• Vertraulicher ServiceAlle Ihre Daten sind vertraulich und werden nur von unseren Ärzten eingesehen, die Daten werden nicht weitergegeben. Wir versenden Medikamente in diskreter, neutraler Verpackung und verwenden nie unseren Markennamen.
  • Original Marken MedikamenteUnsere Apotheke befindet sich in Großbritannien und versendet ausschließlich Original Arzneimittel. Unser Ärzteteam versichert, dass Sie das korrekte Rezept und Behandlung erhalten.
  • ExpresslieferungWir bemühen uns Bestellungen, die vor 17:30 Uhr eingehen, umgehend zu versenden. Ihre Medikamente erhalten Sie somit schon am nächsten Werktag.

Tipps zum Rauchen aufhören

Wer das Rauchen aufgeben möchte, braucht natürlich viel Willensstärke und Motivation. Gute Gründe endlich mit dem Rauchen aufzuhören gibt es natürlich genug – vor allem die eigene Gesundheit. Heute gibt es eine ganze Reihe von Methoden und Tipps zum Rauchen aufhören, die sich zukünftige Nichtraucher unbedingt zu Herzen nehmen sollten, damit es endlich klappt.

Ich werde Nichtraucher! Wie kann ich mich motivieren?

Tipps zur Raucherentwöhnung gibt es viele, letztendlich muss natürlich jeder für sich selbst herausfinden, was am besten als Motivation dient. Viele Menschen machen mit der Abschreckung sehr gut Erfahrungen. Etliche Filme, Bücher und Webseiten bieten Interessenten umfassende Informationen zu den gesundheitlichen Risiken. Hat man erst einmal gesehen, wie eine Raucherlunge aussehen kann, fällt es natürlich deutlich schwerer zum Glimmstengel zu greifen. Ebenfalls wichtig ist es, Anderen von den neuen Plänen zu erzählen, damit sie einen nicht in Versuchung bringen. Wer seine Freunden und die Familie ganz offen anspricht und sagt „Ich werde Nichtraucher!“ kann idealerweise Unterstützung und Aufmunterung erwarten.

Der Austausch mit Anderen gehört ebenfalls zu einem der wichtigsten Nichtraucher Tipps. Wer gemeinsam mit seinem Partner oder einem engen Freund das Rauchen aufgibt, kann sich gegenseitig motivieren. Ist dies nicht möglich, dann können Foren und Plattformen im Netz eine gute Möglichkeit sein sich mit Gleichgesinnten über Tipps zum Rauchen aufhören auszutauschen. In manchen Fällen kann es außerdem sinnvoll sein zusätzlich Hilfsmittel einzusetzen, die den Alltag erleichtern – beispielsweise Nikotinpflaster oder Kautabletten.

Rückfall vermeiden: Wie kann ich Nichtraucher werden und bleiben?

Wer es erst einmal geschafft hat, das Rauchen aufzugeben, steht dennoch vor der Herausforderung den Alltag ohne Zigaretten langfristig und ohne Rückfälle zu meistern. Nichtraucher zu bleiben ist natürlich besonders schwer, wenn Freunde und Bekannte sich eine Zigarette gönnen und man selbst wieder Lust bekommt. Um für immer Nichtraucher zu bleiben, sollten sich Ex-Raucher am besten regelmäßige Belohnungen gönnen. Rechnet man sich aus, wie viel man durch das Aufgeben von Zigaretten spart, dann bleibt meist eine ordentliche Summe übrig, die anderweitig investiert werden kann. Die Mitgliedschaft im Fitnessstudio, regelmäßige Restaurantbesuche oder kleine Reisen als Belohnung für den gesünderen Lebensstil machen es deutlich einfacher Nichtraucher zu bleiben – auch wenn um einen herum gequalmt wird.

Helfen nikotinfreie Zigaretten beim Rauchstopp?

Wer regelmäßig raucht, hat sich natürlich daran gewöhnt ständig etwas in den Händen zu halten. Zusätzlich zu der körperlichen Nikotin-Abhängigkeit spielen daher psychologische Faktoren eine wichtige Rolle bei der Raucherentwöhnung. Nikotinfreie Zigaretten zum aufhören können daher eine sehr gute Möglichkeit die erste Zeit nach der letzten „richtigen“ Zigarette zu überbrücken. Die meisten neuen Nichtraucher können schon nach kurzer Zeit ganz auf die nikotinfreien Zigarette verzichten und empfehlen diese Methode gern als Tipp zum Rauchen aufhören weiter.

Was ist ein Nichtraucher Tagebuch und ein Rauchfrei Kalender?

Ein Nichtraucher Tagebuch bietet zukünftigen Nichtrauchern die Möglichkeit ihre Erfahrungen festzuhalten und im Auge zu behalten, wie weit sie in der Entwöhnungsphase bereits gekommen sind.

Ein Rauchfrei Kalender hingegen wird meist an der Wand angebracht so dass die rauchfreien Tage durch Abreißen einer Seite ganz einfach gezählt werden können. Auf diese Weise lassen sich kleine Meilensteine wie eine Woche rauchfrei feiern.

Beide Varianten können eine sehr gute Motivation darstellen und gelten daher als Top Tipp zum Rauchen aufhören.

Nichtraucher werden in 5 Stunden: Wie funktioniert das?

Eine Nichtraucher DVD wie „Nichtraucher in 5 Stunden“ oder der „Endlich Nichtraucher Film“ sind für viele Menschen der ideale Ausgangspunkt für ein Leben als Nichtraucher. Wer sich auf einen der Filme einlässt, erhält nützliche Informationen zu medizinischen Hintergründen sowie Tipps und Tricks, die es erleichtern den Alltag zu meistern. Eine Nichtraucher DVD kann daher auch ein schönes Geschenk für einen lieben Menschen, der das Rauchen besser aufgeben sollte, sein.

Wie funktioniert die Nichtraucher App?

Eine Nichtraucher App kann ganz einfach auf einen Computer oder ein Smartphone heruntergeladen und bietet regelmäßige, motivierende Unterstützung auf dem Weg zum rauchfreien Alltag. Manche Nichtraucher Apps sind kostenlos, während andere für kleines Geld erstanden werden können. Die Schwerpunkte sind jeweils sehr unterschiedlich – manchmal steht die Motivation durch einen digitalen „Coach“ im Mittelpunkt, manchmal sollen Bilder und Fakten zu den gesundheitlichen Risiken abschrecken und die Raucherentwöhnung so erleichtern. Raucher Apps sind gerade für Menschen, die einen hektischen Alltag haben, ideal da sie minimalen Aufwand fordern und überall zum Einsatz kommen können.

So funktioniert unser Service
Wählen Sie
ein Medikament
Füllen Sie den
medizinischen Fragebogen aus
Rezeptausstellung
Lieferung am
nächsten Tag
Kostenfreier Versand