• Inkl. Rezeptausstellung
  • Deutsche Original-Medikamente
  • Transparenter Preis
  • Lieferung ohne zusätzliche Gebühren
Startseite / Verhütung / Antibabypille / Mercilon

Mercilon

Kaufen Sie Mercilon mit diskreter Verpackung und kostenlosem Versand

Dosierung
0.15mg/20mcg
Dauer
3 Monate (3x21 Tabletten) (34,99 €)
 
34,99 € (inkl. Rezept und Expresslieferung)
Weiter zu den medizinischen Fragen
Lieferung ohne zusätzliche Gebühren
trustpilot

4.7 Hervorragend

12.897 Kundenrezensionen

Was ist Mercilon?

Mercilon ist eine rezeptpflichtige Empfängnisverhütung, die bei richtiger Anwendung zu 99% eine Schwangerschaft vorbeugt. Mercilon kann zudem Ihren Monatszyklus regulieren und prämenstruelle Symptome (PMS) reduzieren.

Mercilon wird oft als alternative, empfängnisverhütende Pille zu Marvelon verschrieben, da es eine geringere Menge an Östrogen enthält. Jede Pille enthält das Gestagen Desogestrel (150 µg) und das Östrogen Ethinylestradiol (20 µg).

Wie wirkt Mercilon?

Durch die kombinierte Wirkung der zwei Hormone in Mercilon wird eine Empfängnis verhindert, indem dem Körper eine erhöhte Hormondosis zugeführt wird, die sonst nur bei einer Schwangerschaft auftreten würde.

Dabei sorgt das Östrogen Ethinylestradiol dafür, dass der Eisprung gehemmt wird und die Verdickung der Gebärmutterschleimhaut ausbleibt. Sollte es also doch zur Befruchtung eines Eis kommen, kann sich dieses nicht in der Gebärmutter einnisten.

Gleichzeitig bewirkt das Gestagen Desogestrel, dass sich der Schleim am Gebärmuttereingang verändert. Die so entstandene zähflüssige Konsistenz des Schleims erschwert es den Spermien, in die Gebärmutter einzudringen.

Wirkungsweise von Ethinylestradiol zur Empfängnisverhütung

Somit besteht ein dreifacher Schutz gegen eine ungewollte Schwangerschaft. Basierend auf dieser Wirkung gilt die Antibabypille mit Ethinylestradiol und Desogestrel als sichere Verhütungsmethode mit einem vergleichbar niedrigen Pearl Index zu anderen kombinierten Präparaten.

Wirkung bei Zyklusstörungen

Desogestrel kann außerdem den gleichmäßigen Aufbau der Gebärmutterschleimhaut unterstützen und so bei unregelmäßigen Blutungen und Zyklusstörungen für mehr Regelmäßigkeit in Stärke und Auftreten der Monatsblutung sorgen.

Wie wird Mercilon eingenommen?

Nehmen Sie Mercilon an 21 Tagen des Monats 1x täglich zur selben Uhrzeit ein und legen Sie anschließend eine 7-tägige Einnahmepause ein. Während der Einnahmepause sind Sie immer noch vor einer Schwangerschaft geschützt. Um die korrekte Einnahme zu erleichtern und Einnahmefehler zu vermeiden, sind die entsprechenden Wochentage auf der Blisterpackung markiert.

Was, wenn Mercilon zum ersten Mal verwendet wird?

Falls Sie Mercilon zum ersten Mal einnehmen, sollte die erste Tablette am 1. Tag der Regelblutung eingenommen werden, um einen sofortigen Schutz vor der Empfängnis zu garantieren. Bei Umstieg von einer anderen Pille erfolgt die Einnahme am 1. Tag nach Einnahme der letzten Tablette des abzusetzenden Präparats.

Lesen Sie die Packungsbeilage aufmerksam durch, bevor Sie Mercilon einnehmen.

Was, wenn die Einnahme vergessen wurde?

Wurde die Einnahme einer Mercilon Tablette während der 21 Einnahmetage vergessen, sind bestimmte Regelungen zu beachten:

Wenn die vergessene Einnahme weniger als 12 Stunden zurückliegt

Liegt die vergessene Einnahme weniger als 12 Stunden zurück, sollte die fehlende Tablette so schnell wie möglich nachgenommen und die nächste Tablette wieder zur gewohnten Uhrzeit eingenommen werden. Der Empfängnisschutz ist nicht beeinträchtigt.

Wenn die vergessene Einnahme mehr als 12 Stunden zurückliegt

  • Wird während der 1. Einnahmewoche eine Tablette vergessen, sollte diese sofort nachgenommen werden, auch wenn dadurch 2 Tabletten gleichzeitig eingenommen werden. Nutzen Sie für 7 Tage eine zusätzliche Verhütungsmethode (z.B. Kondom), da der Schutz nicht mehr garantiert ist.
  • Wird während der 2. Einnahmewoche eine Tablette vergessen, sollte diese sofort nachgenommen werden, auch wenn dadurch 2 Tabletten gleichzeitig eingenommen werden. Der Schwangerschaftsschutz bleibt erhalten.
  • Wird während der 3. Einnahmewoche eine Tablette vergessen, sollte diese entweder schnellstmöglich nachgeholt werden und direkt nach Einnahme der 21. Tablette mit einem neuen Blisterstreifen begonnen werden (also die Pillenpause ausgelassen werden); oder keine weitere Tablette des gegenwärtigen Blisters eingenommen werden und sofort mit der 7-tägigen Pause begonnen werden.

Sollte mehr als eine Tablette vergessen haben oder während der anschließenden Einnahmepause keine Abbruchblutung eintreten, sollten Sie Ihre Ärztin oder Ihren Arzt konsultieren, um eine Schwangerschaft auszuschließen.

Wer darf Mercilon einnehmen und wer nicht?

Sie sollten die Antibabypille Mercilon nicht einnehmen, wenn Sie:

Die Kombinationspille wird nicht empfohlen, falls Sie rauchen oder über 35 Jahre alt sind. Lassen Sie sich bei Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt beraten, welche anderen Verhütungsmöglichkeiten für Sie in Frage kommen.

Um Wechselwirkungen zu vermeiden, sollten Sie Ihre Ärztin oder Ihren Arzt immer über alle anderen Arzneimittel oder Nahrungsergänzungsmittel informieren, die Sie momentan einnehmen. Besondere Vorsicht ist bei Medikamenten zur Behandlung von Epilepsie, bestimmten Antibiotika, Beruhigungsmitteln, Johanniskraut, Antimykotika sowie Abführmitteln geboten.

Was sind die Nebenwirkungen von Mercilon?

Antibabypillen sind normalerweise gut verträglich, doch wie bei allen Arzneimitteln kann es auch bei Mercilon zu Nebenwirkungen kommen. Diese sind oft nur mild und treten auf, während sich Ihr Körper an die Hormone gewöhnt. Zu den häufigsten Nebenwirkungen von Mercilon gehören:

Häufigsten Nebenwirkungen
  • Migräne oder Kopfschmerzen
  • Brustspannen
  • Stimmungsschwankungen
  • Übelkeit oder Erbrechen
  • Zwischenblutungen (zwischen den Perioden)
  • Gewichtszunahme

Manche Frauen berichten, dass sie während der Einnahme von Antibabypillen Depressionen haben. Wenden Sie sich so schnell wie möglich an Ihre Ärztin oder an Ihren Arzt, falls Sie starke Stimmungsschwankungen oder depressive Symptome bemerken.

Informieren Sie Ihre Ärztin oder Ihren Arzt, wenn Sie anhaltende oder schwerwiegende Nebenwirkungen bemerken.

Eine vollständige Liste an Nebenwirkungen finden Sie in der Packungsbeilage.

Führt die Einnahme von Mercilon zu einem erhöhten Thromboserisiko?

Als kombiniertes orales Kontrazeptivum birgt die Einnahme von Mercilon ein erhöhtes Risiko der Entstehung gefährlicher Blutgerinnsel in den Gefäßen gegenüber der Nichteinnahme. Dabei kann es sowohl zu venösen, als auch arteriellen Thrombosen kommen, die beispielsweise einen Herzinfarkt oder Schlaganfall zur Folge haben können.

Bei der Einnahme von Mercilon ist besondere Vorsicht geboten bei:

  • Übergewicht
  • einem Alter von über 35 Jahren
  • erblicher Vorbelastung
  • längerer Bettlägerigkeit (z.B. nach einer Operation)
  • Rauchern
  • erhöhten Blutfettwerten
  • Bluthochdruck
  • Migräne
  • Herzproblemen

Sollten eine oder mehrere der oben genannten Voraussetzungen auf Sie zutreffen, wird von der Einnahme von Mercilon abgeraten.

Zu welchen Wechselwirkungen und Gegenanzeigen kann es kommen?

Informieren Sie Ihre Ärztin oder Ihren Arzt, falls Sie Mercilon gemeinsam mit anderen Medikamenten einnehmen.

Die Wirksamkeit von Mercilon kann beispielsweise durch folgende Medikamente herabgesetzt werden:

  • Antiepileptika & Medikamente zur Behandlung der Narkolepsie
  • Medikamente zur Behandlung von Tuberkulose
  • bestimmte Antibiotika (z.B. Ampicillin, Tetrazyklin, Rifabutin)
  • Medikamente zur Behandlung von HIV
  • Bosentan gegen Bluthochdruck in den Lungenarterien
  • Johanniskraut

Gleichermaßen sollten Wechselwirkungen gegenüber anderen Arzneimitteln beachtet werden, die zur Abschwächung derer Wirkung beitragen können. Dazu gehören beispielsweise das Immunsuppressivum Ciclosporin, das vor allem in der Transplantationsmedizin zum Einsatz kommt, sowie das Antiepileptikum Lamotrigin.

Wie kann ich die verschreibungspflichtige Antibabypille Mercilon auf euroClinix online kaufen?

Sie können Mercilon hier bei euroClinix online kaufen, sofern Ihnen Mercilon bereits von Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt bereits in der Vergangenheit verschrieben worden ist. Um Mercilon online kaufen zu können, müssen Sie lediglich ein medizinisches Formular ausfüllen, das von einem unserer zugelassenen Ärzte überprüft wird. Sobald Ihr Arzneimittel genehmigt wurde, versenden wir sie mit kostenloser Lieferung am nächsten Tag an Ihre gewünschte Adresse. Jede Bestellung wird in einer diskreten Verpackung geliefert.

Medizinisch geprüft durch Dr. Plauto Filho Verfasst von unserem Redaktionsteam Zuletzt geprüft am 03-10-2023
Mercilon Information
MedikamentEckdaten
MarkennameMercilon
Aktiver WirkstoffEthinylestradiol + Desogestrel
HerstellerEmra-Med
Trustpilot-Bewertung4.8/5
Trustpilot-Bewertungen63
VerfügbarkeitAuf Lager
BeschreibungDie Antibabypille Mercilon ist ein gering dosiertes Kombinationspräparat der 3. Generation, die in Deutschland von Kohlpharma vertrieben wird.
Rezeptpflichtrezeptpflichtig
Einnahme/AnwendungOral
DarreichungsformTablette
Dosierung0,02mg/0,15mg
AnwendbarkeitMercilon wird zur Empfängnisverhütung bei Frauen über 18 Jahren empfohlen.
AnwendungshinweiseEs wird an 21 Folgetagen 1x täglich eine Tablette Mercilon eingenommen. Dem folgt eine 7-tägige Pause, in der die Abbruchblutung einsetzt. Am 8. Tag wird mit einem neuen Blister begonnen.
WirkstoffklasseGestagene und Östrogene
Bei AlkoholkonsumNicht relevant
In der StillzeitNicht geeignet
Bei SchwangerschaftNicht geeignet
Bewertung Mercilon
Mercilon 3x21 Tabletten Verpackung Hervorragend 4.8 63 Bewertungen für Mercilon auf Trustpilot bewertet
05 Apr.

Ich bin sehr zufrieden

Juliana Salbitano
14 Sep.

Kompetent und schnell!

Dorothee Fritz
08 Juli

Tut was es soll!

Dorothee Fritz

Mehr lesen

Coitus interruptus: Wie wirksam ist er als Verhütung?

Coitus interruptus: Wie wirksam ist er als Verhütung?

Geprüft von Dr. Plauto Filho
Können Sie in Ihren 40ern immer noch hormonell verhüten?

Können Sie in Ihren 40ern immer noch hormonell verhüten?

Geprüft von Dr. Plauto Filho
Hormonelle Verhütung und das Risiko für Blutgerinnsel

Hormonelle Verhütung und das Risiko für Blutgerinnsel

Geprüft von Dr. Plauto Filho
Pille vergessen: Was tun?

Pille vergessen: Was tun?

Geprüft von Dr. Plauto Filho
Wie fange ich mit einem neuen Verhütungsmittel an?

Wie fange ich mit einem neuen Verhütungsmittel an?

Geprüft von Dr. Plauto Filho
Wirksamkeit von Verhütungsmitteln - Die 4 Gründe für das Scheitern der Empfängnisverhütung

Wirksamkeit von Verhütungsmitteln - Die 4 Gründe für d...

Geprüft von Dr. Plauto Filho
Welches Verhütungsmittel sollten Sie nach der Geburt verwenden?

Welche Verhütungsmittel soll ich nach der Geburt verwenden?

Geprüft von Dr. Plauto Filho
Erfahren Sie, wie Sie Medikamente am besten aufbewahren

Erfahren Sie, wie Sie Medikamente am besten aufbewahren

Geprüft von Dr. Sarah Donald
Antibabypillen im Vergleich

Übersicht zu allen verfügbaren Pillen

Geprüft von Dr. Caroline Fontana
Pille richtig einnehmen: So gelingt’s!

Pille richtig einnehmen: So gelingt’s!

Geprüft von Dr. Caroline Fontana
Wirkstoff-Check Pille: Was sind Gestagene?

Wirkstoff der Pille: Was ist Gestagen?

Geprüft von Dr. Anand Abbot
Wirkstoff-Check Pille: Das Gestagen Desogestrel

Gestagen-Check: Desogestrel

Geprüft von Dr. Anand Abbot
Abbruchblutung bei hormoneller Verhütung

Abbruchblutung bei hormoneller Verhütung

Geprüft von Dr. Anand Abbot
Wirkstoff-Check Pille: Das Gestagen Levonorgestrel

Levonorgestrel zur Empfängnis- und Notfallverhütung

Geprüft von Dr. Anand Abbot
Verhütung durch Zyklusberechnung

Verhütung durch Zyklusberechnung

Geprüft von Dr. Anand Abbot
Vasalgel - Das Verhütungs-Gel für Männer

Vasalgel - Das Verhütungs-Gel für Männer

Geprüft von Dr. Anand Abbot
Der Menstruationszyklus

Der Menstruationszyklus

Geprüft von Dr. Anand Abbot
Zyklusstörungen

Zyklusstörungen: Ursachen, Symptome, Behandlung

Geprüft von Dr. Anand Abbot
Pillen-Wahl: Welche Antibabypille ist für mich geeignet?

Pillen-Wahl: Welche Antibabypille ist für mich geeignet?

Geprüft von Dr. Caroline Fontana
Kann ich die Antibabypille ohne Rezept vom Arzt bestellen?

Kann ich die Antibabypille ohne Rezept vom Arzt bestellen?

Geprüft von Dr. Caroline Fontana
Behandlung von Akne mit der Antibabypille

Behandlung von Akne mit der Antibabypille

Geprüft von Dr. Caroline Fontana
Mögliche Nebenwirkungen der Antibabypille

Mögliche Nebenwirkungen der Antibabypille

Geprüft von Dr. Caroline Fontana
Mehr Artikel
  • Arzneimittel
    auswählen

  • Medizinischen
    Fragebogen ausfüllen

  • Der Arzt stellt
    Ihr Rezept aus

  • Lieferung ohne
    zusätzliche Gebühren

Das schätzen unsere Patienten an uns
  • Erstklassiger und freundlicher KundenserviceErreichbar: Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
  • All-Inclusive Service - keine versteckten GebührenAlle Preise enthalten Lieferung & Rezeptausstellung
  • Versand am selben WerktagFür Bestellungen, die an Werktagen aufgegeben und von einem Arzt genehmigt wurden