, wird die Hormonersatztherapie an die Patientin verschickt.

Medikament-Eckdaten
Angaben zum Medikament
Markenname: Evorel
Aktiver Wirkstoff: Estradiol und Norethisteronacetat
Hersteller: JANSSEN-CILAG
Beschreibung: Evorel Pflaster sind eine Form der Hormonersatztherapie (HET), die in drei verschiedenen Varianten erhältlich ist: Evorel, Evorel Conti und Evorel Sequi. Alle drei Medikamente dienen dazu, den Körper durch die Haut hindurch mit Hormonen zu versorgen.
Rezeptpflicht: rezeptpflichtig
Einnahme/Anwendung: ber die Haut
Darreichungsform: Pflaster
Dosierung: NULLJe nach Art des Pflasters
Anwendbarkeit: Die meisten Frauen, die unter menopausalen Symptomen leiden, können Evorel Conti oder Sequi oder Evorel kaufen, sofern diese von Ihrem behandelnden Arzt empfohlen wurden
Anwendungshinweise: Damit sie ihre Wirkung voll entfalten können, sollten sie unterhalb der Hüfte aufgeklebt werden. Die Packungsbeilage informiert über den korrekten Zeitrahmen. Das folgende Pflaster sollte möglichst an einer anderen Stelle aufgeklebt werden.
Wirkstoffklasse: Estrogene und Gestagene
Bei Alkoholkonsum: Nicht relevant
In der Stillzeit: Nicht geeignet
Bei Schwangerschaft: Nicht geeignet
So funktioniert unser Service
Wählen Sie
ein Medikament
Füllen Sie den
medizinischen Fragebogen aus
Rezeptausstellung
Lieferung am
nächsten Tag
Kostenfreier Versand
  • Hervorragend
    4.8 / 5

    6,763 Patienten haben unseren Service bewertet.

  • Hervorragend   4.8 / 5

    63 Patienten haben Evorel bewertet

  • Das schätzen unsere Patienten an unserem Service
    • Erstklassige und kostenlose Patientenberatung

      Erreichbar: Mo-Fr 09:00-19:00 Uhr
    • All-Inclusive Service - keine versteckten Gebühren

      Alle Preise enthalten Lieferung & Rezeptausstellung
    • Gratis Expresslieferung

      Zustellung am nächsten Werktag für alle Bestellungen vor 17:30 Uhr
Evorel Alternativen