• Vertraulicher ServiceAlle Ihre Daten sind vertraulich und werden nur von unseren Ärzten eingesehen, die Daten werden nicht weitergegeben. Wir versenden Medikamente in diskreter, neutraler Verpackung und verwenden nie unseren Markennamen.
  • Original Marken MedikamenteUnsere Apotheke befindet sich in Großbritannien und versendet ausschließlich Original Arzneimittel. Unser Ärzteteam versichert, dass Sie das korrekte Rezept und Behandlung erhalten.
  • ExpresslieferungWir bemühen uns Bestellungen, die vor 17:30 Uhr eingehen, umgehend zu versenden. Ihre Medikamente erhalten Sie somit schon am nächsten Werktag.

Pilzinfektion

Behandlung gegen Vaginalpilz - Medikamente mit Rezept vom Arzt

Unter einer Pilzinfektion leiden viele Menschen mindestens einmal in ihrem Leben. Besonders häufig sind Frauen betroffen - 75/% von ihnen werden mit einem Scheidenpilz angesteckt. Obwohl eine Pilzinfektion nicht gefährlich ist, kann sie doch sehr unangenehm sein und über viele Jahre hinweg immer wieder auftreten.

Medikamente gegen eine Pilzinfektion sowohl bei Männern als auch bei Frauen können bei euroClinix angefordert werden. Patienten müssen zu diesem Zweck an einer Online Konsultation teilnehmen, die von einem zugelassenen Arzt geprüft wird. Dieser kann anschließend ein Rezept ausstellen und dieses an die Partnerapotheke übermitteln.

Erfahren Sie mehr über Pilzinfektion
Unsere Services
Behandlung finden
Über uns
Unsere Services
Arzneimittel auswählen
Medizinischen Fragebogen ausfüllen
Der Arzt stellt Ihr Rezept aus
Apotheke versendet Ihr Medikament
Über uns

euroClinix ist ein Europäischer Gesundheitsdienst und bietet herausrageneden Service in vielen Sprachen und Ländern.

Wir haben schon über

1089232 Patienten

seit unserer Gründung 2004 behandelt.

  • Online RezeptausstellungVerschwenden Sie nicht Ihre Zeit im Wartezimmer
  • Expressversand inklusiveBestellen Sie heute und erhalten Sie Ihre Behandlung morgen
  • Sicher und diskretNur Ihr Arzt hat Zugriff auf Ihre medizinischen Daten
4.8/5 6,763 Bewertungen auf

Diflucan

4.5 / 5 (17 Bewertungen)
  • Besonders bei Pilzinfektionen im Genitalbereich geeignet
  • Lässt den Pilz bereits nach einmaliger Einnahme absterben
  • Enthält den aktiven Wirkstoff Fluconazol
Mehr Informationen zu Diflucan

Gyno-Daktarin

5 / 5 (2 Bewertungen)
  • Klinisch getestetes Medikament gegen Pilzinfektionen
  • Neutralisiert die Infektion und reduziert die Symptome
  • Wirksam bei wiederauftretenden Erkrankungen
Mehr Informationen zu Gyno-Daktarin

Was verursacht eine Pilzinfektion?

Eine Scheidenpilzinfektion bei Frauen wird durch den Candida Albicans-Pilz verursacht. Dieser Pilz kommt bei vielen Frauen vor, zeigt aber meistens keine Symptome. Normalerweise neutralisieren die Bakterien in der Scheide den Pilz, sodass es nicht zu einem Ausbruch der Infektion kommt. Wenn allerdings der natürliche Bakterienspiegel in der Scheide gestört ist und Candida Albicans sich vermehren kann, kommt es zu einer Scheidenpilzinfektion, die auch durch Geschlechtsverkehr übertragbar ist.

Ursachen für die Veränderung des Scheidenmilieus können beispielsweise die Einnahme von Medikamenten sein, eine Chemotherapie, das Verwenden Scheidenduschen oder das Tragen von enger Kleidung.

Was sind die Symptome?

Da sich eine Pilzinfektion nur zeigt, wenn Candida albicans sich bereits vermehrt hat, ist die einzige Methode, zuverlässig herauszufinden, ob Frauen an einer Pilzinfektion leiden, ein Abstrich. Symptome, die bei solchen Infektionen häufig auftreten sind Jucken, gereizte und irritierte Haut im Genitalbereich, Rötungen, Ausfluss und leichte Schmerzen beim Sex oder Wasserlassen.

Wie können Frauen Pilzinfektionen verhindern?

Gerade bei Scheidenpilzen ist es wichtig, dass Patientinnen keine Pflegeprodukte mit Alkohol oder Parfüm verwenden, die den Bakterienspiegel in ihrer Scheide verändern können. Auch sollten sie auf besonders enge Kleidung verzichten. Besonders gut für das Scheidenmilieu ist Baumwollunterwäsche und eine gute, regelmäßige Hygiene mit milden Reinigungsmitteln.

Behandlungen gegen Pilzinfektion

Eine Pilzinfektion können Patientinnen sowohl mit frei erhältlichen Produkten als auch mit verschreibungspflichtigen Medikamenten behandeln. Die Art der Behandlung hängt vom Grad der Infektion ab, der Arzt wird genauestens sagen können, welches Produkt oder Medikament in Frage kommt. Manche Medikamente sind nur als Cremes erhältlich, andere werden in Tablettenform oral eingenommen.

Bei euroClinix können zur Zeit zwei verschiedene Medikamente gegen Pilzinfektionen angefordert werden: Diflucan und Gyno-Daktarin. Diflucan enthält Fluconazol, ist sowohl für Frauen als auch für Männer geeignet und wird als Tablette geschluckt. Gyno-Daktarin enthält den Wirkstoff Miconazol und wird als Creme bei Scheidenpilzen aufgetragen.

Beide Medikamente können nach einer Online Konsultation beantragt werden. Patienten machen dabei Angaben zu ihrem Gesundheitszustand, die von einem zugelassenen Arzt überprüft werden. Spricht nichts gegen die Behandlung, dann stellt er ein Rezept aus, dass an die Partnerapotheke übermitteln wird.

So funktioniert unser Service
Wählen Sie
ein Medikament
Füllen Sie den
medizinischen Fragebogen aus
Rezeptausstellung
Lieferung am
nächsten Tag
Kostenfreier Versand