• Inkl. Rezeptausstellung
  • Original Medikamente
  • Transparenter Preis
  • Inkl. Lieferung am nächsten Werktag
Startseite / Verhütung / Antibabypille / Logynon (NovaStep)

Logynon (NovaStep)

Kaufen Sie Nova Step (Logynon) mit diskreter Verpackung und kostenlosem Versand

Dosierung
50mcg/30mcg
Dauer
1 Monat (1x21 Tabletten) (49.95 €)
 
49.95 € inkl. Rezept und Expresslieferung
Rezept anfordern
Bestellen Sie in den nächsten 11h 00 min, um Ihre Bestellung am Freitag, 19 Apr zu erhalten.
trustpilot

4.7 Hervorragend

13,601 Kundenrezensionen

Was ist Logynon (NovaStep)?

Logynon ist eine Kombinationspille, auch bekannt als „die Pille”. Es ist eine Verhütungsmethode, die bei korrekter Anwendung zu 99% wirksam ist.

Es enthält synthetische Hormone, die Ihr Menstruationszyklus ändern, sodass Ihr Körper sich nicht wie gewohnt jeden Monat auf eine Schwangerschaft vorbereitet.

Logynon unterscheidet sich von den meisten anderen Pillen, da es unterschiedliche Mengen jedes Hormons enthält, das die Hormone in Ihrem natürlichen Menstruationszyklus nachahmen soll.

Sie können Logynon online kaufen, wenn es Ihnen bereits schon einmal verschrieben wurde.

Was sind die Vorteile von Logynon (NovaStep)?

Der Hauptvorteil dieser Verhütungsmethode besteht darin, dass es eine hochwirksame Schwangerschaftsverhütung ist. Es ist zu über 99% wirksam und einfach einzunehmen. Sie müssen nur täglich eine Pille einnehmen.

Kombinationspillen können auch zur Verbesserung von PMS-Symptomen (prämenstruelles Syndrom) eingesetzt werden, wie:

  • starke Monatsblutung
  • unregelmäßige Perioden
  • schmerzhafte Perioden
  • Stimmungsschwankungen

Ärzte verschreiben die Pille auch, um Symptome von Langzeiterkrankungen wie Endometriose oder polyzystisches Ovarsyndrom (PCOS) zu behandeln.

Logynon besitzt auch den einzigartigen Vorteil, dass es sich dabei um mehrphasige Pillen handelt. Das bedeutet, dass jede Packung unterschiedliche Hormonspiegel enthält. Somit wird das Risiko von unerwünschten Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen und Übelkeit verringert.

Kombinationspillen schützen Sie nicht vor sexuell übertragbaren Infektionen (STIs). Verwenden Sie ein Kondom, um sich vor STIs wirksam zu schützen.

Wer darf Logynon nicht einnehmen?

Auch wenn hormonelle Verhütung eine sichere Option für viele Frauen darstellt, sollte es in einigen Fällen nicht eingenommen werden. Nehmen Sie Logynon nicht ein, wenn Sie Folgendes haben:

  • eine Vorgeschichte mit Blutgerinnungsstörungen
  • eine Erkrankung, welche die Blutgerinnung beeinflusst
  • über lange Zeit bettlägerig waren (z.B. eine Operation hatten oder benötigen)
  • jemals einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall hatten
  • jemals einen Mini-Schlaganfall (transitorische ischämische Attacke oder TIA) oder Angina hatten
  • schwere Diabetes
  • sehr hohen Bluthochdruck oder einen hohen Cholesterinspiegel
  • Migräne
  • Brustkrebs oder Gebärmutterhalskrebs
  • schwere Lebererkrankung
  • Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe von Logynon

Andere Krankheiten wie Sichelzellenanämie, Diabetes oder Bluthochdruck können sich bei der Einnahme von Logynon verschlimmern. Daher sollten Sie unbedingt zunächst Ihre Ärztin oder Ihren Arzt konsultieren, wenn Sie andere Erkrankungen haben.

Bei gemeinsamer Einnahme mit anderen Medikamenten kann es bei der Kombinationspille zu Wechselwirkungen kommen:

  • Arzneimittel zur Behandlung von Epilepsie (z.B. Carbamazepin & Phenytoin)
  • einige Medikamente zur Behandlung von HIV
  • bestimmte Antibiotika
  • bestimmte Beruhigungsmittel (Barbiturate)
  • Johanniskraut – ein pflanzliches Heilmittel
  • Griseofulvin – ein Antimykotikum

Für Frauen, die unter den erwähnten Krankheiten leiden, sind andere Verhütungsmethoden (wie z.B. die Spirale oder die Minipille) sicherer.

Wie wirkt Logynon?

Logynon dient mit den enthaltenen Wirkstoffen Ethinylestradiol und Levonorgestrel der hormonellen Empfängnisverhütung.

Wirkung Antibabypille Kombinationspräparat NovaStep Schwangerschaftsverhütung Verhütungsmittel hormonelle Verhütung Eisprung

Zur Verhinderung einer ungewollten Schwangerschaft wirkt Logynon dreifach:

  • Im ersten Schritt verhindert das Medikament die Entsendung einer befruchtungsfähigen Eizelle.
  • Im zweiten Schritt führt es zu einer Verdickung des Zervixschleims, was die Spermien am Eindringen in die Gebärmutter hindert.
  • Drittens wirkt das Arzneimittel auf die Gebärmutterschleimhaut, sodass sich eine dennoch befruchtete Eizelle dort nicht einnisten kann.

Der Pearl Index (PI) informiert über die statistische Wirksamkeit einer Verhütungsmethode, mit einem PI von 0,1 - 1,0 ist die Schutzwirkung von Logynon sehr hoch und beträgt fast 99 Prozent.

Was ist die Dosis von Logynon?

Logynon gehört zu den Dreiphasenpillen, weil die im Blister enthaltenen drei verschiedenfarbigen Tabletten auch jeweils unterschiedliche Dosierungen der Wirkstoffe enthalten. Jede Tablettenfarbe enthält eine leicht unterschiedliche Dosis von Levonorgestrel (Progesteron) und Ethinylestradiol (Östrogen).

Ein Blisterstreifen der Antibabypille enthält 21 Pillen mit unterschiedlichen Farben, die für verschiedene Wirkstoffzusammensetzungen stehen:

  • braune Tablette: 30 Mikrogramm Ethinylestradiol & 50 Mikrogramm Levonorgestrel
  • weiße Tablette: 40 Mikrogramm Ethinylestradiol & 75 Mikrogramm Levonorgestrel
  • gelbe Tablette: 30 Mikrogramm Ethinylestradiol & 125 Mikrogramm Levonorgestrel

Wie wird Logynon eingenommen?

Sie sollten mit der Einnahme von Logynon zwischen Tag 1 & 5 Ihrer Periode beginnen. Dadurch wird sichergestellt, dass die Pille sofort wirksam ist. Falls Sie die Pille nach dem fünften Tag Ihrer Periode einnehmen, sollten Sie unbedingt mindestens 7 Tage lang eine Barrieremethode (z.B. ein Kondom) verwenden.

Nehmen Sie täglich eine Logynon-Pille ein und beginnen Sie mit Pille Nummer 1. Damit die Wirkung gewährleistet wird, müssen Sie jede Pille:

  • jeden Tag zur selben Zeit einnehmen
  • in der richtigen Reihenfolge einnehmen

Die Pillen sind mit Nummern und Richtungspfeilen gekennzeichnet, um die richtige Einnahme zu vereinfachen.

So wird Logynon eingenommen

Logynon enthält 21 Pillen und ist als 21-Tage-Pillen bekannt.

Sie müssen 21 Pillen in der richtigen Reihenfolge einnehnmen, indem Sie eine Pille täglich einnehmen. Sobald Sie einen Blisterstreifen aufgebraucht haben, müssen Sie eine siebentägige Pause einlegen, damit es zu einer Abbruchblutung kommen kann.

Falls Sie keine Blutung haben möchten, können Sie auf die Pause verzichten und sofort mit einer neuen Packung beginnen.

Was muss ich tun, wenn ich eine Pille vergesse?

Was Sie tun müssen, wenn Sie eine Pille vergessen, hängt von Ihrer Situation ab.

Falls:

  • weniger als 24 Stunden* vergangen sind, seitdem Sie Ihre letzte Pille eingenommen haben, sollten Sie immer noch geschützt sein. Nehmen Sie die versäumte Pille so schnell wie möglich ein und nehmen Sie dann die nächste Pille zu Ihrer gewohnten Zeit ein.
  • 24 Stunden oder mehr vergangen sind oder Sie mehr als eine Pille versäumt haben, ist Ihr Schutz vor einer Schwangerschaft gefährdet. Nehmen Sie die vergessene(n) Pille(n) so schnell wie möglich ein, aber verwenden Sie zusätzlich für mindestens eine Woche Kondome.

Falls Sie nach dem Vergessen der Pille Sex hatten, benötigen Sie möglicherweise eine Notfallverhütung (,,die Pille danach”).

Bitte lesen Sie die Packungsbeilage ausführlich durch, um weitere Informationen darüber zu erhalten, was Sie bei einer vergessenen Pilleneinnahme tun müssen.

Was passiert, wenn ich mich übergebe oder Durchfall habe?

Durchfall und Erbrechen können die Wirkung der Pille beeinflussen.

Wenn Sie sich innerhalb von 4 Stunden nach der Einnahme von Logynon übergeben oder starken Durchfall haben, kann Ihr Schwangerschaftsschutz gefährdet sein.

Ausführliche Anweisungen finden Sie in der Packungsbeilage.

Was sind die möglichen Nebenwirkungen von Logynon?

Nebenwirkungen bei der Verwendung von hormonellen Verhütungsmethoden sind keine Seltenheit. Die meisten Nebenwirkungen sind mild und verschwinden von alleine. Falls eine Nebenwirkung anhält und Sie stört, wenden Sie sich an Ihre Ärztin oder Ihren Arzt.

Häufig
  • Übelkeit (Erbrechen)
  • Bauchschmerzen
  • Gewichtszunahme
  • Kopfschmerzen
  • Stimmungsschwankungen
  • Brustschmerzen
  • Blutungen (in den ersten Monaten)

Selten
  • Erbrechen
  • Migräne
  • Libidoverlust
  • Zunahme der Brustgröße
  • Hautausschlag

Schwerwiegende Komplikationen wie Blutgerinnsel ((tiefe Venenthrombose) kommen selten vor. Ihre Ärztin oder Ihr Arzt wird Ihnen Logynon nicht verschreiben, wenn Sie einem erhöhten Risiko ausgesetzt sind. Suchen Sie sofort eine Ärztin oder einen Arzt auf, falls Sie besorgniserregende Nebenwirkungen erleben.

Eine vollständige Liste der Nebenwirkungen finden Sie in der Packungsbeilage.

Wie kann ich Logynon online bestellen?

Bei euroClinix können Sie Logynon online in unterschiedlichen Packungsgrößen kaufen. Allerdings müssen Sie Logynon zuvor verwendet haben, um es online kaufen zu können.

Sie müssen lediglich einen diskreten medizinischen Fragebogen ausfüllen, welchen eine unserer Ärzte überprüfen wird. Sobald Ihre Behandlung genehmigt wurde, wird Ihre Pille an Ihre gewünschte Adresse geliefert.

Medizinisch geprüft durch Dr. Plauto Filho Verfasst von unserem Redaktionsteam Zuletzt geprüft am 14-12-2023
Logynon (NovaStep) Information
Markenname Logynon
Wirkstoff(e) Ethinylestradiol und Levonorgestrel
Hersteller Bayer
Trustpilot-Bewertung 4.9/5
Trustpilot-Bewertungen 56
Verfügbarkeit Auf Lager
Beschreibung Wirksame Kombinationspille, die einen 99%igen Schutz vor einer Schwangerschaft bietet
Rezeptpflicht Rezeptpflichtig
Einnahme Oral
Darreichungsform Tabletten
Dosierung 30/50, 40/75 und 30/125mcg
Anwendbarkeit Frauen über 18, die eine Schwangerschaft verhindern wollen
Posologie Siehe Packungsbeilage
Wirkstoffklasse Kombinationspille
Bei Alkoholkonsum Nicht relevant
Bei Schwangerschaft/in der Stillzeit Nicht geeignet
Bewertung Logynon (NovaStep)
Packung von Logynon des Herstellers Bayer Hervorragend 4.9 56 Bewertungen für Logynon (NovaStep) auf Trustpilot bewertet

Mehr lesen

Antibabypillen im Vergleich: Welche Pille ist die beste?

Antibabypillen im Vergleich: Welche Pille ist die beste?

Geprüft von Dr. Caroline Fontana
Coitus interruptus: Wie wirksam ist er als Verhütung?

Coitus interruptus: Wie wirksam ist er als Verhütung?

Geprüft von Dr. Plauto Filho
Können Sie in Ihren 40ern immer noch hormonell verhüten?

Können Sie in Ihren 40ern immer noch hormonell verhüten?

Geprüft von Dr. Plauto Filho
Hormonelle Verhütung und das Risiko für Blutgerinnsel

Hormonelle Verhütung und das Risiko für Blutgerinnsel

Geprüft von Dr. Plauto Filho
Pille vergessen: Was tun?

Pille vergessen: Was tun?

Geprüft von Dr. Plauto Filho
Wie fange ich mit einem neuen Verhütungsmittel an?

Wie fange ich mit einem neuen Verhütungsmittel an?

Geprüft von Dr. Plauto Filho
Wirksamkeit von Verhütungsmitteln - Die 4 Gründe für das Scheitern der Empfängnisverhütung

Wirksamkeit von Verhütungsmitteln - Die 4 Gründe für d...

Geprüft von Dr. Plauto Filho
Welches Verhütungsmittel sollten Sie nach der Geburt verwenden?

Welche Verhütungsmittel soll ich nach der Geburt verwenden?

Geprüft von Dr. Plauto Filho
Erfahren Sie, wie Sie Medikamente am besten aufbewahren

Erfahren Sie, wie Sie Medikamente am besten aufbewahren

Geprüft von Dr. Caroline Fontana
Ab wann wirkt die Pille?

Ab wann wirkt die Pille?

Geprüft von Dr. Caroline Fontana
Pille richtig einnehmen: So gelingt’s!

Pille richtig einnehmen: So gelingt’s!

Geprüft von Dr. Caroline Fontana
Wirkstoff-Check Pille: Was sind Gestagene?

Wirkstoff-Check Pille: Was sind Gestagene?

Geprüft von Dr. Anand Abbot
Gestagen-Check: Desogestrel

Gestagen-Check: Desogestrel

Geprüft von Dr. Anand Abbot
Abbruchblutung bei hormoneller Verhütung

Abbruchblutung bei hormoneller Verhütung

Geprüft von Dr. Anand Abbot
Wirkstoff-Check Pille: Das Gestagen Levonorgestrel

Levonorgestrel zur Empfängnis- und Notfallverhütung

Geprüft von Dr. Anand Abbot
Verhütung durch Zyklusberechnung

Verhütung durch Zyklusberechnung

Geprüft von Dr. Anand Abbot
Vasalgel - Das Verhütungs-Gel für Männer

Vasalgel - Das Verhütungs-Gel für Männer

Geprüft von Dr. Anand Abbot
Pillen-Wahl: Welche Antibabypille ist für mich geeignet?

Pillen-Wahl: Welche Antibabypille ist für mich geeignet?

Geprüft von Dr. Caroline Fontana
Kann ich die Antibabypille ohne Rezept vom Arzt bestellen?

Kann ich die Antibabypille ohne Rezept vom Arzt bestellen?

Geprüft von Dr. Caroline Fontana
Wie wirksam ist die Antibabypille gegen Akne?

Wie wirksam ist die Antibabypille gegen Akne?

Geprüft von Dr. Caroline Fontana
Mögliche Nebenwirkungen der Antibabypille

Mögliche Nebenwirkungen der Antibabypille

Geprüft von Dr. Caroline Fontana
Mehr Artikel
  • Arzneimittel
    auswählen

  • Medizinischen
    Fragebogen ausfüllen

  • Der Arzt stellt
    Ihr Rezept aus

  • Apotheke versendet
    Ihr Medikament

Das schätzen unsere Patienten an uns
  • Erstklassiger und freundlicher KundenserviceErreichbar: Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
  • All-Inclusive Service - keine versteckten GebührenAlle Preise enthalten Lieferung & Rezeptausstellung
  • Gratis ExpresslieferungZustellung am nächsten Werktag für alle Bestellungen vor 17:30 Uhr