• Vertraulicher ServiceAlle Ihre Daten sind vertraulich und werden nur von unseren Ärzten eingesehen, die Daten werden nicht weitergegeben. Wir versenden Medikamente in diskreter, neutraler Verpackung und verwenden nie unseren Markennamen.
  • Original Marken MedikamenteUnsere Apotheke befindet sich in Großbritannien und versendet ausschließlich Original Arzneimittel. Unser Ärzteteam versichert, dass Sie das korrekte Rezept und Behandlung erhalten.
  • ExpresslieferungWir bemühen uns Bestellungen, die vor 17:30 Uhr eingehen, umgehend zu versenden. Ihre Medikamente erhalten Sie somit schon am nächsten Werktag.

Feigwarzen: Betroffene Körperstellen

Feigwarzen sind gutartige Gewebswucherungen, die es besonders gerne warm und feucht mögen. Bei Frauen befallen sie am häufigsten die Schamlippen, Scheide und After, jedoch können sie auch den Gebärmutterhals befallen. Bei Männern sind oft die Vorhaut oder Eichel von Feigwarzen befallen. Bei beiden Geschlechtern finden sich Feigwarzen ebenfalls in der Analregion, am Schamhügel sowie in der Harnröhre.

Treten Feigwarzen an den Schamlippen auf?

Ja, bei Frauen treten Feigwarzen an der Schamlippe sehr häufig auf. Ausser an den Schamlippen wachsen sie auch oft am Scheideneingang, im Gebärmutterhals und in der Harnröhrenmündung.

Treten Feigwarzen an der Eichel auf?

Ja, Feigwarzen an der Eichel gibt es, in fortgeschrittenen Fällen können die Feigwarzen das ganze Glied befallen, sowie die Hoden.

Können Feigwarzen am After auftreten?

Ja, Feigwarzen treten im After häufig bei beiden Geschlechtern auf. Da sie besonders gut in warmen und feuchten Gegenden gedeihen, befallen Feigwarzen oft den Anus und Afterbereich.

Gibt es Feigwarzen auch im Mund?

Ja, sehr selten können Feigwarzen auch im Mund vorkommen. Dies ist vor allem der Fall bei Menschen mit HIV oder anderen Erkrankungen, die das Immunsystem schwächen.

Können Feigwarzen den Darm befallen?

Ja, sie können den gesamten Analbereich und somit auch den Enddarm befallen. Feigwarzen im Darm müssen oft chirurgisch entfernt werden.

Gibt es weitere Körperstellen, an denen Feigwarzen auftreten können?

Nicht selten treten Feigwarzen in der Harnröhre auf. Dies kann bei beiden Geschlechtern zu Blutungen und Schmerzen beim urinieren führen.

Ausser an den Geschlechtsorganen, der Harnröhre und dem Analbereich können Feigwarzen auch den Gebärmutterhals besiedeln.

So funktioniert unser Service
Wählen Sie
ein Medikament
Füllen Sie den
medizinischen Fragebogen aus
Rezeptausstellung
Lieferung am
nächsten Tag
Kostenfreier Versand