• Inkl. Rezeptausstellung
  • Deutsche Original-Medikamente
  • Transparenter Preis
  • Kostenlose Lieferung

Metronidazol

Kaufen Sie Metronidazol mit diskreter Verpackung und kostenlosem Versand

Dieses Produkt ist derzeit nicht auf Lager. Wir gehen davon aus, dass das gewünschte Medikament in Kürze wieder verfügbar sein wird. Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, damit wir Sie informieren können, sobald dieses Medikament wieder verfügbar ist.
trustpilot

4.7 Hervorragend

13.752 Kundenrezensionen

Was ist Metronidazol?

Metronidazol ist ein hochwirksames Antibiotikum, das zur Behandlung verschiedener bakteriellen Infektionen angewendet wird. Am häufigsten wird es zur Behandlung der bakteriellen Vaginose eingesetzt.

Ein weiteres Behandlungsziel ist die Wiederherstellung des gesunden Gleichgewichts der angegriffenen Scheidenflora nach Abschluss der Behandlung.

Die Behandlung mit Metronidazol ist für folgende Infektionen zugelassen:

  • Rosacea (Hauterkrankung im Gesicht)
  • Entzündung des Zahnfleischs
  • entzündlichen Erkrankung des Beckens
  • Trichomoniasis (seltene Geschlechtskrankheit)

Das Medikament wird Frauen verschrieben, die eine schnell und wirksame Behandlung gegen die vaginale Infektion suchen. Metronidazol ist eine wirkungsvolle Standardtherapie für Frauen jeden Alters.

Was ist der Vorteil im Vergleich zu anderen Mitteln?

Dieses Arzneimittel greift im Vergleich zu anderen kaum in die vaginale Flora ein. Daher wird die natürliche Sicherheit der Vagina beibehalten.

Die Vagina benötigt unterschiedliche Milchsäurebakterien, die einen Einfluss auf die Flora haben. Eine gesunde Scheide hat für gewöhnlich einen leicht sauren pH-Wert, der zwischen 3,8 und 4,4 liegt. Krank machende Bakterien können daher nicht überleben. Ist der pH-Wert allerdings höher, ist die Scheidenflora möglicherweise gestört.

Wie schnell wirkt es?

Manche bakterielle Infektionen können nur mit einer Dosis behandelt werden. Das ist jedoch nicht bei allen Beschwerden der Fall. Wie schnell Infektionen geheilt werden können, sehen Sie an den folgenden Beispielen (bei keinen Kindern und Jugendlichen, sondern Erwachsenen ab 18 Jahren):

  • Bakterielle Vaginosen können mit einer starken Einzeldosis in einem Tag behandelt werden. Oder es erfolgt eine Behandlung mit niedrigen Dosierungen in 5-7 Tagen. Oder ein Vaginalgel wird 5 tagelang verwendet.
  • Trichomoniasis kann in einem Tag mit einer hochdosierten Tablette behandelt werden. Oder die Behandlung erfolgt in 5-7 Tagen mit einer niedrigdosierten Tablette.
  • Eine entzündliche Erkrankung des Beckens wird oral in 14 Tagen mit Tabletten behandelt

Bei Rosacea kommt es auf die Marke des Arzneimittels an. Eine konsequente Behandlung für bis zu 6 Wochen oder 4 Monate wird benötigt.

Kann ich Metronidazol vorzeitig absetzen?

Es ist verständlich, dass Sie die Behandlung abbrechen wollen, sobald sich die Symptome verbessern. Doch Sie sollten das niemals tun.

Wenn die Symptome bereits abgeklungen sind, bedeutet dies nicht, dass die Infektion verschwunden ist. Eine frühzeitige Beendigung einer Behandlung kann zu einer Verschlechterung der Infektion und Resistenz gegenüber Antibiotika führen.

Wie erfolgt die Einnahme von Metronidazol?

Das hängt von der Dosierung und der Erkrankung ab.

  • Tabletten werden oral verabreicht. Nehmen Sie die Tablette unzerkaut mit einem Glas Wasser nach dem Essen ein. Befolgen Sie den ärztlichen Rat.
  • Metronidazol Creme und Gel werden direkt auf den infizierten Bereich (als äußerliche Behandlung) aufgetragen. Dann wird es sanft auf die Haut einmassiert. In der Regel werden sie 1-2 mal täglich verwendet. Die Behandlungsdauer kann je nach Schwere (und Art) der Infektion variieren und kann Wochen oder Monate dauern.
  • Vaginalgel wird mit einem Applikator geliefert, welcher in die Vagina eingeführt wird. In der Regel muss dieser Vorgang (bestehend aus je einer Dosis) an 5 Nächten erfolgen.

Da diese Behandlung für viele Erkrankungen angewendet wird, sollten Sie immer den ärztlichen Rat berücksichtigen. Lesen Sie immer den Beipackzettel. So können Sie sichergehen, dass Sie die Behandlung korrekt durchführen.

Wie wirkt es?

Eine bakterielle Vaginose entsteht durch ein Ungleichgewicht der Ansiedlung von Bakterien in der Scheidenflora. Sogenannte aerobe Milchsäurebakterien gehören zu den Bakterien der Scheidenflora. Diese stellen den höchsten und nützlichsten Anteil einer gesunden Scheidenflora dar.

Bestimmte äußere Einflüsse können dazu führen, dass es zu einem Ungleichgewicht der Scheidenflora kommt. Das kann zum Beispiel ein geschwächtes Immunsystem durch Stress oder eine andere Krankheit sein.

Anaerob lebende Bakterien können sich sehr schnell vermehren und entzündliche Reaktionen hervorrufen. Diese Entzündungen entstehen in Folge der durch die Schleimhäute aufgebauten Immunantwort gegen den bakteriellen Angriff.

Der Wirkstoff Metronidazol bekämpft speziell die anaeroben Bakterienarten.

Wie ist die Metronidazol Dosierung?

Metronidazol 400mg ist die Dosierung einzelner Tabletten. Die Tagesdosis kann zwischen einer und maximal fünf Tabletten liegen. Die Einnahme kann auch auf zwei oder drei Tagen verteilt werden.

Je höher die Tagesdosierung gewählt wurde, desto kürzer sollte dann auch die Dauer der Behandlung sein.

Kann ich Alkohol trinken, wenn ich Metronidazol einnehme?

Das Medikament sollte nicht im Zusammenhang mit Alkohol eingenommen werden. Es sind starke Wechselwirkungen zwischen Metronidazol und Alkohol bekannt.

Gibt es Alternativen zu Metronidazol?

Das hängt davon ab, wofür Sie das Medikament Metronidazol benötigen.

Bakterielle Vaginose kann mit dem Arzneimittel Fluomizin behandelt werden, falls Metronidazol nicht empfohlen wird. Bakterielle Vaginose kann auch mit verschiedenen Dosierungen und Anwendungsarten von Metronidazol behandelt werden. Dazu gehören eine Einzeldosis, eine Mehrfachdosis oder ein Vaginalgel.

Rosacea kann sowohl mit oraler Medizin als auch mit äußerlicher Behandlung geheilt werden. Alternativ zu Metronidazol kann Finacea verwendet werden. Auch andere Antibiotika (in Tablettenform) wie Tetracyclin und Doxycyclin kommen für eine Behandlung in Frage. Efracea ist ein niedrig dosiertes Doxycyclin und wird oft zur Behandlung von Rosacea verschrieben.

Was sind die möglichen Nebenwirkungen von Metronidazol?

So wie alle rezeptpflichtigen Medikamente kann die Behandlung mit Metronidazol Nebenwirkungen hervorrufen.

Häufige Nebenwirkungen
  • Atemnot
  • Schwindel
  • Erbrechen
  • Bewusstseinsstörungen
  • kalter Schweiß
  • Kalte Hände & Füße

Sollten schwerwiegende Symptome beobachtet werden, sollte sofort ein Arzt aufgesucht werden. Dazu gehören:

  • Atemnot
  • Schwindel
  • Erbrechen
  • Bewusstlosigkeit
  • Kalter Schweiß
  • kalte Hände & Füße

Sollten ein Taubheitsgefühl oder Kribbeln in den Gliedmaßen verspürt werden, muss umgehend ein Arzt verständigt werden.

Was sind Wechselwirkungen und Gegenanzeigen?

Metronidazol beeinflusst die Wirkung von Medikamenten. Selbst wird es ebenfalls von deren Wirkung beeinflusst, wenn sie gemeinsam verwendet werden. Dazu zählen folgende Arzneimittel:

  • Disulfiram
  • Barbiturate
  • Cimetidin (Medikament gegen Gastritis)
  • Gerinnungshemmer

Lithium (Medikament zur Behandlung von Psychosen. Metronidazol könnte die Wirkung dieses Medikaments auf unerwünschte Weise verstärken)

Wann darf Metronidazol nicht eingenommen werden?

Schwangeren wird die Verwendung abgeraten. Der Metronidazol Wirkstoff geht in die Muttermilch über, weshalb es stillenden Frauen ebenfalls nicht empfohlen wird.

Auf den Genuss von Alkohol sollte während der Anwendung von Metronidazol komplett verzichtet werden. Sonnenbaden und der Besuch von Solarien sind während der Therapie mit Metronidazol nicht angeraten.

Verkehrstüchtigkeit und Bedienen von Maschinen

Die Einnahme von Antibiotika sollte generell mit einer gleichzeitigen Patientenruhe einhergehen, um den Therapie-Erfolg zu beschleunigen. Bei Arbeiten und Tätigkeiten, die eine erhöhte Aufmerksamkeit und Konzentration erfordern, ist besondere Vorsicht geboten. Dazu zählen die Teilnahme am Straßenverkehr und das Bedienen oder Führen von Maschinen. Antibiotika beeinträchtigen diese Fähigkeiten vorübergehend.

Kann ich Metronidazol rezeptfrei kaufen?

Sie können das Arzneimittel in der EU nicht rezeptfrei kaufen. Es ist davon abzuraten, Metronidazol ohne Rezept im Internet zu bestellen. Die Überprüfung der angegebenen Symptome durch einen qualifizierten Arzt schützen vor einer Fehldiagnose. Im schlimmsten Fall kann sich die Erkrankung sogar verstärken.

Wie kann ich auf euroClinix Metronidazol kaufen?

Bei euroClinix können Sie Metronidazol online bestellen. Um Metronidazol kaufen zu können, müssen Sie ein Formular mit den nötigen gesundheitlichen Daten ausfüllen. Dieser wird umgehend an unsere Ärzte weitergeleitet. Der Versand des Medikaments erfolgt unverzüglich durch die Apotheke.

Medizinisch geprüft durch Dr. Caroline Fontana Verfasst von unserem Redaktionsteam Zuletzt geprüft am 11-01-2024
Metronidazol Information
MarkennameMetronidazol
Aktiver WirkstoffMetronidazol
HerstellerAluid Pharma
Trustpilot-Bewertung4.8/5
Trustpilot-Bewertungen66
VerfügbarkeitNicht vorrätig
BeschreibungMetronidazol ist ein Antibiotikum, das zur Behandlung und Vorbeugung bakterieller Infektionen, z.B. Herzinfektionen, Beinvenenentzündungen oder Vaginalentzündungen, eingesetzt wird.
Rezeptpflichtrezeptpflichtig
Einnahme/AnwendungOral
DarreichungsformTablette
Dosierung400mg
AnwendbarkeitErwachsene Frauen können das Antibiotikum zur Behandlung und Vorbeugung bakterieller Vaginalentzündungen (bakterielle Vaginose undTrichomoniasis) einnehmen.
AnwendungshinweiseEinmalig Einnahme
WirkstoffklasseNitroimidazole
Bei AlkoholkonsumKein Alkohol 48 Studen vor oder nach der Einnahme dieses Medikaments
In der StillzeitNicht geeignet
Bei SchwangerschaftNicht geeignet
Bewertung Metronidazol
Metronidazol 21 mal 400mg Tabletten Verpackung Hervorragend 4.8 66 Bewertungen für Metronidazol auf Trustpilot bewertet
07 Sept.

Ist das einzigste was jetzt geholfen hat

Julia
14 Aug.

Genau was ich brauchte! Fachlich gut beraten! und schnelle Lieferung!

Mabis Rodriguez
09 Juli

Hat sehr schnell geholfen, bei akuter Zahnfleisch Entzündung

Barbara

Mehr lesen

Unerwünschte Nebenwirkungen von Metronidazol und deren Bewältigung

Unerwünschte Nebenwirkungen von Metronidazol und deren B...

Geprüft von Dr. Caroline Fontana
Geschlechtskrankheiten Symptome: darauf sollten Sie achten

Geschlechtskrankheiten Symptome: darauf sollten Sie achten

Geprüft von Dr. Caroline Fontana
Vaginaler Juckreiz: Ursachen und Behandlung

Vaginaler Juckreiz: Ursachen und Behandlung

Geprüft von Dr. Caroline Fontana
Was sind die Symptome einer bakteriellen Vaginose?

Was sind die Symptome einer bakteriellen Vaginose?

Geprüft von Dr. Caroline Fontana
Darf ich Alkohol trinken und Antibiotika nehmen?

Darf ich Alkohol trinken und Antibiotika nehmen?

Geprüft von Dr. Plauto Filho
7 Gründe, warum Ihr Intimbereich nach dem Sex brennt

7 Gründe, warum Ihr Intimbereich nach dem Sex brennt

Geprüft von Dr. Plauto Filho
Wieso riecht mein Penis?

Wieso riecht mein Penis?

Geprüft von Dr. Plauto Filho
Die Risiken der Selbstmedikation von Antibiotika ohne Rezept

Die Risiken der Selbstmedikation von Antibiotika ohne Rezept

Geprüft von Dr. Plauto Filho
Was Sie über geschützten Geschlechtsverkehr wissen sollten: All Ihre Fragen beantwortet

Was Sie über geschützten Geschlechtsverkehr wissen soll...

Geprüft von Dr. Plauto Filho
Geschlechtskrankheiten-Test: Wo und wie Sie sich testen lassen können

Geschlechtskrankheiten-Test: Wo und wie Sie sich testen l...

Geprüft von Dr. Plauto Filho
Welche Lebensmittel während der Einnahme von Antibiotika erlaubt sind und welche nicht

Welche Lebensmittel während der Einnahme von Antibiotika...

Geprüft von Dr. Plauto Filho
Wann sollten Sie sich Sorgen über vaginalen Ausfluss machen?

Wann sollten Sie sich Sorgen über vaginalen Ausfluss mac...

Geprüft von Dr. Caroline Fontana
STIs in der älteren Bevölkerung

STIs in der älteren Bevölkerung

Geprüft von Dr. Plauto Filho
Blutiger Ausfluss: Gründe

Blutiger Ausfluss: Gründe

Geprüft von Dr. Anand Abbot
Grüner Ausfluss

Grüner Ausfluss

Geprüft von Dr. Anand Abbot
Gelber Ausfluss: Ursachen & Behandlung

Gelber Ausfluss: Ursachen & Behandlung

Geprüft von Dr. Anand Abbot
Mehr Artikel
  • Arzneimittel
    auswählen

  • Medizinischen
    Fragebogen ausfüllen

  • Der Arzt stellt
    Ihr Rezept aus

  • Lieferung ohne
    zusätzliche Gebühren

Das schätzen unsere Patienten an uns
  • Erstklassiger und freundlicher KundenserviceErreichbar: Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
  • All-Inclusive Service - keine versteckten GebührenAlle Preise enthalten Lieferung & Rezeptausstellung
  • Versand am selben WerktagKostenlose Lieferung innerhalb von 1 bis 2 Werktagen