• Vertraulicher ServiceAlle Ihre Daten sind vertraulich und werden nur von unseren Ärzten eingesehen, die Daten werden nicht weitergegeben. Wir versenden Medikamente in diskreter, neutraler Verpackung und verwenden nie unseren Markennamen.
  • Original Marken MedikamenteUnsere Apotheke befindet sich in Großbritannien und versendet ausschließlich Original Arzneimittel. Unser Ärzteteam versichert, dass Sie das korrekte Rezept und Behandlung erhalten.
  • ExpresslieferungWir bemühen uns Bestellungen, die vor 17:30 Uhr eingehen, umgehend zu versenden. Ihre Medikamente erhalten Sie somit schon am nächsten Werktag.
Hergestellt von Bristol Myers Squibb

Lipostat

Lipostat (10mg, 20mg, 40mg) gegen hohes Cholesterin online anfordern mit Rezept vom Arzt

  • Lipostat Medikament
  • Lipostat Tabletten und die Verpackung
  • Lipostat Cholesterinsenker im Blister
  • Lipostat im Versandpaket
  • Lipostat Medikament
  • Lipostat Tabletten und die Verpackung
  • Lipostat Cholesterinsenker im Blister
  • Lipostat im Versandpaket
Hervorragend   3 / 5

Lipostat senkt den Cholesterinspiegel und reduziert so die Gefahr einer Angina, eines Herzinfarkts oder eines Schlaganfalls.

Lipostat arbeitet als Statin und verhindert so die Produktion von LDL, während es die Herstellung von HDL fördert.

  • Bewirkt eine Senkung des Cholesterinspiegels
  • Vermindert das Risiko auf eine Angina, einen Herzinfarkt oder Schlaganfall
  • In 10mg-, 20mg- oder 40mg-Dosierung erhältlich
Bewertungen auf Hervorragend   3 / 5
Wir sind zertifiziert von:
Dosierung
Packungsgröße
Bestellen Sie in den nächsten 8h und 57min um Ihre Bestellung am tirsdag, 04 oktober zu erhalten
  • All-Inclusive ServiceKeine versteckten Gebühren
  • ExpressversandDiskrete Verpackung
  • Rezeptausstellung inklusiveFachärztliche Online-Diagnose

Welche Eigenschaften hat Lipostat?

Ein hoher Cholesterinspiegel kann Auswirkungen auf die körperliche Gesundheit haben. Das Problem ist, dass diese Erkrankung keine Symptome zeigt und dadurch unerkannt bleibt. Da sich Cholesterin unauffällig an den Wänden der Blutgefäße und Arterien absetzt, steigt die Gefahr eines Herzinfarktes, eines Schlaganfalls oder anderen Herz-Kreislauferkrankungen. Durch die Einnahme von Lipostat tragen Patienten somit nicht nur zur Senkung des Cholesterinspiegels bei, sondern erhöhen auch die Lebenserwartung und die Wahrscheinlichkeit, nicht von Folgeerkrankungen betroffen zu werden.

Wie wirkt Lipostat?

Bei Cholesterin unterscheidet man zwischen High Density Lipoprotein (HDL) und Low Density Lipoprotein (LDL). HDL ist das "gute Cholesterin". Es trägt aktiv zur Produktion der Zellen und Hormone bei. LDL hingegen ist das "schlechte Cholesterin", das sich unauffällig in den Blutgefäßen und Arterien absetzt und diese verstopft. Lipostat (auch als Statin bezeichnet) hemmt die Vermehrung des Enzyms, das für das LDL verantwortlich ist und unterstützt somit den Köper dabei, weniger vom "schlechten" Cholesterin und mehr vom "guten" Cholesterin zu produzieren.

Wer kann es nutzen?

Den meisten Patienten hilft die Einnahme von Statine beim Senken des Cholesterinspiegels. Dieses Medikament ist jedoch nicht jedem Patienten zu empfehlen. Patienten mit Lebererkrankungen oder einer Allergie auf die Inhaltsstoffe (vor allem Pravastatin) sowie Frauen, während der Schwangerschaft oder der Stillzeit ist die Einnahme von Lipostat abzuraten. Die gesundheitliche Eignung gilt es vom Arzt individuell zu bestimmen.

Welche Dosierungen stehen zur Verfügung?

Wenn Lipostat vom Arzt das erste Mal verschrieben wird, stellt er in der Regel zunächst ein Rezept mit einer niedrigeren Dosierung aus. Dadurch wird sichergestellt, dass es wirksam für die Behandlung eingesetzt werden kann. Lipostat ist in den Dosierungen 10 mg, 20 mg und 40 mg erhältlich. Die Kombination von Statine und Grapefruit sollte unbedingt vermieden werden. Bitte verzichten Sie deshalb auf den Verzehr dieser Frucht, vor, während und nach der Einnahme des Medikamentes. Vermeiden Sie bei der Einnahme von Lipostat das gleichzeitige Trinken großer Mengen Alkohol. Am besten wirkt dieses Medikament, wenn es abends eingenommen wird. Haben Sie eine Dosis an einem Tag vergessen, verdoppeln Sie diese niemals am Folgetag, sondern setzten Sie die verschriebene tägliche Dosierung wie gewohnt fort.

Gibt es mögliche Nebenwirkungen?

Lipostat kann - wie alle Medikamente auch – in einigen Fällen zu Nebenwirkungen führen. Einer von 1.000 Patienten weist Nebenwirkungen wie Übelkeit, Müdigkeit, Schwindel, Blasenstörungen oder verschwommenes Sehen auf. Bei längerem Anhalten dieser Nebenwirkungen, sollten Sie entscheiden, ob Sie möglicherweise eine andere Art der Behandlung mit Statin vorziehen und sich dann folglich auf ein anderes Medikament umstellen, nach Rücksprache mit einem Arzt.

Falls Sie eine unerklärliche Sensibilität und Schmerzen im Muskelbereich wahrnehmen oder Sie eine allergische Reaktion (Schwellungen im Gesicht oder Hautausschläge) bemerken, sollten Sie umgehend einen Arzt aufsuchen.

Kann Lipostat online angefordert werden?

Es ist möglich, bei euroClinix die Behandlung mit Lipostat online anzufordern, sofern dem Patienten vom Hausarzt diese Behandlung empfohlen wurde. Zusätzlich muss vom Patienten hier bei euroClinix eine Online-Konsultation vervollständigt werden, damit auch unser Arzt die Eignung der Behandlung für den Patienten individuell bestimmen kann. Ist diese sichergestellt, erfolgt die Rezeptausstellung durch unseren Arzt und der Versand der Lipostat Behandlung durch unsere Apotheke.

Medikament-Eckdaten
Angaben zum Medikament
Markenname: Lipostat
Aktiver Wirkstoff: Pravastatin
Hersteller: Bristol Myers Squibb
Beschreibung: Lipostat ist die Markenversion des Medikaments Pravastatin und zählt ebenso zru Wirkstoffgruppe der Statine. In Fällen, in denen eine Ernährungsumstellung und Sport nicht zum erwünschten Ergebnis führten, kann Lipostat sehr effektiv hohes Cholesterin senken.
Rezeptpflicht: rezeptpflichtig
Einnahme/Anwendung: Oral
Darreichungsform: Tablette
Dosierung: 10mg, 20mg, 40mg
Anwendbarkeit: Erwachsene Frauen und Männer können Lipostat einnehmen.
Anwendungshinweise: Dieses Präparat wir täglich eingenommen. Bei der Einnahme selbst sollte möglichst immer die gleiche Uhrzeit gewählt werden. Die Dosierung von Lipostat ist abhängig vom Alter und von der verordneten Dosis.
Wirkstoffklasse: Cholesterin-Synthese-Hemmer (Statine)
Bei Alkoholkonsum: Nicht relevant
In der Stillzeit: Nicht geeignet
Bei Schwangerschaft: Nicht geeignet
So funktioniert unser Service
Wählen Sie
ein Medikament
Füllen Sie den
medizinischen Fragebogen aus
Rezeptausstellung
Lieferung am
nächsten Tag
Kostenfreier Versand
  • Hervorragend
    4.8 / 5

    6,806 Patienten haben unseren Service bewertet.

  • Hervorragend   3 / 5
  • Das schätzen unsere Patienten an unserem Service
    • Erstklassige und kostenlose Patientenberatung

      Erreichbar: Mo-Fr 09:00-19:00 Uhr
    • All-Inclusive Service - keine versteckten Gebühren

      Alle Preise enthalten Lieferung & Rezeptausstellung
    • Gratis Expresslieferung

      Zustellung am nächsten Werktag für alle Bestellungen vor 17:30 Uhr
Lipostat Alternativen