Coronavirus Update: Zur Zeit nehmen wir Bestellungen wie gewohnt auf.
Mobilnummer Live Chat
Kundenservice jetzt erreichbar: Mo.-Fr. 9:00-18:00
  • Privater & vertraulicher Service
  • Deutsche Original-Medikamente
  • Transparenter Preis
  • Schnelle Lieferung
Startseite / Hämorrhoiden / Anusol

Anusol

Anusol Zäpfchen oder Salbe online mit Rezept vom Arzt

  • Anusol groß
4.8 6 Patienten Bewertung(en) review
Dr. Ilaria Terrinoni
Dr. Ilaria Terrinoni Verschreibende Ärztin
Dieses Produkt ist derzeit nicht auf Lager. Wir gehen davon aus, dass das gewünschte Medikament in Kürze wieder verfügbar sein wird. Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, damit wir Sie informieren können, sobald dieses Medikament wieder verfügbar ist.

Anusol: Heilt die Symptome von Hämorrhoiden

Anusol ist ein verschreibungspflichtiges Medikament zur Linderung der Symptome von Hämorrhoiden. Meist ist von Hämorrhoiden die Rede, wenn diese vergrößert sind und Beschwerden verursachen. Prinzipiell gelten Hämorrhoiden zwar als ungefährlich, sie erfordern jedoch eine Behandlung. Je früher diese vorgenommen wird, desto schneller kann eine Heilung eintreten.

In Anusol ist als aktiver Wirkstoff Hydrocortison enthalten. Er gehört zur Gruppe der Glucocorticoide, einer Klasse von Steroidhormonen der Nebennierenrinde. Anusol mindert die Reaktionen auf Entzündungen wie Schwellungen, Juckreiz und die Schmerzen.

Weitere enthaltene Wirkstoffe haben eine antiseptische und ätzende Wirkung, sodass Anusol zusätzlich den Heilungsprozess beschleunigt. Die Anwendung verhindert außerdem ein weiteres Ausbreiten der Hämorrhoiden. Das Medikament wirkt bei internen und externen Hämorrhoiden. Anusol gibt es sowohl als Creme als auch als Zäpfchen und ist unkompliziert in der Anwendung.

Wirkungsweise und Anwendungsgebiete von Anusol

Der Wirkstoff von Anusol ist Hydrocortison. Hydrocortison ist die synthetische Form von Cortisol, einem im Körper wichtigen Steroidhormon. Es hemmt in höheren Dosen Entzündungen und unterdrückt das Immunsystem des Körpers. Zur entzündungshemmenden Wirkung wird Hydrocortison als Salbe auf die betroffenen Hautpartien aufgetragen.

So lindert es Schwellungen, Schmerzen und Juckreiz. Andere Bestandteile in Anusol lassen die Beschwerden abklingen, indem sie antiseptisch wirken. So lindert das verschreibungspflichtige Medikament umfassend die Symptome von Hämorrhoiden. Anusol enthält unter anderem die Wirkstoffe Zinkoxid und Lidocainhydrochlorid.

In jedem Zäpfchen sind insgesamt 10 mg Lidocainhydrochlorid und je 280 mg Zinkoxid enthalten sowie halbsynthetische Glyceride. Ärzte verschreiben Anusol bei Hämorrhoiden und anderen Problemen im Analbereich, zum Beispiel Risse oder Analfissuren.

Nach erfolgter Therapie unterstützt Anusol die Regeneration der Haut. Solange Sie das Medikament verwenden, lagern Sie es nicht über 30 °C. Stellt sich nach 14 Tagen keine Verbesserung ein, sollte ein Arzt konsultiert werden.

Die richtige Anwendung: Salbe oder Zäpfchen

Die Anusol Salbe enthält:

  • 10,75 % Zinkoxid
  • 2,25 % Bismutsubgallat
  • 1,875 % Perubalsam
  • 1,25 % Benzylbenzoat
  • 0,875 % Bismutoxid
  • 0,25 % Hydrocortisonacetat

Die Anusol Zäpfchen enthalten:

  • 296 mg Zinkoxid
  • 59 mg Bismutsubgallat
  • 49 mg Perubalsam
  • 33 mg Benzylbenzoat
  • 24 mg Bismutoxid
  • 10 mg Hydrocortisonacetat

Innen liegende Hämorrhoiden können mit Anusol in Zäpfchenform und als Salbe behandelt werden. Falls nicht anders von Ihrem Arzt verordnet, gilt folgende Dosierung:

Anwendung der Zäpfchen

Morgens und abends wird ein Zäpfchen in das Rektum eingeführt. Das Zäpfchen sollte so weit wie möglich in die hintere Passage einführt werden. Die Anusol-Salbe kann um den Anus aufgetragen werden, um die Einführung zu erleichtern. Die Hände müssen gründlich gewaschen werden oder Sie können Einweg-Handschuhe verwenden.

Anwendung der Salbe

Für die äußere Behandlung wird die Salbe ebenfalls zweimal täglich aufgetragen. Ohne spezielle Verordnung durch den Arzt dürfen Patienten die Salbe nicht länger als sieben Tage einsetzen. Neben der Schmerz- und Juckreizlinderung reduziert Anusol die Schwellungen. Vor der Behandlung ist die betroffene Stelle gründlich zu reinigen. Außerdem sollten vor und nach der Behandlung auf eine gründliche Reinigung der Hände geachtet werden. Vermeiden Sie nach Möglichkeit Verstopfungen.

Für die innere Behandlung mit der Salbe wird der Applikator auf die Tube gesetzt und mit der Salbe gefüllt. Dies entspricht die richtige Dosierung für eine Anwendung. Der Applikator wird langsam in den Anus eingeführt bis der gesamte Applikator innen liegt. Darauf wird die Tube leicht zusammengedrückt und der Applikator zurückgezogen. Bitte waschen Sie den Applikator gründlich, damit Sie für die nächste Anwendung bereit ist.

Anusol kann den Juckreiz und die Schmerzen beseitigen, die Erkrankung jedoch nicht endgültig abklingen lassen. Für die Heilung bei Hämorrhoiden 1. und 2. Grades reicht meist ein ambulanter Eingriff aus. Bei Hämorrhoiden des 3. und 4. Grades hilft nur noch ein operativer Eingriff durch einen Arzt. Eine möglichst frühzeitige Behandlung schützt vor den zunehmenden Schmerzen im fortschreitenden Krankheitsverlauf.

Vorsicht bei Nebenwirkungen von Anusol

Bei der Behandlung mit Anusol kann es zu einem leichten Brennen im behandelten Bereich kommen. Zusätzlich können Hautirritationen auftreten. Hautausschläge und Schwellungen sind bei einer Überempfindlichkeit möglich.

Sollte es zu starken Schwellungen kommen, ist ein Arzt aufzusuchen. Nebenwirkungen müssen nicht auftreten. Einige lassen von allein nach, andere verstärken sich. Im Zweifelsfall sollte der Arzt konsultiert werden.

Häufige Nebenwirkungen
  • Brennen auf der Haut
  • Juckreiz
  • Hautausschlag und -irritationen,
  • Allergische Reaktion
Seltene Nebenwirkungen
  • Zittern
  • Nervosität
  • Schläfrigkeit
  • Brennen im Analbereich
  • Nervosität

Kommt es zu einer allergischen Reaktion, sollte das Medikament sofort abgesetzt und der Arzt informiert werden. Die vollständige Auflistung möglicher Nebenwirkungen befindet sich in der Packungsbeilage. Deshalb ist es wichtig, den Beipackzettel gründlich zu lesen.

Damit können Risiken reduziert, aber auch eine Wirkungseinschränkung verhindert werden. Wenn Nebenwirkungen bemerkbar sind, sollte ein Arzt oder Apotheker zur Beratung herangezogen werden. Dies gilt ebenso für Nebenwirkungen, die auftreten, aber nicht in der Packungsbeilage angegeben sind.

Gegenanzeigen und Wechselwirkungen von Anusol

Betroffene Personen, die allergisch auf Zinkoxid oder Lidocain reagieren, dürfen Anusol nicht verwenden. Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten sind bisher nicht bekannt.

Schwangere und stillende Frauen dürfen Anusol nur nach vorheriger Absprache mit ihrem Arzt anwenden. Falls eine Schwangerschaft vermutet wird oder der Wunsch besteht, schwanger zu werden, muss der Arzt über die Anwendung von Anusol entscheiden.

Auf das Reaktionsvermögen hat das Medikament keinen Einfluss, die Teilnahme am Straßenverkehr wird durch das Medikament nicht beeinträchtigt. Auch Alkoholkonsum hat keinen relevanten Einfluss.

Bei einer Unempfindlichkeit gegen einen dieser Inhaltstoffe ist Anusol nicht zur Behandlung von Hämorrhoiden geeignet.

Das verschreibungspflichtige Medikament Anusol auf euroClinix online kaufen

Das Arzneimittel Anusol ist verschreibungspflichtig, daher kann es in der EU nicht ohne ein vom Arzt ausgestelltes Rezept erworben werden. Die Online-Klinik euroClinix bietet hier eine unkomplizierte und sichere Alternative. euroClinix ermöglicht Ihnen den Kauf von Anusol durch eine Online-Konsultation.

Hierzu füllen Sie ein medizinisches Patientenformular mit den nötigen gesundheitlichen Informationen aus, welches umgehend an unsere Ärzte weitergeleitet wird. Diese überprüfen Ihre Angaben unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen medizinischen Vorgeschichte, wodurch die individuelle Eignung vom Arzneimittel festgestellt werden kann. Der Versand des Medikaments erfolgt unverzüglich durch die Versandapotheke.

Es ist davon abzuraten, Anusol rezeptfrei im Internet zu bestellen. Die Überprüfung der angegeben Symptome sowie die Verschreibung des entsprechenden Arzneimittels durch einen qualifizierten Arzt, vermeiden die Risiken einer Fehldiagnose. Im schlimmsten Fall kann sich die Erkrankung sogar verstärken. Bei euroClinix können Sie sich auf den unkomplizierten, diskreten und sicheren Service jederzeit verlassen.

Versand und Verpackung von Anusol

Die voraussichtliche Lieferzeit des Arzneimittels durch UPS wird bereits auf der Website angezeigt. Die genaue Zeit erfahren Sie in der E-Mail direkt nach der Bestellung. Dank des 24h Lieferservice wird das Arzneimittel zeitnah und direkt an eine Adresse Ihrer Wahl zugestellt.

Das Medikament befindet sich in einer neutralen Packung und garantiert somit höchste Diskretion. Die Sicherung Ihrer Privatsphäre wird ebenfalls bei der Bezahlung berücksichtigt, die mit verschiedenen Zahlungsmethoden erfolgen kann. So bietet euroClinix Banküberweisungen, Sofortüberweisungen, Bankeinzug, Nachnahme (zzgl. einer Nachnahmegebühr von 19,99 EUR,-), Rechnung oder Ratenzahlung an.

Arzneimittel-Steckbrief
Angaben zum Medikament
Markenname: Anusol
Aktiver Wirkstoff: Hydrocortison (Cortisol)
Hersteller: McNeil
Beschreibung: Anusol ist ein kombiniertes Medikament gegen Hämorrhoiden, das Schwellungen reduziert. Das Medikament ist als Creme sowie als Zäpfchen erhältlich, sodass Sie Ihre Symptome bestmöglich behandeln können, um eine schnelle Linderung der Symptome zu erzielen.
Rezeptpflicht: rezeptpflichtig
Einnahme/Anwendung: lokale Anwendung
Darreichungsform: Salbe, Zäpfchen
Dosierung: 30mg (Salbe), 33mg (Zäpfchen)
Anwendbarkeit: Erwachsene Frauen und Männer können Anusol zur Behandlung von Hämorrhoiden anwenden.
Anwendungshinweise: Die Zäpfchen müssen anal eingeführt werden. Die Anusol Creme wird mit einem Applikator geliefert, der es Ihnen ermöglicht, die Creme sowohl äußerlich als auch innerlich mithilfe des Aufsatzes anzuwenden.Ohne ärztliche Verordnung darf die Anusol Creme nicht länger als sieben Tage lang verwendet werden.
Wirkstoffklasse: Glucocorticoide
Bei Alkoholkonsum: Nicht relevant
In der Stillzeit: Nur nach Absprache mit einem Arzt
Bei Schwangerschaft: Nur nach Absprache mit einem Arzt
  • Arzneimittel
    auswählen

  • Medizinischen
    Fragebogen ausfüllen

  • Der Arzt stellt
    Ihr Rezept aus

  • Apotheke versendet
    Ihr Medikament

Service Bewertung
TXT_RATING_ALT_TEXT Hervorragend 4.8 7.217 Servicebewertungen
Produkt Bewertung
Hervorragend 4.8 6 Bewertungen für Anusol
Das schätzen unsere Patienten an uns
  • Erstklassiger und freundlicher KundenserviceErreichbar: Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
  • All-Inclusive Service - keine versteckten GebührenAlle Preise enthalten Lieferung & Rezeptausstellung
  • Gratis ExpresslieferungZustellung am nächsten Werktag für alle Bestellungen vor 17:30 Uhr

Bewertungen für das Medikament Anusol

Das Produkt wurde so bewertet: 4.8 Sterne. Basierend auf 6 unabhängigen Bewertungen (Alle euroClinix Bewertungen ansehen).

  • Hervorragend Produktbewertung:: Tut seinen Dienst. 07 Mai
  • Hervorragend Produktbewertung:: Sehr gut helfendes Medikament, habe es schon öfter bestellt. 25 Nov.